RSS-Feed
  • - Semionowa kehrt auf die Bühne zurück

    Die Startänzerin Polina Semionowa (32) kehrt nach einer Babypause auf die Ballett-Bühne zurück. Die frühere Primballerina des Staatsballetts Berlin werde in der kommenden Spielzeit in sieben Produktionen auftreten, darunter in der neu eröffneten Staatsoper Unter den Linden, hieß es am Montag vom Staatsballett. Sie werde unter anderem in "Dornröschen", "Schwanensee" und "Giselle" sowie an zwei Terminen an dem Galaprogramm "Polina  Friends" tanzen. An diesem Mittwoch wird die gebürtige Russin mit dem Titel "Berliner Kammertänzerin" geehrt.

  • - Fahrbahnschaden sorgt für langen Stau

    In Berlin-Wedding ist die Seestraße zwischen Sylter Straße und Amrumer Straße am Montag wegen eines Fahrbahnschadens gesperrt worden. Zunächst war ein Wasserrohrbruch gemeldet worden, doch nach Angaben der Berliner Wasserbetriebe hat die Sperrung einen anderen Grund: Oberhalb eines Abwasser-Wehrs sei der Straßenbelag beschädigt. Infolge des Fahrbahnschadens bildete sich auf der Stadtautobahn ab Dreieck Chalottenburg in Richtung Norden ein langer Stau.

  • - Polizei sucht Zeugen nach Schlägerei

    In der Nacht zu Montag haben drei unbekannte Jugendliche vier Männer am Bahnhof Wuhletal in Marzahn-Hellersdorf angegriffen. Die Opfer wollten einen Rettungswagen für eine offenbar stark angetrunkene Frau rufen, die sich in Begleitung der Angreifer befand. Die Jugendlichen aggressiv und begannen unvermittelt zuzuschlagen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die die drei etwa 17- bis 19-jährigen Angreifer und ihre Begleiterin gesehen haben. Sie sollen zwichen 1,60 Meter und 1,75 Meter groß sein und möglicherweise aus Osteuropa stammen.

  • - Lahm will Karriere in Berlin krönen

    Weltmeister Philipp Lahm vom FC Bayern München möchte seine große Fußball-Karriere am 27. Mai mit einem letzten Titelgewinn im Berliner Olympiastadion krönen. "So ein Finale wäre natürlich ein sehr, sehr schöner Abschluss", sagte der 33-Jährige am Montag zu der Aussicht, mit einem Halbfinalerfolg am Mittwoch gegen den nationalen Rivalen Borussia Dortmund ins Endspiel des DFB-Pokals einzuziehen.

  • - Zeugen von tödlichem Rollstuhlfahrer-Unfall gesucht

    Zwei Tage nachdem ein Rollstuhlfahrer in Berlin-Reinickendorf beim Zusammenstoß mit einem Auto ums Leben gekommen ist, hat die Polizei Zeugen des Unfalls aufgerufen, sich zu melden. Gesucht werden Passanten, die das Geschehen am Samstag beobachtet haben. Der 67 Jahre alte Mann hatte am Samstag beim Linksabbiegen mit seinem elektrischen Rollstuhl vermutlich das entgegenkommende Auto übersehen.

  • - Raubüberfall mit Machete

    Ein mit einer Machete bewaffneter Räuber hat ein Wettbüro in Berlin-Reinickendorf überfallen. Der maskierte Mann bedrohte am Sonntagabend einen Angestellten und forderte Geld von ihm, teilte die Polizei am Montagmorgen mit. Der Täter raffte das Geld zusammen und verschwand mit seiner Beute in der Dämmerung. Der 20-jährige Angestellte kam mit dem Schrecken davon.

  • - Mutmaßlicher Motorrad-Dieb gefasst

    Einen mutmaßlichen Motorraddieb hat die Polizei in Berlin-Charlottenburg gefasst. "Der 36-Jährige hat sich in der Nacht zum Montag ziemlich lange und nervös an einer geparkten Maschine zu schaffen gemacht", sagte eine Polizeisprecherin am frühen Morgen. Als ein Auto neben ihm hielt, lief er davon. Die Streifenpolizisten, die den Vorgang beobachtet hatten, verfolgten den verdächtigen Mann. Bei der Kontrolle fielen den Beamten Einbruchswerkzeuge in die Hände.

