Abendschau Archiv

    Sascha Hingst vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    - Abendschau 15.04.2014 19:30

    +++ Saleh lässt Kandidatur für SPD-Vorsitz offen +++ Neue Ideen für Tierpark vorgestellt +++ Prozess wegen Mordes an Lebensgefährtin +++ Feinstaub-Werte an der Jahresgrenze +++ Eine Chance für Kinder +++ Europawahl: Joachim Zeller +++ Deutschlandpremiere von "Spiderman II" +++

    Der Fraktionsvorsitzende der Berliner SPD, Raed Saleh (li.) und Andreas Knieriem, Berlins neuer Zoo-Direktor (Bild: dpa)

    Saleh lässt Kandidatur für SPD-Vorsitz offen

    Berlins SPD-Fraktionschef Raed Saleh lässt eine Kandidatur für den Parteivorsitz weiter offen. Bei einem Presserundgang durch den Tierpark Berlin wollte er sich heute nicht dazu äußern, ob er am 17. Mai gegen den jetzigen Landeschef Stöß antritt. Der 36-Jährige erklärte lediglich, Stabilität sei jetzt das Wichtigste für die SPD, um aus dem Umfragetief zu kommen.

    Andreas Knieriem. neuer Leiter des Tierparks und Zoos in Berlin (Bild: dpa)

    Neue Ideen für Tierpark vorgestellt

    Der Tierpark in Berlin-Friedrichsfelde soll attraktiver werden und mehr Besucher anlocken. Das sagte der neue Chef für Zoo und Tierpark, Andreas Knieriem, am Dienstag. Er könne sich vorstellen, den Tierpark als Erlebnis-Rundgang durch die Kontinente umzugestalten, so Knieriem.

    Der mutmaßliche Mörder einer Berliner Lehrerin aus Charlottenburg verbirgt vor Gericht sein Gesicht (Quelle: dpa)

    Prozess wegen Mordes an Lebensgefährtin

    Sechs Monate nach dem Feuertod einer Lehrerin in Charlottenburg-Wilmersdorf muss sich ihr Lebensgefährte wegen Mordes vor dem Berliner Landgericht verantworten. Der 52-Jährige soll die schlafende Frau mit Brennspiritus übergossen und angezündet haben.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    +++ Neuland-Gütesiegel von Fleischlieferant missbraucht +++ Wohnungsbrand in Friedrichshainer Hochhaus +++ Tragen von FDJ-Abzeichen nicht strafbar +++ Info-Point für Flüchtlinge am Oranienplatz freigegeben +++

    Abgas kommt aus dem Auspuff eines Autos (Bild: DPA)

    Feinstaub-Werte an der Grenze

    Berlin ist bei der Feinstaub-Belastung nach vier Monaten schon am Anschlag: An mehreren Messstellen sind die Jahresgrenzwerte für die winzigen Partikel in der Luft fast erreicht - in Neukölln in der Silbersteinstraße und in der Karl-Marx-Straße sowie an der Frankfurter Allee in Friedrichshain, teilte das Umweltbundesamt am Dienstag mit.

    Eine Hebamme hält einen Säugling in Händen (Bild: dpa)

    Eine Chance für Kinder

    In den letzten drei Jahren hat die Stiftung "Eine Chance für Kinder" in vier Berliner Bezirken Familienhebammen eingesetzt. In dem Pilotprojekt wurden Familien schon vor der Geburt eines Kindes begleitet, um rechtzeitig Fällen von Kindesmisshandlung oder Vernachlässigung vorzubeugen.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    +++ Schaffung von Kita-Plätzen weiter politischer Schwerpunkt des Senats +++ Verloren geglaubtes Werk von Menzel nach Berlin zurückgekehrt +++ Deutsches Symphonie-Orchester widmet sich auch in der neuen Saison der Musik Osteuropas +++

    Europawahl: Alexandra Thein

    Zum letzten Mal treffen sich die Europaabgeordneten in Straßburg, um danach in den Wahlkampf zu starten. Wir stellen eine Woche lang die Berliner Kandidaten für das Europäische Parlament vor und erklären, wie eine Plenarwoche in Straßburg abläuft. Am Dienstag besuchen wir die FDP-Europaabgeordnete Alexandra Thein.

    Deutschland-Premiere von "Spiderman 2"

    Auch in "The Amazing Spider-Man 2" tritt Peter Parker an, die Verbrechen in New York City zu bekämpfen. Im Sony Center findet die Deutschlandpremiere der Comic-Verfilmung statt. Die Abendschau ist live am roten Teppich dabei.