Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

Abendschau vom 27.08.2015+++ Polizei ermittelt nach Brand in Reinickendorf +++ Flughafen Tegel muss durchhalten +++ Sanierte Drehgestelle für Berliner S-Bahnen +++ Nachrichten I +++ Schulstart mit 2.000 neuen Lehrern +++ Gelungene Integration in Neukölln +++ Nachrichten II +++ Radioeins feiert Parkfest-Beginn +++ Das Wetter +++ Moderation: Cathrin Böhme 
  Video starten

An einem Mikrofon hängt ein Zettel mit der Aufschrift "Inforadio". Das rbb Inforadio wurde 1995 von SFB und ORB gegründet. (Bild: ARD Foto)
Moderation:
Cathrin Böhme

Die Sendung im Detail

Thema

Aktuelles aus Berlin

96 Beiträge

Abendschau-Nachrichten in Kurzfassung

Logo: Abendschau, Quelle: rbb

Abendschau in 60 Sekunden

Abendschau-Nachrichten in Kurzfassung. Mehr zu diesen Themen jeweils in der Hauptausgabe um 19:30 Uhr.

Serie: Die Berliner Ringbahn - Die Bahnhöfe

Der Berliner S-Bahn-Ring

Radtouren

RSS-Feed
  • Radtouren 

    Sa 18.07.2015 | 19:30 | Abendschau - Durch das Oderbruch

    Im letzten Teil unserer Serie schwingt sich Wetterreporterin Joanna Jambor aufs Rad, um das Oderbruch zu erkunden. Dabei ist sie auf den Spuren des Alten Fritz. Der Start erfolgt verregnet, aber gut gelaunt in Seelow-Gusow. Von da aus geht es etwa 30 Kilometer nach Neulietzegöricke, das Binnendelta zwischen Oder und Warthe bietet dabei schönste Landschaftspanoramen.

  • Radtouren 

    Sportboote in der Schleuse "Neue Mühle" bei Königswusterhausen (Quelle: dpa-Report)

    Fr 17.07.2015 | 19:30 | Abendschau - Mit dem Rad zum Bad

    In unserer Wochenserie fahren Anni Dunkelmann und Joanna Jambor Fahrrad und zeigen tolle Touren, die sich von Berlin aus lohnen. Diesmal geht es auf eine 35 Kilometer lange Rundtour entlang der Dahme-Seenlandschaft. Eine Strecke, die immer wieder zum Schwimmengehen einlädt.

  • Radtouren 

    Do 16.07.2015 | 19:30 | Abendschau - Rund um den Schwielowsee

    Joanna Jambor startet ihre 32-Kilometer lange Tour in Potsdam. Vorbei am Templiner See ist ihre erste Station das Einsteinhaus in Caputh. Drei Jahre lang hatte Albert Einstein hier gelebt. Danach wird es künstlerisch in Ferch.

  • Radtouren 

    Schloss Rheinsberg (Quelle: rbb)

    Mi 15.07.2015 | 19:30 | Abendschau - Rund um den Rheinsberger See

    In unserer Wochenserie fahren Anni Dunkelmann und Joanna Jambor Fahrrad und zeigen tolle Touren, die sich von Berlin aus lohnen. Diesmal radeln sie rund um den Rheinsberger See.

  • Radtouren 

    Joanna Jambor (Quelle: rbb)

    Di 14.07.2015 | 19:30 | Abendschau - Heuschober-Tour durch den Spreewald

    In unserer Wochenserie sind Anni Dunkelmann und Joanna Jambor mit dem Fahrrad unterwegs und zeigen tolle Touren, die sich von Berlin aus lohnen. Diesmal geht es in den Spreewald zur Heuschober-Tour.

  • Radtouren 

    Mo 13.07.2015 | 19:30 | Abendschau - Durch die Prignitz

    Unsere erste Etappe beginnt in Bad Wilsnack und führt Anni Dunkelmann zu den Störchen in Rühstädt. Räder für diese Prignitz-Tour kann man direkt am Bahnhof in Bad Wilsnack ausleihen.