Videos

Das Wetter in Berlin und Brandenburg

  • Heutewolkig14 °C
  • DIstark bewölkt, leichter Sprühregen10 °C
  • MIwolkig11 °C
  • DOwolkig11 °C
  • FRstark bewölkt, Regenschauer10 °C
  • SAwolkig, Regenschauer12 °C
  • SOleicht bewölkt17 °C
Wetterkarte und Aussichten
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin. Daten nur für Berlin.

        • U-Bahn
        • U 2

          Expandieren

          U 2

          Zwischen S+U Alexanderplatz und U Spittelmarkt fahren in den Nächten sonntags bis donnerstags ab 23 Uhr ersatzweise Busse. Diese sind barrierefrei. Zwischen S+U Alexanderplatz/Grunerstraße und U Spittelmarkt können Sie die Linie 248 nutzen; alternativ auch die Linie M48 und zwischen S+U Alexanderplatz und U Mohrenstraße die Linie 200. Die Einschränkungen gelten bis 19.07.2017. Ausgenommen davon sind folgende Termine: 23.04., 30.04.-01.05., 24.5.-25.05., 04.06.-08.06. und 22.06.2017.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • S 3

          Expandieren

          S 3

          Einschränkungen in den Nächten 23./24.4. bis 27./28.4. - jeweils ab 22.15 Uhr. Zwischen Friedrichshagen und Köpenick fahren die Züge nur im 20-Minutentakt.

          Einklappen
        • S 3

          Expandieren

          S 3

          Einschränkungen in den Nächten 24./25.4. bis 26./27.4. - jeweils ab ca. 0 Uhr: Wegen Baurbeiten kein Zuverkehr zwischen Karlshorst und Ostkreuz. Busse fahren zwischen Karlshorst und Ostkreuz, sowie zwischen Karlshorst und Nöldnerplatz.

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • RE 5

          Expandieren

          RE 5

          Bis Dezember 2017 fahren zwischen Wünsdorf-Waldstadt und Elsterwerda Busse. -Linie A: Die Busse verkehren im 2-Stunden-Takt zwischen Wünsdorf-Waldstadt und Elsterwerda ohne Halt in Drahnsdorf und Walddrehna. -Linie B: Die Busse verkehren im 2-Stunden-Takt zwischen Wünsdorf-Waldstadt und Doberlug-Kirchhain. -Linie C: Zusätzlich verkehren von Montag bis Freitag in den Morgen- und Nachmittagsstunden vereinzelt Direktbusse zwischen Berlin Südkreuz/Berlin-Schönefeld Flughafen und Luckau-Uckro; Unterwegshalt ist nur am Busbahnhof Luckau.

          Einklappen
        • RE 6

          Expandieren

          RE 6

          Bis 1.5. entfallen die Züge zwischen Wittenberge und Pritzwalk. Es fahren Busse.

          Einklappen
        • Radioeins Blitzer Meldungen
      Der Koschener Kanal aus der Vogelperspektive (Quelle: dpa)

      CB, EE, LDS, OSL, SPN - Studio Cottbus

      Von der Elbe bis zur Neiße, von der Dahme bis zur Spree: Das rbb-Regionalstudio Cottbus mit Nachrichten, Reportagen und Hintergründen aus der Region.  

      Panorama

      Mehr Panorama

      Nachrichten von tagesschau.de

      RSS-Feed
      • - Stichwahl in Frankreich: Eine Front gegen Le Pen

        Frankreichs scheidender Präsident stärkt dem sozialliberalen Macron den Rücken. Hollandes eigene Sozialisten landeten abgeschlagen auf Platz fünf. "Mit aller Macht Le Pen verhindern", so lautet nun das Motto der geschlagenen französischen Volksparteien - mit einer Ausnahme.
      • - Nach Macrons Sieg: Europa zeigt sich erleichtert

        EU-Parlamentarier bejubeln quer durch alle Lager Macrons Sieg in der ersten Runde. Alle Demokraten sollten sich nun hinter ihm versammeln, fordern die Sozialdemokraten. Die Konservativen sehen ein Hoffnungssignal. Von S. Hackländer.
      • Sendungsbild

        - Ska Keller zu Frankreich: "Europa dient als Sündenbock"

