Raiko Thal vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

Abendschau 23.07.2016 19:30Trauer und Anteilnahme nach Attentat in München +++ Party und Politik beim CSD +++ Nachrichten I +++ Der Brexit und die Folgen für Berlin +++ Berliner Meisterflorist gewinnt Blumenwettbewerb +++ Nachrichten II +++ Mit Sonnenenergie über den Müggelsee +++ Gleich nebenan: Picnic Berlin
Video starten

Moderation:
Cathrin Böhme

Die Sendung im Detail

360-Grad-Video + virtueller Rundgang

360-Grad-Video im Studio der Abendschau (Bild: Abendschau/rbb)

Rundum geschaut in der Abendschau

Was passiert eigentlich im Abendschau-Studio nach dem Abspann? Was machen die Moderatoren und Nachrichtenpräsentatoren, wenn die Sendung vorbei ist?  Was passiert mit Kameraleuten, Technikern und Assistenten? Wo bleibt das Equipment? Was geschieht mit dem Studio? Das erfahren Sie hier. Und zwar mit dem Abendschau-360°-Video. Per Rundum-Blick zeigen wir Ihnen die Wandlungsfähigkeit der Macher und der Studiotechnik. Klicken Sie sich durch, schauen Sie in alle Ecken!

Zum Starten des Videos rechts im Bild das Symbol ▶ anklicken.

Thema

Aktuelles aus Berlin

Teilnehmer des 38. Christopher Street Day (CSD) ziehen am 23.07.2016 in Berlin feiernd durch die Stadt. (Quelle: Rainer Jensen/dpa)

Christopher Street Day - CSD-Parade zieht bunt und friedlich durch Berlin

Mehrere hunderttausend Menschen haben am Samstag in Berlin den Christopher-Street-Day gefeiert. Schwule, Lesben, Bi-, Trans- und Intersexuelle feierten ein friedliches Straßenfest und sagten "Danke für Nix". Unter anderem fordern sie eine Entschädigung für all jene Homosexuellen, die noch nach Paragraf 175 verurteilt worden sind.

79 Beiträge

Das Wetter in Berlin

  • Heutewolkig27 °C
  • MOwolkig29 °C
  • DIwolkig, Regenschauer26 °C
  • MIwolkig25 °C
  • DOwolkig27 °C
  • FRwolkig29 °C
  • SAwolkig, Regenschauer26 °C
Wetterkarte und Aussichten

Zuschaueraufruf

Schreiben Sie uns Ihr Thema!

Sie haben die Wahl - Schreiben Sie uns "Ihr Thema"

Im September wählt Berlin. Zweifeln Sie, ob die Parteien die Probleme in der Stadt richtig anpacken? Inforadio und die Abendschau wollen wissen: Was, meinen Sie, ist entscheidend für Berlin in den nächsten fünf Jahren? Was treibt Sie persönlich um?

Mailen Sie uns oder rufen Sie uns an, was Sie bewegt vor der Wahl, wir machen es zum Thema: Service-Redaktion@rbb-online.de oder Telefon: 030 - 97993-2171

Aktuelle Umfrage

Im Parlament - Das Berliner Abgeordnetenhaus

Collage: Bundestag mit Ortsschildern Berlin und durchgestrichenem Bonn; Quelle: imago/Jochen Tack, imago/McPHOTO, rbb

23. Juni 2016 - 84. Sitzung des Berliner Abgeordnetenhauses

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat in einer Regierungserklärung den weltoffenen und freien Geist der Stadt betont. Deutschland brauche ein Symbol der Freiheit. Das könne nur Berlin sein, betonte er anlässlich des vor 25 Jahren beschlossenen Hauptstadtgesetzes. Ohne die AfD namentlich zu nennen, rief er dazu auf, dafür zu kämpfen, dass Rechtspopulisten in Berlin keine Chance bekommen.

Hilfe für Flüchtlinge

  • Ich will helfen

  • Brandenburg

  • Deutschland weit

  • Ich will spenden

  • Ich habe Wohnraum anzubieten

  • Ich brauche Infos über Flüchtlingsunterkünfte

  • Ich suche Arbeit für Flüchtlinge

  • Ich brauche Zahlen und Fakten

Flüchtlingsschicksale näher gebracht

Abendschau auf Arabisch

Abendschau-Serie: Die Sonntagsfrage

Weitere Serien in der Abendschau

  • Ausflugstipps

  • Gleich nebenan

55 Jahre Abendschau alter und neuer Look (Quelle: rbb)

55 Jahre Abendschau

Am 1. September 1958 wurde die Abendschau zum ersten Mal ausgestrahlt; 2013 feierte die traditionsreiche Informationssendung des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) ihr 55. Jubiläum.

