Abendschau Archiv

    Sascha Hingst vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    - Abendschau vom 28.04.2017

    +++ Schlag gegen Drogenhändler im Darknet +++ Berliner Salafist in Italien festgenommen +++ Air Berlin sucht  neue Partner +++ "Schlussstrich nach Streit mit Staatsballett +++ Was wird aus dem Haus der Statistik? +++ Vergabe des Deutschen Filmpreises LOLA +++ Ausflugstipp: Klimapfad im Grunewald +++

    Schlag gegen Drogenhändler im Darknet

    Der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt ist - mit Unterstützung der Berliner Polizei - ein Schlag gegen Drogenhändler im Darknet gelungen. In Berlin wurden am Donnerstagabend drei Tatverdächtige festgenommen.

    Berliner Salafist in Italien festgenommen

    Die italienische Polizei hat einen Terrorverdächtigen festgenommen, der Mitglied einer salafistischen Gruppe in Berlin sein soll. Bei dem Mann handelt es sich um einen 27 Jahre alten Kongolesen.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    +++ Angreifer am Urban-Krankenhaus hatte Schreckschusspistole +++ Wasserpreise sollen bis 2020 stabil bleiben +++ Vorerst keine Studie zum Cannabis-Konsum in Berlin +++ Fahrer der Bundestagsabgeordneten bangen um Jobs +++

    Ein Flugzeug der Air Berlin (Bild: Federico Gambarini/dpa)

    Air Berlin sucht neue Partner

    Air Berlin ist nach dem Rekordverlust 2016 auf der Suche nach weiterer Unterstützung. Das Unternehmen sei offen für neue Partnerschaften und Kooperationen, sagte Vorstandschef Winkelmann bei der Vorlage der Jahresbilanz.

    Der designierte Intendant des Staatsballetts Berlin, Johannes Öhman und die Choreographin Sasha Waltz nehmen am 28.04.2017 in Berlin an einer Pressekonferenz des Staatsballetts Berlin teil. (Quelle: dpa/Maurizio Gambarini)

    "Schlusssstrich" nach Streit mit Staatsballett

    Im Konflikt mit dem Staatsballett Berlin will die künftige Ko-Intendantin Sasha Waltz einen "Schlussstrich" ziehen. Ein erstes Treffen mit dem Tanzensemble sehe sie als Beginn eines "konstruktiven Dialogs", sagte Waltz in Berlin.

    Bauzombies - Was wird aus dem Haus der Statistik?

    Heute führt uns unsere Wochenserie ins Haus der Statistik, nur ein paar Meter entfernt vom Alexanderplatz. Darüber geredet und debattiert wurde in den letzten Jahren viel: Abriss oder Erhalt? Architekturdenkmal oder Architekturdrama?

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    +++ Bundespolizei sucht mit Bildern nach Gewalttäter aus der S-Bahn +++ Gallery-Weekend am Wochenende in Berlin +++ Drei rbb-Koproduktionen mit Preisen ausgezeichnet +++ Berlin bekommt neue Pandabären +++

    Vergabe des Deutschen Filmpreises LOLA

    Der 67. Deutsche Filmpreis wird in einer Gala im Palais am Funkturm vergeben. Zu den nominierten Filmen gehören "Toni Erdmann" und "24 Wochen". Wir berichten live vom Roten Teppich.

    Ausflugstipp - Klimapfad im Grunewald

    Wald. Berlin Klima - so heißt eine Ausstellung im Grunewald, die entlang eines 4 km langen Rundweges aufgebaut wurde. Holzstege, Aussichtsplattformen und Sonderinstallationen ergeben eine lebendige Ausstellung zum Thema Klimawandel.