Abendschau-Serie: Die Sonntagsfrage

Weitere Serien in der Abendschau

  • Ausflugstipps

  • Gleich nebenan

55 Jahre Abendschau alter und neuer Look (Quelle: rbb)

55 Jahre Abendschau

Am 1. September 1958 wurde die Abendschau zum ersten Mal ausgestrahlt; 2013 feierte die traditionsreiche Informationssendung des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) ihr 55. Jubiläum.

Das Wetter in Berlin

  • Heutewolkig29 °C
  • FRstark bewölkt21 °C
  • SAleicht bewölkt25 °C
  • SOleicht bewölkt32 °C
  • MOleicht bewölkt, gewittrig32 °C
  • DIwolkig23 °C
  • MIwolkig21 °C
Wetterkarte und Aussichten

Abendschau-Archiv

  • Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    Abendschau vom 27.08.2015

    +++ Polizei ermittelt nach Brand in Reinickendorf +++ Flughafen Tegel muss durchhalten +++ Sanierte Drehgestelle für Berliner S-Bahnen +++ Nachrichten I +++ Schulstart mit 2.000 neuen Lehrern +++ Gelungene Integration in Neukölln +++ Nachrichten II +++ Radioeins feiert Parkfest-Beginn +++ Das Wetter +++ Moderation: Cathrin Böhme 
     

    Ein Flugzeug der Gesellschaft Air Berlin startet am 13.03.2015 auf dem Flughafen Tegel in Berlin. (Quelle: dpa)

    Sanierung für 19 Millionen - Flughafen Tegel muss durchhalten

    Teile des Berliner Flughafens Tegel sind für 19 Millionen Euro repariert und saniert worden. Die Flughafengesellschaft will so sicherstellen, dass Tegel noch mindestens so lange durchhält, bis in rund zwei Jahren der neue Hauptstadtflughafen eröffnet werden soll.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    Senat erhöht Etat für Programm gegen Rechtsextremismus +++ Berliner Grünen-Fraktion geht in Sommerklausur +++ Mauerteile an East Side Gallery versetzt +++

    Eine Schülerin meldet sich während des Unterrichts (Bild: Marijan Murat/dpa)

    Nach den Sommerferien - Schulstart kann kommen

    Kurz vor Beginn des neuen Schuljahres präsentiert Bildungssenatorin Sandra Scheeres Zahlen, die Eltern optimistisch stimmen sollten: Rund 2.000 neue Lehrer und Lehrerinnen hat das Land eingestellt. Mehr Willkommensklassen sollen die Integration von Flüchtlingskindern fördern.

    Serie - Gelungene Integration in Neukölln

    Neukölln ist für zahlreiche Fälle bekannt, in denen Sinti und Roma - Familien zu weit überhöhten Preisen leben. Doch es gibt auch Beispiele dafür, wie die Idee und der Einsatz eines Einzelnen ein ganzes Hilfsgeflecht hat entstehen lassen - so wie in der Harzer Straße.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    Ab September schärfere Sicherheitskontrollen an Flughäfen +++ Statistik: Ohne Bildung droht Armut +++ Sozialsenator stellt Konzept "80Plus" vor +++

    Publikum beim radioeins Parkfest © radioeins

    Fest im Gleisdreieck-Park - Radioeins feiert Parkfest-Beginn

    Konzerte, Sport, Live-Sendungen und jede Menge Spaß - Radioeins feiert zum vierten Mal das Radioeins Parkfest am Gleisdreieck. Zu seinem 18. Geburtstag hat der Radiosender zahlreiche Höhepunkte im Programm, darunter Rainald Grebe oder Sarah Bosetti.  

    Unterwegs mit dem Doppeldecker - Das Wetter

    So mancher Berlin-Besucher verschafft sich im Doppeldecker-Bus einen ersten Überblick über die Hauptstadt. Ob man sich für die Cabrio-Version oder besser unterm Dach sitzen sollte, verrät Wetter-Reporterin Anni Dunkelmann.

  • Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    Abendschau vom 26.08.2015

    Gauck besucht Flüchtlingsunterkunft +++ Zivilcourage +++ Nachrichten +++ Wetterstation +++ US-Hauptquartier +++ Gelungene Integration +++ Festival Pop Kultur +++ Moderation: Cathrin Böhme  

    Ein S-Bahnzug fährt aus dem S- und U-Bahnhof Frankfurter Allee in Berlin. (Quelle: imago stock&people)

    Fremdenfeindlichkeit in der Bahn - Fahrgäste zeigen Zivilcourage

    Nach dem rassistischen Angriff auf eine Familie mit Migrationshintergrund in der Berliner S-Bahn, wird gegen zwei Rechtsextremisten ermittelt. Diese hatten eine Mutter mit ihren zwei Kindern beleidigt und gedemütigt. Zwei Mitfahrende hatten über Notruf die Einsatzkräfte alarmiert, die dadurch sehr schnell reagieren konnten.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    Das Feuer in einem geplanten Flüchtlingsheim in Nauen ist von Brandstiftern gelegt worden +++ SPD-Landeschef Stöß beklagt den steigenden Eingang von Hassmails +++ Berlin richtet im neuen Schuljahr mehr Klassen für Flüchtlingskinder ein +++

    Neue Wetterstation in Berlin Mitte unweit der Kreuzung Karl-Liebknecht-Straße/Ecke Spandauer Straße (Bild:Paul Zinken/dpa)

    Neue Wetterstation am Alex

    Nach Jahren des Wartens eröffnet der Deutsche Wetterdienst im Herzen Berlin eine neue Wetterstation.  Damit ist die einzigartige Klimadaten-Sammlung am Alexanderplatz gerettet. Die Wetter-Daten aus Mitte gelten europaweit als Besonderheit.

    Maren Borchers und Jihan Kerro mit deren Sohn auf dem Balkon der neuen Wohnung in Berlin-Charlottenburg (Foto: rbb/Nina Amin)

    Gelungene Integration - Patenschaft für syrische Familie

    Ein Paar aus Lichterfelde hat nach einem Abendschau-Beitrag die Patenschaft für eine syrische Flüchtlingsfamilie übernommen. Die Familie hatte ein Jahr lang im Flüchtlingsheim Marienfelde gewohnt und suchte dringend eine eigene Wohnung. Nun wurde ihr Traum wahr.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    Im Prozess um sexuelle Übergriffe auf ein anfangs sieben-jähriges Mädchen hat der Angeklagte ein Geständnis abgelegt +++ Die Berliner Verkehrs-betriebe testen zwei extra lange Busse +++ Der Diplomat Sebastian Wood wird neuer britischer Botschafter in Berlin +++  

    Das Berghain in Berlin bei Nacht (Bild: imago/Jakob Hoff)

    Pop-Kultur-Festival - Ohne Türsteher ins Berghain

    Die „Berlin Music Week“ ist tot – es lebe die „Pop-Kultur“. Das Nachfolgefestival geht erstmals am 26. August an den Start. Drei Tage lang präsentiert sich „Pop-Kultur“ mit über 60 Acts in der eindrucksvollen Atmosphäre des Berghains.

  • Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    Abendschau vom 25.08.2015

    +++ Brandanschlag in Nauen +++ Fremdenfeindlichkeit in der U-Bahn +++ Hartz IV Beratung +++ Nachrichten +++ Maßnahmen gegen Kindesmisshandlungen +++ Prozess +++ Gelungene Integration "Bildungswerk Kreuzberg" +++ Wiedereröffnung Schloss Biesdorf +++ Moderation: Cathrin Böhme

    Polizeibeamte sichern in Berlin die SPD-Parteizentrale nach einer Bombendrohung © dpa

    Bombendrohungen gegen Lageso und SPD-Bundeszentrale

    Gleich zwei Bombendrohungen sind am Dienstag an zentralen Stellen in Berlin eingegangen: Sowohl das Landesamt für Gesundheit und Soziales als auch die Bundeszentrale der SPD mussten daraufhin geräumt werden. Beide Drohungen stellten sich allerdings bis zum späten Nachmittag als Fehlalarm aus.

    Blick am 25.08.2015 auf eine brennende Sporthalle in Nauen (Brandenburg). Die Sportstätte war als Notunterkunft für etwa 100 Flüchtlinge geplant (Quelle: dpa).

