Abendschau Archiv

    Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    - Abendschau vom 28.08.2015

    Polizei findet in Reinickendorf kein Anzeichen für Brandstiftung +++ Inforadio feiert 20. Geburtstag +++ Kein Regionalverkehr zwischen Zoo und Ostbahnhof +++ Grüne Sommerklausur: Mehr Kultur und eine "Green City"+++ Nie wieder spielen auf dem Bahngelände +++ Serie: Gelungene Integration +++ Moderation: Cathrin Böhme+++

    Ari Gosch bereitet sich auf die Live-Aufnahmen in den Inforadio-Räumen vor. Neben ihm wird eine Kamera drehfertig gemacht (Bild: Dieter Freiberg)

    In eigener Sache - Inforadio feiert 20. Geburtstag

    Heute vor genau 20 Jahren ging Deutschlands erfolgreichstes Informationsprogramm zum ersten Mal auf Sendung. Anlässlich dessen sendet die Abendschau am Freitag aus den Inforadio-Redaktionsräumen und zeigt die Radiomacher von heute.

    Besuch bei Joshua - Zwei Jahre nach dem Unfall

    Vor zwei Jahren erlitt ein Junge beim Spielen auf dem Bahngelände an der Greifswalder Straße schwerste Verbrennungen. Die Abendschau durfte ihn damals im Krankenhaus besuchen. Zu seinem 12. Geburtstag hat ihn die Abenschau wieder getroffen.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten

    BER-Eröffnungstermin verzögert sich +++ Kofferleichen-Täter in Mexiko gefasst +++ Straßenbahnen M8 und M10 steuern ab sofort Hauptbahnhof an +++  

    Das Engelbecken in Kreuzberg; Quelle: dpa

    Ausflugstipp - Spaziergang durch Berlin-Kreuzberg

    Tiere und Brunnen, Bäume, Becken und Kunst. Eine überraschende Vielfalt und vor allem: Für all das muss man nicht einmal die Stadt verlassen. Abendschau-Reporterin Anni Dunkelmann zeigt ihre Lieblingsplätze in der Nachbarschaft.