Abendschau-Archiv

  • Raiko Thal vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    Abendschau 23.07.2016 19:30

    Trauer und Anteilnahme nach Attentat in München +++ Party und Politik beim CSD +++ Nachrichten I +++ Der Brexit und die Folgen für Berlin +++ Berliner Meisterflorist gewinnt Blumenwettbewerb +++ Nachrichten II +++ Mit Sonnenenergie über den Müggelsee +++ Gleich nebenan: Picnic Berlin

    Teilnehmer des 38. Christopher Street Day (CSD) ziehen am 23.07.2016 in Berlin feiernd durch die Stadt. (Quelle: Rainer Jensen/dpa)

    Demonstration für gleiche Rechte - Party und Politik beim CSD

    Hunderttausende Schwule, Lesben und Transgender zogen am Sonnabend beim Christopher Street Day ausgelassen feiernd durch die Berliner Innenstadt zum Brandenburger Tor. Die Parade stand unter dem Motto "Danke für nix" weil sich im Bereich der Gleichstellung so gut wie nichts bewege. Arndt Breitfeld meldet sich live vom Brandenburger Tor.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    Berliner Wirtschaft fürchtet Dämpfer durch Türkei-Krise +++ Protest-Picknick in Neukölln für fahrrad-freundlichere Verkehrspolitik +++ Aufnahme von Berliner Flüchtlingen in Brandenburg verzögert sich +++  

    Ungewissheit aber auch Chancen - Der Brexit und die Folgen für Berlin

    Welche Auswirkungen hat der Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union für Berlin? Die Abendschau beleuchtet die Folgen für die Unternehmen und für die hier lebenden Briten. Die Ungewissheit über die weitere Entwicklung ist ein großes Problem, aber der Brexit birgt auch Chancen.

    Singapur Garden Festival - Berliner Meisterflorist gewinnt Blumenwettbewerb

    Singapur ist die wirtschaftliche Drehscheibe Südostasiens. Die Stadt ist fast doppelt so groß wie Berlin, gleichzeitig vielleicht eine grünsten Städte der Welt. Alle zwei Jahre findet hier das Singapur Garden Festival statt. Der Berliner Nicolaus Peters trat in diesem Jahr als einziger Deutscher gegen Blumenkünstler aus aller Welt an.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    Museen: Keine Komplikationen durch neues Kulturutschutzgesetz +++ Highlandgames in den Gärten der Welt in Marzahn +++ Junger Mann in Kreuzberg mit Messer verletzt +++ Telefonseelsorge feiert 60-jähriges Bestehen +++ Sommerferien: Zirkusworkshops im FEZ

    Die Solarboottankstelle in Berlin Köpenick

    Serie: Kurzurlaub auf dem Wasser - Mit Sonnenenergie über den Müggelsee

    Sie gleiten geradezu lautlos über das Wasser: In Köpenick am Müggelsee mieten wir für unseren Ausflug ein Solarboot. Die Boote können ohne Führerschein ausgeliehen und bedient werden. Wer sich lieber fahren lässt, kann auch den originalgetreuen Nachbau eines englischen Salonbootes von 1880 mit Skipper mieten.

    Foto: Colourbox

    Gleich nebenan - Picnic Berlin

    Decke, Essen, Trinken, Spiele und was zu Lesen - fertig ist der Picknickkorb. Wer das nicht selbst machen will, kommt zu Picnic ans Tempelhofer Feld. Seit zwei Jahren bestückt Lena Wenckebach hier Picknickkörbe.