    Brandanschlag in Nauen

    Am frühen Dienstagmorgen ist in Nauen eine geplante Flüchtlingsunterkunft ausgebrannt. In die Sporthalle eines Oberstufenzentrums sollten noch in dieser Woche etwa 130 Asylbewerber vorübergehend untergebracht werden. Mittlerweile deutet vieles auf Brandstiftung hin.

    Fahrgäste der Berliner S-Bahn stehen auf dem Bahnhof Frankfurter Allee (Quelle: imago/Seeliger)

    Fremdenfeindlichkeit in der S-Bahn

    Eine derartige öffentliche Demütigung hat selbst die Polizei noch nicht erlebt: Erst wurde eine Mutter mit ihren zwei Kindern von Betrunkenen in der Berliner S-Bahn fremdenfeindlich beleidigt - dann urinierte einer der Männer auf die Kinder. Der Regierende Bürgermeister Müller verurteilte den Vorfall nun aufs Schärfste.

    Ein Beratungsbus der Berliner Wohlfahrtsverbände steht am 23.08.2007 vor einem Berliner Jobcenter (Quelle: imago/Rolf Zöllner)

    Wohlfahrtsverbände auf Tour - Hartz IV Beratungsbus

    Der Beratungsbus der Berliner Wohlfahrtsverbände ist auch in diesem Sommer wieder sechs Wochen lang auf Jobcenter-Tour. Die mobile Beratungsstelle macht vor allen Berliner Jobcentern Station. Fragen wie "Darf ich in meiner Wohnung bleiben?" oder "Was darf ich mir noch leisten?" können hier geklärt werden. Wir begleiten die Sozialarbeiter bei der Beratung zur Beratung.  

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    Land Berlin versucht den geplanten Verkauf des Kreuzberger Dragoner-Areals an einen privaten Investor in letzter Minute zu verhindern +++ Der gemeinsame Jugendarrest von Berlin und Brandenburg kann kommen +++

    Silhouette der Justitia mit Waagschalen (Quelle: imago/Ralph Peters)

    Imam vor Gericht

    In Berlin hat der Prozess gegen einen Imam wegen des Verdachts der sexuellen Nötigung begonnen. Dem 51-Jährigen wird sexuelle Nötigung während eines "hypnotischen Rituals" zur Last gelegt. Der Angeklagte äußerte sich vor dem Amtsgericht nicht zu dem Vorwurf.

    Illustration: Kindesmisshandlung - Ein kleines Mädchen sitzt weinend auf dem Fußboden in ihrem Zimmer (Bild: dpa)

    Kinderschutz - Senatsbeschluss gegen Kindesmisshandlungen

    Gewaltschutzambulanzen für Erwachsene gibt es bereits. Am Dienstag hat der Senat nun auch beschlossen, Kinderschutzambulanzen einzurichten. Vier davon sollen ab 2016 in Krankenhäusern entstehen. Dort sollen Kinderärzte und Rechtsmediziner Verdachtsmeldungen von Kindesmisshandlungen auf den Grund gehen.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    +++ Das Jüdische Museum bekommt eine komplett neue Dauerausstellung +++ Bundesregierung  öffnet am Wochenende die Türen des Kanzleramtes und der anderen Regierungsgebäude +++ Christoph Schlingensief wird posthum mit dem Konrad-Wolf-Preis der Berliner Akademie der Künste geehrt +++

    Schloss Biesdorf in Berlin-Marzahn (Quelle: imago)

    Schloss Biesdorf wiedereröffnet

    Nach Jahren der Restaurierung wurde jetzt im Schloss Biesdorf der Ursprungszustand wieder hergerichtet. Nach einem Brand in den letzten Kriegstagen war das zweite Geschoss nicht wieder aufgebaut worden. Wir besuchen die Innenräume, die am 13. September zum Tag des offenen Denkmals erstmals der Öffentlichkeit gezeigt werden.

  • Air-Berlin-Flugzeuge am Flughafen Tegel (Quelle: dpa)

    Terrorismus und Überwachung - Thalys-Attentäter reiste auch über Berlin

    Der u.a. mit einer Kalschnikow bewaffnete Mann, der in Frankreich in einem Thalys-Schnellzug auf Passagiere geschossen haben soll, war den Behörden in Spanien und Frankreich als gefährlicher Islamist bekannt - den deutschen aber offenbar nicht, zumindest nicht unter diesem Vermerk. Hier reiste er über Berlin in die Türkei weiter.  