        Europa dient den Rechtsextremen in Frankreich als Sündenbock, sagt die Grüne Europa-Abgeordnete Keller im nachtmagazin-Interview. Dabei lägen die Probleme woanders. Aufgabe von Macron sei es daher, für mehr Gerechtigkeit zu sorgen.
      • Wahl Frankreich

        - Kommentar zur Frankreich-Wahl: Hauptsache Umbruch

        Die Franzosen haben die etablierten Parteien abgewatscht und deutlich gemacht: Sie wollen vor allem einen Umbruch, meint Sabine Wachs. Doch 60 Prozent der Franzosen sind weder für Le Pen noch für Macron. Das birgt Risiken.
      • - Erster Auftritt von Ex-Präsident Obama: "Was war los?"

        Er war in der Karibik und der Südsee, nun ist er wieder zurück: Populär wie eh und je ist Barack Obama zum ersten Mal nach seinem Abschied als US-Präsident öffentlich aufgetreten. In Chicago sprach er vor Studenten. Von Martina Buttler.
      • - Chemiewaffenherstellung: Sanktionen gegen 271 Syrer

        Weil sie an der Herstellung oder Verbreitung von Chemiewaffen mitgewirkt haben sollen, haben die USA 271 Syrer auf eine "schwarze Liste" gesetzt. Laut Finanzminister Mnuchin handelt es sich um eine der größten Sanktionsmaßnahmen in der Geschichte des Landes.
      • Polizisten riegeln das von Bomben zerstörte Gebäude der Sicherheitsfirma ab.

        - Paraguay: Verbrecherbande gelingt "Jahrhundert-Raub"

        Sie ging laut Polizei "planvoll und äußerst brutal vor": In der Nacht zu Montag sprengte sich in Paraguay eine Bande von etwa 50 Angreifern den Weg in den Tresor einer Sicherheitsfirma frei. Die Beute im Tresor: Bis zu 40 Millionen Dollar.
      • - Türkei wirbt wieder um deutsche Wirtschaftshilfe

        Gut eine Woche nach dem Referendum in der Türkei wirbt Vize-Regierungschef Simsek für Rückkehr zur Normalität in den deutsch-türkischen Beziehungen - und um deutsche Wirtschaftshilfen. Türkische Nazi-Vorwürfe gegen Deutschland hatten die Beziehungen zuletzt stark belastet.

      Bildergalerien

      RSS-Feed

      rbb Fernsehen

      • Bild zu Serie: Heiter bis tödlich – Alles Klara (26): Der Brockengeist, Quelle: rbb/ ARD/Hardy Spitz

        Heiter bis tödlich - Alles Klara (26)

        Klara Degen stößt bei ihrer morgendlichen Joggingrunde im Wald auf die Leiche eines Mannes. Die Kripo Harz unter Hauptkommissar Kleinert nimmt umgehend die Ermittlungen auf. Der Tote, Christian Gurris, Besitzer eines Hotels in der Gegend, ist nach ersten Untersuchungen durch Dr. Münster an einem Herzinfarkt gestorben. Doch Klara fällt das angstverzerrte Gesicht des Toten auf. Da Klara mit weinenden Witwen besser umgehen kann als ihr Chef, nimmt dieser sie mit zur Witwe des Opfers, Ester Gurris. Klara spürt, dass mit dieser Frau etwas nicht stimmt.

      • Cornelia Poletto (Quelle: imago/Stephan Wallocha)

        THADEUSZ

        Sie kann Sterne kochen, Bücher schreiben, sie versteht etwas von Genuss und sie behauptet, dass Frauen besser schmecken können als Männer: Cornelia Poletto ist eine der erfolgreichsten Sterneköchinnen Deutschlands.

      • Grafik mit Herz, Tabletten und Kurve; Quelle: colourbox

        Die Wahrheit über ... Bluthochdruck

        Bluthochdruck ist ein stiller Killer: Rund 20 Millionen Deutsche haben hierzulande erhöhte Werte, also eine Hypertonie. Doch oft wissen sie nicht, dass in ihren Gefäßen ein krankhaft erhöhter Druck herrscht. Ein jahrelang unbehandelter Bluthochdruck kann Schlaganfälle auslösen, Herzinfarkte und Nierenversagen verursachen. Moderator Raiko Thal geht der chronischen Volkskrankheit auf den Grund.