  • Raiko Thal vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    Abendschau vom 22.07.2016

    +++ Brand im "Blub" +++ Bäder schlagen Alarm +++ Landeswahlausschuss gibt Entscheidung bekannt +++ Hundegesetz für Berlin tritt in Kraft +++ Klagewelle bei der "Mall of Berlin" +++ Berlin und die internationale LGBT-Szene +++ Serie: Kurzurlaub auf dem Wasser +++

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    +++ Berliner Lehrer wollen mit einem Streik ins neue Schuljahr starten +++ Staatswanwaltschaft erhebt nach illegalem Autorennen mit Todesfolge Anklage wegen Mordes +++  

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    +++ Berliner Hochschulen sorgen sich um ihre türkischen Kollegen +++ Demonstration  türkischer und kurdischer Gruppen für Frieden und Demokratie +++

  • Raiko Thal vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    Abendschau 21.07.2016 19:30

    Henkel verteidigt Polizeieinsatz in Rigaer Straße erneut +++ Ausnahmezustand in der Türkei: Konflikte auch unter Berliner Türken? +++ S-Bahn: Streit um neue Streckenausschreibung? +++ Bauarbeiten in der Elisabeth-Aue: Angst vor gesundheitlicher Belastung +++ Berliner Abgeordnetenhauswahl: Die Mieterpartei  +++ Sommerfest der UdK +++ Kanutour im Nationalpark Unteres Odertal+++ Moderation: Raiko Thal

    Türken in Berlin gegen den Putsch (Quelle: Paul Zinken/dpa)

    Ausnahmezustand in der Türkei - Konflikte auch unter Berliner Türken

    In der Türkei gilt nun offiziell der Ausnahmezustand: Nach dem Putschversuch scheint die Demokratie am Bosporus endgültig aus den Angeln gehoben zu sein. Oppositionelle und Andersdenkende sind der Staatswillkür und Anfeindungen durch den Straßenmob ausgesetzt. Wie wirkt sich das auf in Berlin lebende Türken aus?

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    +++ Die Junge Union Neukölln unterstützt den Parteiausschluss von Betül Ulusoy +++ Bundesarbeitsministerin Nahles will die Ostrenten bis 2020 in zwei Schritten vollständig an das Westniveau angleichen +++ Die Frankfurter Allee in Friedrichshain bleibt nach dem gestrigen LKW-Brand bis morgen Nachmittag stadteinwärts gesperrt +++

    S-Bahn am Bahnhof Zoo in Berlin. (Quelle: imago | Schöning)

    Berliner S-Bahn - Streit um neue Streckenausschreibung?

    Berlin und Brandenburg suchen Betreiber für die S-Bahn auf den wichtigen Nord-Süd- und Ost-West-Strecken. Der künftige Anbieter soll zehn Jahre lang die Züge durch den Nord-Süd-Tunnel und über das Stadtbahn-Viadukt fahren dürfen. Doch private Unternehmen fühlen sich nun benachteiligt.

    Sven Fischer (Quelle: rbb/Morling)

    Berliner Abgeordnetenhauswahl - Taffe Kandidaten für die Mieterpartei

    Bei der Abgeordnetenhauswahl am 18. September will auch die neu gegründete Berliner Mieterpartei antreten. Als Direktkandidaten würden dann Maike Ahlers und Sven Fischer zur Verfügung stehen. Die beiden haben in der Vergangenheit bewiesen, dass sie den Kampf für Mieterrechte ernst meinen.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    Die Polizei hat Drogen im Wert von 800 000 Euro in einer Wohnung in Neukölln sicher gestellt +++ In Rudow hat der Bau einer neuen Stadtteilbibliothek begonnen +++ Berlin hat erstmals seit 1944 wieder mehr als dreieinhalb Millionen Einwohner +++ 

    Tage der offenen Tür - Zum Sommerfest der UdK

    Jedes Jahr im Sommer öffnet die Berliner Universität der Künste zum Abschluss des akademischen Jahres für drei Tage ihre Türen für die Öffentlichkeit.  Ateliers, Studios und Probenräume können ab Freitag frei besichtigt werden. Zuvor wurde am Donnerstagabend das UdK-Sommerfest gefeiert.

  • Abendschau Logo 2016 1280 px

    Abendschau vom 20.07.2016

    +++ Türkei greift hart durch +++ Schwerer LKW-Unfall in Friedrichshain +++ Kaufvertrag für umstrittene König-Fahd-Akademie unzulässig +++ Neue Präsidentin des LAF stellt sich vor +++ Die A100 in der virtuellen Realität +++ PETS feiert Premiere in Berlin +++ Stand-up-Paddling in Potsdam +++

    Eine Frau steht am 16.07.2016 in Berlin mit einer türkischen Fahne vor dem Botschaftsgebäude der Türkei. (Quelle: dpa/Paul Zinken)

    Berliner Türken auch betroffen - Türkei greift hart durch

    Die Türkei greift nach dem Putschversuch hart durch - und will den Kampf sogar noch verschärfen. Auch bei einigen Berliner Türken wächst die Sorge vor den Maßnahmen. Die Abendschau hat sich in der türkischen Community umgehört und nachgefragt, wie dort die Situation eingeschätzt wird.