    Auf einem Schild steht geschrieben "Die SeniorInnen vom Hansa-Ufer 5 freuen sich auf den Besuch von Bundeminister Heiko Maas am 24. August!" (Quelle: rbb/Thomas Rautenberg)

    Angst vor unbezahlbarer Zukunft - Maas besucht protestierende Senioren

    Bundesjustizminister Maas hat in Moabit ein ehemals städtisches Seniorenwohnhaus besucht, dessen Bewohner sich gegen Mieterhöhungen wehren - sie hatten per Online-Petition 85.000 Unterstützer-Unterschriften gesammelt. Das Gebäude war vor einigen Jahren an einen privaten Investor verkauft worden.

    Eine Schülerin schreibt in Schwäbisch Gmünd (Baden-Württemberg) beim Deutschunterricht für Asylbewerber auf die Tafel © dpa

    Serie - Gelungene Integration in Berlin

    Von den 3,5 Millionen Berlinern sind zwölf Prozent Kinder von zugewanderten Ausländern, die inzwischen einen deutschen Pass haben - während weitere knapp 16 Prozent Ausländer ohne deutschen Pass sind. In unserer neuen Wochenserie zeigen wir Beispiele, wie Integration gelingen kann.  

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    +++ Tatverdächtiger nach blutigem RAW-Überfall gefasst +++ Computer in Bürgerämtern ausgefallen +++ Neonazi-Aufmarsch vor Flüchtlingsheim in Hohenschönhausen blockiert +++ Neuer Generalplaner für den BER +++  

    Kinderlebensmittel wirken oft besonders fröhlich und bunt (Bild: dpa)

    Ernährung - Schlechte 'Foodwatch'-Noten zu Kinderprodukten

    Zu süß, zu fettig und macht Kinder alles andere als froh: Die Verbraucherorganisation Foodwatch stellt eine Studie vor, wonach 90% der Produkte, die sich gezielt an Kinder richten, keine ausgewogenen Lebensmittel darstellen. Zugleich werben viele Hersteller mit gesunden Produkten.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    +++ Berliner Polizisten haben eine Volksinitiative gestartet +++ Umfrage zu Kinderbetreuung +++ Hertha verpflichtet Nürnberger Stark +++ Stadtring ab Dienstag dreispurig +++

  • Raiko Thal vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    Abendschau vom 23.08.2015

    +++ Eine Nacht auf dem RAW-Gelände +++ Erinnerung an Volkskammer-Beschluss +++ Sommerinterview mit Raed Saleh +++ Weinfest in weiß +++ Radeln ohne Alter +++ Sonntagsfrage: Wie funktioniert die Weltzeituhr? +++

    Vor der "Neuen Heimat" auf dem RAW-Gelände, Quelle: rbb

    Diskussion um Sicherheit - Eine Nacht auf dem RAW-Gelände

    Nach dem brutalen Raubüberfall auf einen Bekannten der "Jennifer Rostock"-Frontfrau diskutieren Bezirkspolitiker, Polizei und Eigentümer, wie man die Sicherheit in dem Szenekiez verbessern kann. Als wie sicher oder unsicher empfinden Besucher das RAW-Gelände?

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    +++ Brandstiftung in neuem Wohnhaus im Viktoria-Quartier in Kreuzberg +++ Kosten für Entschädigungen rund um neuen Flughafen BER steigen weiter +++

    Der Vorsitzende der Berliner SPD-Fraktion, Raed Saleh (Bild: dpa)

    Im Gespräch - Sommerinterview mit Raed Saleh

    Obwohl die Abgeordnetenhauswahlen erst im Herbst 2016 stattfinden, sondieren die Fraktionen bereits jetzt mögliche Koalitions-Planspiele. Darüber und wie die SPD im Osten Berlins mehr Stimmen bekommen kann, haben wir mit dem Fraktionsvorsitzenden Raed Saleh gesprochen.

