Abendschau Archiv

    Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    - Abendschau vom 29.06.2015

    +++ Was Griechenland-Urlauber wissen müssen +++ Jugendnotdienst +++ Pflege in Not +++ Nachrichten +++ Serie: Marode Schulen +++ Fünfkampf im Olympiapark +++ Berliner Tierpark wird 60 Jahre +++ Moderation: Cathrin Böhme

    Warten vor dem Bankautomat in Griechenland (Bild: dpa)

    Was Griechenland-Urlauber wissen müssen

    Was passiert mit Griechenland? Es ist und bleibt die Frage in dieser Woche. Bis zur klaren Antwort regiert eine große Unsicherheit. Im Euro-Raum, an den Börsen und vor allem bei der griechischen Bevölkerung. Die Banken bleiben geschlossen und der Nahverkehr wird kostenlos. Welche Folgen haben die aktuellen Ereignisse für Reisende? Günstiger Urlaub oder Landung im Chaos?  

    Junge vor einer Wand mit Graffiti (Quelle: imago)

    Jugendnotdienst

    Wenn junge Menschen in Not sind, dann gibt es dafür in Berlin ein Versprechen: Hilfe! Rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr. Ohne Ausnahme. Und zwar in der Nähe des U-Bahnhofs Mierendorffplatz, in der Mindener Straße in Charlottenburg. Dort ist der Jugendnotdienst, die Anlaufstelle, wenn Jugendämter abends und am Wochenende geschlossen sind.

    Unzumutbare Pflege

    Eine Hochhaussiedlung in Westend, nicht zu übersehen, verspricht eine schöne Aussicht. Nicht alle können das bestätigen. Speziell die Senioren, die dort offenbar weder altersgerecht noch qualifiziert betreut und untergebracht sind. Zustände und Zuständigeiten werfen Fragen auf.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    Die Roma-Familien in dem berüchtigten Mietshaus in der Grunewaldstraße 87 in Schöneberg wehren sich gegen den Rauswurf durch den Eigentümer +++ Gegen Schwulenfeindlichkeit haben 250 Menschen vor der Türkischen Botschaft demonstriert +++ In den Tarifstreit bei der Deutschen Post kommt Bewegung +++

    ARCHIV - ILLUSTRATION - Ein Klassenzimmer der Gemeinschaftsschule auf dem Campus Rütli (Bild: Maja Hitij/dpa)

    Serie - Marode Schulen

    Vor einem Jahr haben wir verschiedene Schulen in Berlin mit der Kamera besucht. Jetzt kommen wir wieder und wollen wissen: Wo hat sich etwas zum Positiven verändert? Wo hat sich nichts bewegt? Und wo werden die Lehrer und Schüler nur vertröstet? Am Montag besuchen wir das Andreas-Gymnasium in Friedrichshain.

    Athleten bereiten sich bei den Olympischen Spielen in London (2012) auf den modernen Fünfkampf vor (Bild: dpa)

    Moderner Fünfkampf im Olympiapark

    Vom 28. Juni bis 5. Juli findet die Weltmeisterschaft im Modernen Fünfkampf statt. Schwimmen, Fechten, Reiten, Laufen und Schießen - in diesen Disziplinen treten die modernen Fünfkämpfer an diesem Wochenende im Berliner Olympiapark an.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    Mehr als zwei Jahre nach dem Mord an dem Besitzer der Diskothek First sind die beiden mutmaßlichen Mörder verurteilt worden +++ Rund zwei Wochen nach dem Fund einer Frauenleiche in einem Koffer geht die Polizei davon aus, dass der Täter sein Opfer kannte +++

    Tiger Dragan zieht mit seiner Tigerfreundin Alisha vom Eberswalder Zoo in den Zoo Berlin-Friedrichsfelde. (Quelle: rbb/Bettina Malter)

    Tierpark Berlin wird 60

    Europas größter Landschaftstierpark feiert sein 60-jähriges Jubiläum. Am Sonnabend wird dann ab 9:00 Uhr steigt die große Party - mit einem bunten, familienfreundlichen Programm. Die beiden Amurtiger Dragan und Alisha werden passend dazu eine der Hauptattraktionen sein.