    Grafik: Nachrichten bei der Abendschau, Quelle: rbb

    Nachrichten I

    +++ Massive Störungen bei der S-Bahn +++ Lufthansa könnte einen Teil der Air Berlin Flotte übernehmen +++ 

    Baustelle Berlin König-Fahd-Akademie (Quelle:rbb/Adamek)

    Umstrittene König-Fahd-Akademie - Kaufvertrag unzulässig

    Seit Monaten wird in der Charlottenburger Glockenturmstraße unter Hochdruck gebaut. Errichtet wird hier die König-Fahd-Akademie - geplant als Schule für Diplomatenkinder. Doch Saudi Arabien baut auf einem Grundstück, das dem Königreich nach rbb-Recherchen gar nicht gehört.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    +++ Explosion in Wohnhaus in Köpenicker Igelstraße +++ Im Haus der Kulturen der Welt im Tiergarten haben die Modernisierungsarbeiten begonnen +++ 

  • Abendschau Logo 2016 1280 px

    Abendschau 19.07.2016 19:30

    +++ Prozess: Silvio S. bricht sein Schweigen +++ Flughafen-Hangar wird Ankunftszentrum +++ Klage gegen Flüchtlingsunterkunft abgewiesen +++ "Freibeuter" in Not +++ Praxistest: Jetzt noch schnell einen Pass? +++ Olympia: Aufbruch nach Rio +++ Floßfahrt in Berlin +++

    Mit einem Aktenordner vor dem Gesicht betritt der mutmaßliche Mörder Silvio S. am 19.07.2016 in Potsdam (Brandenburg) einen Saal des Landgerichtes. Im Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder des sechsjährigen Elias und des vierjährigen Mohamed hat Silvio S. sich zum ersten Mal geäußert. (Quelle: dpa | Ralf Hirschberger)

    Prozess - Silvio S. bricht sein Schweigen

    Der mutmaßliche Kindermörder Silvio S. hat vor Gericht überraschend sein Schweigen gebrochen. Was er getan habe, tue ihm leid, sagte der 33-Jährige vor dem Potsdamer Landgericht.

    Geflüchtete - Flughafen-Hangar wird Ankunftszentrum

    Das neue Berliner Ankunftszentrum für Flüchtlinge soll auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof entstehen. Nach Angaben von Sozialsenator Czaja ist vorgesehen, dass neu ankommende Flüchtlinge ab September nicht mehr zum Lageso in die Turmstraße geschickt werden, sondern nach Tempelhof.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    +++ Außenminister Steinmeier bestätigt Tod von drei Berlinerinnen nach Anschlag von Nizza +++ Fliegerbombe in Rummelsburg entschärft +++ Berliner Stadtwerke besitzen erste eigene Windräder +++ Erneut Razzia bei Berliner Pflegeunternehmen +++

    Silhouette der Justitia mit Waagschalen (Quelle: imago/Ralph Peters)

    Gerichtsurteil - Klage gegen Flüchtlingsunterkunft abgewiesen

    Eine Flüchtlingsunterkunft in Berlin-Altglienicke kann weiter gebaut werden. Dies hat am Dienstag das Berliner Verwaltungsgericht entschieden und zugleich eine Klage von Alt-Glienicker Anwohnern zurückgewiesen. Zur Begründung sagten die Richter, die Anwohner könnten nicht beanspruchen, dass das Gelände unverändert bleibt, auf dem die Unterkunft gebaut wird.

    Jugendzentrum - "Freibeuter" in Not

    Der "Freibeuter" war jahrelang ein beliebtes Jugendfreizeitzentrum in der Rummelsburger Bucht. Seit der Förderverein 2013 Insolvenz anmelden musste, rottet das Schiff jedoch vor sich hin. Nun möchte der Bezirk den Kahn verkaufen. Auch wegen der Beschwerden der Anwohner, die ein Jugendzentrum in der Bucht nicht wollen.