      • Bild zu Serie: Heiter bis tödlich – Alles Klara (26): Der Brockengeist, Quelle: rbb/ ARD/Hardy Spitz

        Heiter bis tödlich - Alles Klara (26)

        Klara Degen stößt bei ihrer morgendlichen Joggingrunde im Wald auf die Leiche eines Mannes. Die Kripo Harz unter Hauptkommissar Kleinert nimmt umgehend die Ermittlungen auf. Der Tote, Christian Gurris, Besitzer eines Hotels in der Gegend, ist nach ersten Untersuchungen durch Dr. Münster an einem Herzinfarkt gestorben. Doch Klara fällt das angstverzerrte Gesicht des Toten auf. Da Klara mit weinenden Witwen besser umgehen kann als ihr Chef, nimmt dieser sie mit zur Witwe des Opfers, Ester Gurris. Klara spürt, dass mit dieser Frau etwas nicht stimmt.

      • Cornelia Poletto (Quelle: imago/Stephan Wallocha)

        THADEUSZ

        Sie kann Sterne kochen, Bücher schreiben, sie versteht etwas von Genuss und sie behauptet, dass Frauen besser schmecken können als Männer: Cornelia Poletto ist eine der erfolgreichsten Sterneköchinnen Deutschlands.

      • Grafik mit Herz, Tabletten und Kurve; Quelle: colourbox

        Die Wahrheit über ... Bluthochdruck

        Bluthochdruck ist ein stiller Killer: Rund 20 Millionen Deutsche haben hierzulande erhöhte Werte, also eine Hypertonie. Doch oft wissen sie nicht, dass in ihren Gefäßen ein krankhaft erhöhter Druck herrscht. Ein jahrelang unbehandelter Bluthochdruck kann Schlaganfälle auslösen, Herzinfarkte und Nierenversagen verursachen. Moderator Raiko Thal geht der chronischen Volkskrankheit auf den Grund.

      Zum Livestream
      • Filmklappe (Foto: Imago/INSADCO)

        Film-Szene

        Die Sendung "Film-Szene" bietet auf Antenne Brandenburg jeden Dienstag von 21:05 bis 22:00 Uhr die aktuellen Kinofilme, tolle Gewinne und "Blicke" hinter die Kulissen von Film und Fernsehen.

      • Mähdrescher - Getreideernte im brandenburgischen Brück (Foto: dpa)

        Hallo Brandenburg

        Ob zu Hause, unterwegs oder im Büro begleitet Sie die schönste Musik - Service inklusive mit aktuellen Tagestipps, Namensforscher Prof. Udolph und Veranstaltungsempfehlungen (Mo-So 10-14 Uhr).

      • Arbeiter im Gespräch (Foto: dpa)

        Brandenburger Begegnungen

        Auf Spurensuche in Brandenburg: Immer mittwochs von 21:03 bis 22:00 Uhr werden Landschaften und Leute der Region vorgestellt, Geschichte und Geschichten.

      • Namensforscher Professor Jürgen Udolph (Bildquelle: dpa)

        "Examen für Namen" mit Namensforscher Prof. Jürgen Udolph

        Er ist Deutschlands prominentester Namensforscher. Prof. Jürgen Udolph geht den Nachnamen der Antenne-Brandenburg-Hörer auf den Grund - immer von Montag bis Samstag zwischen 10:00 und 11:00 Uhr.

      • Kleines Mädchen hört Radio (Foto: Imago/blickwinkel)

        Zappelduster

        Die Sendung mit dem Geräusch: täglich um 19:03 Uhr für große und kleine Antenne-Hörer. Hier kommen Schnabeltiere, Zauberer, Prinzessinnen ohne Krone, Meckertanten und andere Leute zu Wort.

      • Mikrofon auf Bühne mit Scheinweferlicht im Hintergrund (Bildquelle: Imago)

        Antenne Schlager-Hitparade

        Eine Stunde lang deutscher Schlager. Karsten Minnich präsentiert jeden Freitag von 21:00 bis 22:00 Uhr Ihre Top 10 und stellt drei Schlager-Neuerscheinungen vor. Hören Sie rein!

