Abendschau Archiv

    Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    - Abendschau 24.07.2016 19:30

    Vollsperrung nach Wasserrohrbruch in Mitte +++ Bürgerplattformen bewegen Berlin +++ Flohmarkt auf der Straße des 17. Juni +++ Bachmann-Preisträgerin Sharon Dodua Otoo +++ Technikmuseum sucht Ausstellungshalle +++ Sonntragsfrage +++

    Feuerwehrleute im Einsatz nach dem Wasserrohrbruch in Berlin-Mitte (Quelle: rbb)

    Vollsperrung - Wasserrohrbruch in Berlins Mitte

    In der Nähe des Alexanderplatzes ist am frühen Sonntagmorgen ein Wasserrohr geplatzt. Nach Angaben der Feuerwehr schoss das Wasser in einer Fontäne aus dem Boden und überflutete die Dircksenstraße. Mehrere Straßen in der Umgebung mussten voll gesperrt werden.

    Kommunalpolitik - Bürgerplattformen bewegen Berlin

    Gemeinsam sind sie stark, die Berlinerinnen und Berliner, die sich in Bürgerplattformen engagieren. Drei Bürgerplattformen gibt es in der Stadt, bestehend aus knapp 80 verschiedenen Gruppen: Kirchengemeinden, Gartensiedlungen oder auch Schulen. Sie setzen Themen und können Druck ausüben.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    +++ Land Berlin will Haus in Rigaer Straße 94 kaufen +++ Berlin bei öffentlichen Investitionen im Ländervergleich Schlusslicht +++ Grünen-Chef Özdemir warnt vor Übergreifen des Konflikts in der Türkei auf Deutschland +++ Straße des 17. Juni wieder befahrbar - nächste Sperrung am 9.9. +++

    Flohmarkt am Tiergarten (Quelle: imago)

    Stadtreportage - Flohmarkt auf der Straße des 17. Juni

    Er war 1973 Berlins allererster Trödelmarkt – damals noch auf dem Klausnerplatz. Fünf Jahre später zog der Flohmarkt auf die Straße des 17. Juni. Seitdem treffen sich hier jedes Wochenende tausende Besucher aus aller Welt – zum Stöbern, Schlemmen und Kaufen.

    Sharon Dodua Otoo (Quelle: Edition Assemblage)

    Porträt - Bachmann-Preisträgerin Sharon Dodua Otoo

    Sharon Dodua Otoo ist eigentlich Britin und lebt seit 2006 in Berlin. Mit ihrem Text "Herr Gröttrup setzt sich hin" hat sie es geschafft, eine der begehrtesten Auszeichnungen für deutsche Gegenwartsliteratur einzuheimsen: den Ingeborg-Bachmann-Preis in Klagenfurt. Wir haben sie getroffen.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    +++ Homophober Angriff mit Körperverletzung am Rande des CSD +++ Mädchen von Auto erfasst und schwer verletzt +++ Modellboottreffen im Britzer Garten +++ Karsten Klingbeil gestorben +++

    Technikmuseum sucht Ausstellungshalle

    Ein Rosinenbomber schmückt bereits das Dach des Deutschen Technikmuseums in Berlin-Kreuzberg. Und in den Depots warten dutzende weitere historische Flugzeuge darauf, der Öffentlichkeit gezeigt zu werden. Doch leider fehlt es dafür momentan an Ausstellungsfläche.

    Sonntagsfrage - Wie aktuell sind Kaugummi-Automaten?

    Wer erinnert sich nicht? Bunt, eckig, der berühmte Drehgriff – Kaugummiautomaten waren früher der Hit unter Kindern. Die Automaten gibt es immer noch, aber sind sie überhaupt noch beliebt? Und wer betreibt und befüllt sie?