    Reisepass, Visa- und MasterCard, 100 Dollar Banknote und ein American Express Travelers Cheque © imago/Action Pictures

    Der Praxistest - Pass abgelaufen - was nun?

    Kurz vor den Ferien - und der Reisepass ist abgelaufen? Wer derzeit online einen Termin beim Bürgeramt bekommen möchte, hat Pech. Erst am 13. September gibt es den nächsten freien Termin - also nach den Ferien!

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    +++ Berlin bekommt von EU und Bund weitere 130 Millionen Euro Fördermittel +++ Klagewelle in der Mall of Berlin +++ Teilsperrungen auf der U9 +++ Antenne Brandenburg erfolgreichster Sender der Region +++ "Buddy Bär" fliegt nach New York +++

    Olympische Spiele 2016 - Aufbruch nach Rio

    Über 60 Berliner Athletinnen und Athleten nehmen an den Olympischen und Paralympischen Spielen in Rio de Janeiro teil, die in wenigen Wochen beginnen. Am Dienstag wurden sie festlich am Wannsee verabschiedet.

    Serie: Kurzurlaub am Wasser - Floßfahrt bei Berlin

    Sie wissen noch nicht, wie Sie die Ferien verbringen? Wir schlagen eine ausgedehnte Floßfahrt vor: Vom Müggelsee über den Dämeritzsee, den Langen See, den Seddinsee bis nach Köpenick. Unterwegs wird geredet, gechillt und gegrillt bis zum Sonnenuntergang.

  • Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    Abendschau vom 18.07.2016

    +++ Ökumenischer Trauergottesdienst im Berliner Dom +++ Deutsche Bank dünnt Filialnetz aus +++ Prozess gegen Silvio S. fortgesetzt +++ Senator Heilmann verurteilt Bedrohung von Anwalt +++ BerlinTREND 2016 +++ Berlin Partner zieht positive Halbjahresbilanz +++ Konzept für Berliner Stadtmuseen vorgestellt +++ Surfen in Pritzerbe +++

    Symbolbild: Ein Richterhammer liegt bereit.

    Staatsanwalt fordert lebenslänglich - Prozess gegen Silvio S. fortgesetzt

    Der Prozess gegen den mutmaßlichen Kindermörder Silvio S. ist am Montag vor dem Landgericht Potsdam fortgesetzt worden. Die Staatsanwaltschaft fordert eine lebenslange Freiheitsstrafe sowie die Anerkennung der besonderen Schwere der Schuld. Damit wäre eine anschließende Sicherungsverwahrung möglich.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    +++ Justizsenator Heilmann (CDU) kritisiert massives Vorgehen des türkischen Präsidenten Erdogan gegen unabhängige Richter als "unerträglich" +++ Senat will bis zum kommenden Jahr 1,9 Millionen Euro in den Ausbau von Online-Angeboten bei Bibliotheken stecken +++ 

    Grafik zur Ausstattung der Schulen BerlinTrend Juli 2016; Quelle: rbb

    Umfrage zum Thema Schule - BerlinTREND 2016

    Bildung ist in Berlin seit langem Chefsache. Zum Ende des Schuljahrs haben wir die Berliner in einer repräsentativen Umfrage durch infratest dimap zum Thema Schule befragt: Wie beurteilen sie die Unterrichts- und Betreuungsqualität sowie den baulichen und Ausstattungszustand?  

    Grafik: Nachrichten bei der Abendschau, Quelle: rbb

    Nachrichten II

    +++ Bombenentschärfung in Rummelsburg am Dienstag +++ S-Bahn hält ab August für ein Jahr lang nicht in Berlin Rummelsburg +++  

    Serie: Kurzurlaub am Wasser - Surfen in Pritzerbe

    In unserer Wochenserie erkunden wir die Havel und die traumhafte Seenlandschaft rund um Brandenburg und Berlin. Los geht es in Pritzerbe. Dort zeigt unsere Reporterin Ulrike Finck, wo man sich auf dem Surfbrett vergnügen kann.

Social Media

Service

Abendschau App auf einem Smartphone, Quelle: Jörg Pitschmann

Die Abendschau als App

Die Abendschau unterwegs live, Nachrichten, Wetter, Verkehr und selbst die Sendung mitgestalten - Die kostenfreie App macht es möglich. Für iPhone oder Android herunterladen!