      • Zwei Radfahrer unterwegs auf dem Oderdeich in Brandenburg (Foto: dpa)

        Antenne - Das Wochenende

        Die schönste Musik am Wochenende genießen und mit Antenne Brandenburg auch live erleben. Gewinnen Sie Tickets für Konzerte und Showhighlights. Zu hören Samstag und Sonntag von 14:00 bis 19:00 Uhr.

      zum Livestream
      • Skyline von Berlin (dpa-Archivbild)

        Guten Morgen Berlin

        "Guten Morgen Berlin" - das heißt bei radioBERLIN 88,8 Aktuelles schnell und zuverlässig - begleitet von Musik, die wach macht. Zum täglichen Programm gehören die Presseschau, Live-Reportagen und Interviews.

      • Riesenrad vor Abendhimmel (Bildquelle: dpa)

        Popsterne

        Jeden Dienstag von 19:15 bis 22:00 Uhr wirft Marion Hanel einen Blick auf die Highlights der Woche aus Kunst und Kultur. Prominente Schauspieler, Autoren und Musiker gehören zu ihren Gästen.

      • Eine Tasse Espresso [dpa]

        Dein Vormittag

        Von 10:00 bis 13:00 Uhr führt Ingo Hoppe Sie durch den Vormittag. Bei ihm gibt es spannende Gäste, kontroverse Themen und Gespräche und natürlich ganz viel Service.

      • Berlin bei Nacht (Bildquelle: dpa)

        Deutsche Vita

        Wer Heinz-Rudolf Kunze und Silbermond mag und offen ist für neue, vielversprechende Künstler wie Mathilda und Johannes Oerding, der ist jeden Mittwoch ab 19:15 Uhr in "Deutsche Vita: Pop - Made in Germany" mit Heiner Knapp genau richtig.

      • Per Schlauchboot über den Berliner Landwehrkanal (Bildquelle: dpa)

        Dein Nachmittag

        Hier gibt es garantiert viel Unterhaltung, immer die letzten Tickets für die besten Veranstaltungen in der Stadt und natürlich ganz viel Musik. Zu hören montags bis freitags von 13:00 bis 16:00 Uhr.

      • Cupcakes - süß wie Popmusik (Bildquelle: dpa)

        Pop Life

        radioBERLIN präsentiert immer donnerstags Hits und Raritäten aus der gesamten Bandbreite der Popmusik. Dazu gibt es Interessantes aus der Vita der jeweiligen Künstler und Bands, ergänzt durch bekannte Live-Aufnahmen oder auch seltene Konzertmitschnitte.

      • Abendstimmung in Berlin (dpa-Archivbild)

        Dein Feierabend

        radioBERLIN bringt Sie werktags mit einer angenehmen Mischung aus Information und Unterhaltung von der Arbeit nach Hause. Ab 18:00 Uhr gibt es eine kompakte Zusammenfassung des Tagesgeschehens in Berlin.

      Zum Livestream
      • Gitarrist (Bildquelle: dpa)

        Free Falling

        Da trifft die Gitarre auf den Sampler, deutsche Texte auf englische und fette Beats auf zarte Melodien. Jede Woche gibt es neue Songs und Sounds zu entdecken - immer dienstags ab 21:00 Uhr.

      • Blick auf die Bühne einer Konzerthalle (Bildquelle: dpa)

        Freistil

        Alles, was nicht verboten ist, ist erlaubt! Exoten, Extreme, Experimente und dennoch keine postmoderne Beliebigkeit. Musik von den Rändern. Brückenschläge zwischen Tradition und Moderne - immer dienstags um 23:00 Uhr mit Holger Luckas.

      • Elissa Hiersemann © radioeins/Schuster

        Swagga! - Music with attitude

        Elissa Hiersemann präsentiert immer mittwochs ab 21:00 Uhr zwei Stunden lang urbane Beats: Musik aus Genres wie HipHop, R’n’B, Pop - "Music with attitude". In "Swagga!" geht's um Trends, die brodeln, und um neue Sounds. Alles ist möglich, wenn die Haltung stimmt...

      • Das Elektro-Duo The Chemical Brothers bei einem Konzert (dpa-Archivbild)

        Elektro Beats

        Jeden Mittwoch präsentiert Olaf Zimmermann aktuelle Ambient- und Elektrosounds, gemixt mit Klassikern, CD- und Konzert-Tipps. An jedem ersten Mittwoch im Monat ist exklusiv aus London "Mute"-Labelchef Daniel Miller Gast-DJ.