    Picknick auf der Straße - Weinfest in weiß

    Angelehnt an die organisierten Massenpicknicks "Dîner en blanc" hat Steglitz ein sardisches Weinfest gefeiert. Alle Anwohner durften gegen einen kleinen Obolus essen und trinken. Einzige Voraussetzung: Sie mussten weiß gekleidet kommen.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    +++ Gewaltsamer Tod eines 64-jährigen Berlin-Touristen gibt Polizei weiter Rätsel auf +++ Aktivisten benennen aus Protest Mohrenstraße in Anton-W-Amo-Straße um +++

    Calle Overweg radelt, Quelle: rbb

    Mit der Rikscha unterwegs - Radeln ohne Alter

    Der Filmemacher Calle Overweg hat sich eine Fahrrad-Rikscha angeschafft und fährt damit kostenlos Senioren durch die Stadt. Das Prinzip hat er in Kopenhagen kennengelernt und es nach Berlin exportiert. Die Abendschau stellt das Radeln ohne Alter vor.

  • Sascha Hingst vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    Abendschau 22.08.2015 19:30

    Verkehr in Berlin: Trends +++ Nachrichten +++ Verkehr in Berlin: Radfahren +++ Motorbootrennen: Highspeed in Grünau +++ Verkehr in Berlin: Zukunftsvisionen +++ Gleich nebenan: Die Baufachfrauen

    ARCHIV - Elektroautos stehen in Berlin am Potsdamer Platz (Quelle: dpa)

    Sommertour: Potsdamer Platz - Verkehr in Berlin: Trends

    Die Abendschau sendet live vom Potsdamer Platz. An dem einst verkehrsreichsten Platz Europas beschäftigen wir uns mit dem Verkehr der Zukunft in der schnell wachsenden Hauptstadt. Mit Sigrid Nikutta von der BVG und Verkehrsforscher Daniel Freund (Technischen Universität Berlin) sprechen wir über aktuelle Entwicklungen.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten

    Ehemaliger Flughafen Tempelhof könnte Anlaufstelle für Flüchtlinge werden +++ Zwei Frauen wurden in der Nacht am Alexanderplatz von einem Auto erfasst und schwer verletzt +++ Fortsetzung der Stadtdebatte "Alte Mitte-Neue Liebe"

    Sommertour: Potsdamer Platz - Verkehr in Berlin: Radfahren

    Verkehrspolitisch sind Berlins Radfahrer die Zukunft. Doch die Infrastruktur für Radfahrer ist noch stark ausbaufähig. Auch eine Ausweitung von Fußgängerzonen oder sogenannten Begegnungszonen wäre denkbar. Wir sprechen darüber mit Burkhard Horn von der Senatsverwaltung für Verkehr und Bernd Zanke vom ADFC.

    Ein Jetski-Fahrer auf dem Partwitzer See zum '3. Celsion Cup'' vom 08.-10. August 2014 (Quelle: dpa).

    Motorbootrennen - Highspeed in Grünau

    An diesem Wochenende trifft sich die Motorboot-Szene in Berlin-Grünau. Zum 22. Internationalen ADAC Motorbootrennen liefern sich die besten Fahrer packende Wasserschlachten vor der idyllischen Kulisse der traditionsreichen Regattabahn.

    Berlin, Fahrrad, Foto und Copyright: dpa

    Sommertour: Potsdamer Platz - Verkehr in Berlin: Zukunftsvisionen

    Wir fragen die Berliner, wie sie sich den Verkehr der Zukunft vorstellen und diskutieren mit unseren Gästen Sigrid Nikutta von der BVG, Verkehrsforscher Daniel Freund (Technischen Universität Berlin), Burkhard Horn von der Senatsverwaltung für Verkehr und Bernd Zanke vom ADFC.

    Frauen beim Handwerk (Quelle: rbb)

    Gleich nebenan - Die Baufachfrauen

    In unserer Serie stellen wir ungewöhnliche Läden in Berlin vor. An diesem Sonnabend geht es nach Weißensee in die Tischlerei des Vereins „Baufachfrau“, die nur von Frauen betrieben wird.

Social Media

Service

Abendschau App auf einem Smartphone, Quelle: Jörg Pitschmann

Die Abendschau als App

Die Abendschau unterwegs live, Nachrichten, Wetter, Verkehr und selbst die Sendung mitgestalten - Die kostenfreie App macht es möglich. Für iPhone oder Android herunterladen!