      • Zwei zu viel

        Zwei zu viel

        Sebastian Lehmann und Julius Fischer lesen, singen, tanzen und übersetzen die schönsten Songs der 80er, der 90er und das Beste von heute. Sie sind nie einer zu wenig. Sie sind fast zu dritt. Vor allem aber sind sie zwei zu viel... Jeden Donnerstag gibt es eine neue Folge mit den Lesebühnen-Profis im Radio und in voller Länge als Podcast.

      • Himmel voller Gitarren (Bildquelle: dpa)

        HappySad

        HappySad sucht und porträtiert donnerstags ab 21:00 Uhr die musikalischen Individualisten. Quer durch Stile und Zeiten. Musiker, die mit ihren Songs Emotionen auslösen, die um ihre Wurzeln wissen und den eigenen Weg suchen.

      • Berlin-Impression: Spree-Idylle (Bildquelle: dpa)

        Die Schöne Woche

        Am Ende einer mehr oder weniger "Schönen Woche" begrüßt Radioeins die Hörerschaft immer freitags von 13:00 bis 17:00 Uhr zu wohlfeiler Unterhaltung und knallharter Information, die wichtigsten Ereignisse der Woche betreffend.

      zum Livestream
      • Skulptur "Molecule Man" in Berlin (Bildquelle: dpa)

        Vis à vis

        Hintergründe, Meinungen und Analysen im Dialog - ausführlich und aussagekräftig. In "Vis à vis" kommen Menschen aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens zu Wort - immer montags bis freitags um 10:45 und 18:45 Uhr.

      • Arbeiter bauen vor dem Fernsehturm an einem neuen Kaufhaus (Foto: dpa)

        Wirtschaft aktuell

        Überregional kompetent - regional vor Ort. Die Wirtschaft im Inforadio wagt diesen Spagat mit Hintergrund-Informationen, aktuellen Berichten, Live-Gesprächen, Ratgebern und Börsen-Highlights - montags bis freitags stündlich um '35.

      • Sony Center in Berlin (Bildquelle: dpa)

        Nahaufnahme

        Inforadio liefert an jedem Werktag um 9:45 Uhr Reportagen zum aktuellen Zeitgeschehen. Menschen aus Berlin und Brandenburg werden mit ihren ganz persönlichen Anliegen porträtiert. Probleme werden aufgezeigt.

      • Montage zum Thema Gesundheit: Zahnmedizin, Operationsmethoden, Alternative Medizin/Akupunktur (Bildquelle: dpa)

        rbb Praxis

        Aktuell, regional und unterhaltsam - im Ratgeber "rbb Praxis" geht es um Gesundheitsvorsorge, medizinische Entwicklungen und neue Therapieformen - zu hören im Inforadio immer Montag bis Freitag um 14:25 Uhr.

      • Dreharbeiten zu "Der Rote Baron" (Bildquelle: dpa)

        Abgedreht

        Hier dreht sich alles um Kinofilme und ihre Macher. Filmkritiken, Gespräche mit Regisseuren und Schauspielern sowie Hintergrundberichte zur Filmpolitik - immer donnerstags 19:44 und 21:44 Uhr, moderiert von Reiner Veit und Alexander Soyez.

      • Wassertröpfchen hängen an einem Grashalm (Bild: dpa)

        Hundert Sekunden Leben

        Hundert Sekunden Leben - das sind hundert Sekunden Aufmerksamkeit auf Medienphänomene und Stilblüten, auf die Gipfel, Randgänge und tiefen Täler der Unterhaltungsindustrie, auf Sensationen und Ornamente des Alltags. Prägnant, verspielt und auf den Punkt - montags bis freitags um 8:10 Uhr.

      • Montage zum Thema Kultur: Bücher, Dirigent, Street Art (Bildquelle: dpa)

        Kultur

        "Kultur" ist der Wegweiser durch die weite Berlin-Brandenburgische Kulturlandschaft. Das Wichtigste aus Theatern, Opern, Kinos, Konzertsälen, Museen und anderen Kulturräumen - montags bis samstags immer um '55, sonntags um 8:10, 10:10 und 12:10 Uhr.

      zum Livestream
      • The Voice - Imagebild zur Sendung (Bildquelle: dpa)

        The Voice

        Die ideale Ruhestrecke, die nach der Aktivität des Tages auf den Abend einstimmt. Programm ist, Montag bis Samstag spannende Vielfalt zu bieten: jeweils ein halbstündiges Sängerporträt quer durch Kontinente und Genres.

      • Märkische Wandlungen (Villa der ART Biesenthal) - Imagebild zur Sendung (Foto: Jürgen Gressel-Hichert)

        Märkische Wandlungen

        Welch kulturelles Leben findet in Brandenburgs Städten und Gemeinden, in den alten Schlössern und am Ufer der schönen Seen statt? Wie leben, lesen, musizieren, bauen, malen und denken die Brandenburger - immer dienstags von 22:04 bis 23:00 Uhr zu hören.

      • Musikfestival von Montreux - Kraftwerk (dpa-Archivbild)

        Musik der Gegenwart

        Im Mittelpunkt stehen zeitgenössische Komponisten und ihre Werke. Auch elektronische Musik, Radiokunst und Neues aus der Off-Szene werden berücksichtigt. Interpreten-Porträts und -Gespräche runden das Angebot montags und mittwochs von 21:04 bis 22:00 Uhr ab.

      • Feature - Imagebild zur Sendung (Foto: gb)

        Feature

        Ob Poetisches oder Provozierendes, ob Politisches oder Persönliches: Mit den Features will Kulturradio die Hörer neugierig machen auf fremde Welten und Kulturen, auf das Leben bekannter und unbekannter Menschen... Im Radio zu hören: Mi 22:04-23:00 Uhr, Sa 9:05-9:35 Uhr und So 14:04-15:00 Uhr.

      • Hörspiel (begehbares Hörspiel / Installation Paul Plamper) © dpa

        Hörspiel

        Augen zu. Film ab. Jeden Freitag von 22:04 bis 23:00 Uhr sendet Kulturradio die neuesten rbb-Produktionen und hörenswerte Hörspiele aus der ganzen ARD.

      • Klassik nach Wunsch (CD-Regal) - Imagebild zur Sendung (Foto: JGH)

        Klassik nach Wunsch

        Gestalten Sie das Kulturradio-Programm mit! Immer samstags von 15:04 bis 17:00 Uhr werden Ihre Musikwünsche präsentiert. Wie kommt Ihr Wunsch ins Radio? Einfach anrufen: 030 30107010!

      • JazzFest Berlin 2011/Hauptbühne im Haus der Festspiele; Foto: gb

        Late Night Jazz

        Ulf Drechsel präsentiert samstags aktuelle Konzertmitschnitte von Jazz-Festivals und aus Berliner und Brandenburger Jazzklubs. Sonntags informiert er über aktuelle Trends der Jazz- und Blues-Szene.

      zum Livestream
      • Rückseite eines Verstärkers aus Holz auf grüner Wiese (Foto: eyelab l photocase.com)

        Soundgarden am Vormittag

        Neueste Musik, neue Künstler, Popnews - alles Wissenswerte aus der Welt des Musikbusiness gibt es Montag bis Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr und am Wochenende von 10:00 bis 14:00 Uhr.

      • Claudia Kamieth (Foto: Stefan Wieland)

        Beste Musik: Urban Tunes mit Claudia Kamieth

        Was gibt es Besseres, als den Arbeitsalltag abzuhaken und sich voller Vorfreude in den Feierabend zu stürzen? Ganz einfach, wenn das Ganze noch mit feinstem Soul, R'n'B und HipHop kombiniert wird. Genau das ist der Auftrag von RadioFritzin Claudia Kamieth, der Fachfrau für die neusten Urban Tunes.

      • Ein Bürgersteig, auf den jemand "Auch schön" gesprüht hat (Foto: Martin Bliedungl photocase.com)

        meinFritz

        meinFritz ist die Sendung für Eure Musikwünsche. Hier spielt Fritz wochentags von 19:00 bis 20:00 Uhr die Lieblingssongs der Hörer. Ruft an und hinterlasst Euren Wunsch: 0331 7097110!

      • Fritz-Moderatorin Visa Vie (Bild: rbb/Stefan Wieland)

        Beste Musik: Irgendwas mit Rap und Visa Vie

        Die deutsche HipHop-Szene floriert wie nie - und genau deswegen beschäftigt sich RadioFritzin Visa Vie immer mittwochs zwischen 20:00 und 22:00 Uhr im Soundgarden nur mit Rap auf Deutsch. Dazu gibt's Studiogäste, neuste Tracks und die eine oder andere Freikarte.

      • Eine Toastbrot-Scheibe mit Butter und roter Marmelade (Foto: suze l photocase.com)

        RadioFritzen am Morgen

        Unter der Woche weckt Euch die Fritz-Morgensendung von 5:00 bis 10:00 Uhr (am Wochenende geht’s um 7:00 Uhr los) - mit der neuesten Musik, den heißesten Themen, den schnellsten Infos und den bestaussehendsten Radiomoderatoren!

      • Jan Schwarzkamp (Foto: Stefan Wieland)

        Beste Musik: Stahlwerk - Rock mit Jan Schwarzkamp

        Der Donnerstagabend steht ganz im Zeichen der harten Gitarre. Ab 20:00 Uhr gibt es Rock, Post-Hardcore, Punk und alle modernen Gattungen des schweren Riffs. Dazu eine Prise Garage, Doom und Stoner-Rock. Jan Schwarzkamp moderiert und bereitet zudem für Euch das Konzertgeschehen der Region in all seinen sechssaitigen Facetten auf.

      • Aufschrift "DANGER" auf dem Zugang zu einem fahrenden Karussel (Foto: michaket l photocase.com)

        Nightflight

        Der FritzNightflight ist der Soundtrack zu Euren Träumen und nächtlichen Auto- oder U-Bahnfahrten. Jede Nacht der Woche gibt’s neue Musik aus allen Bereichen: von House und Rock über Rap und Club bis Indie und zurück.

      • Refugee Radio (Bild: wdr)

        Refugee Radio

        Nachrichten, Informationen und Service für Flüchtlinge auf Arabisch. Immer montags bis freitags in der Sendung "Al-Saut Al-Arabi" - 18:00 Uhr im Livestream und 22:30 Uhr im Radio.

      • Eine Hand hält einen Globus (Bild: colourbox.com)

        COSMO

        Tagsüber sendet das junge, europäische Kulturradio COSMO auf Deutsch für alle das Tagesprogramm mit dem gleichnamigen Titel - montags bis freitags von 6:00 bis 18:00 Uhr, am Wochenende bis 20:00 Uhr. Immer vielfältig und international - und natürlich mit viel Global Pop.

      • Lautsprecher (Bildquelle: imago)

        Soundcheck

        Der Sound der Welt: Von Latin über Reggae bis Afrobeat - Musik steht bei COSMO montags bis freitags von 18:00 bis 20:00 Uhr ganz im Mittelpunkt.

      • Gentleman & Ky Mani Marley (Quelle: WDR/Thomas von der Heiden)

        COSMO Live

        Global Pop live: COSMO nimmt Sie immer freitags um 23:00 Uhr mit in Konzerte, die das Radioprogramm präsentiert hat. Erleben Sie interessanteste, innovativste und dynamischste Künstler, die auf der Bühne ihre ganze Kraft entfalten. Zwei Stunden Livemusik pur!

      • DJ hinter Plattentellern, Party, tanzen, feiern © dpa

        Selektor - Mixtapes & DJ-Sets

        Der Mix macht's! "Selektor" ist die Global-DJ-Mix-Sendung mit den neuesten und heißesten Clubsounds. Jeden Samstagabend von 20:00 bis 1:00 Uhr.

      • Schwarz zu blau

        Die Nacht steht bei COSMO komplett im Zeichen der weltweiten Musik und wird "Schwarz zu blau". Die Global Pop Lounge für Nachtschwärmer startet um 23:00 Uhr (Freitag- und Samstagnacht um 1:00 Uhr) und läuft bis 6:00 Uhr.

      • Ein Mikrofon und ein Scheinwerfer (Foto: dpa)

        Sechs Sprachensendungen täglich

        Die Sprachensendungen von COSMO starten online first und sind montags bis freitags von 18:00 bis 18:30 Uhr und sonntags von 18:00 bis 19:00 Uhr gleichzeitig im Livestream zu hören. Anschließend stehen sie on demand und als Podcast zur Verfügung. Ab 20:00 Uhr werden sie dann im Radio ausgestrahlt.

      zum Livestream