Abendschau Archiv

    Sicherheitspersonal steht am Montag (23.01.2012) im U-Bahnhof Zoologischer Garten an den Gleisen der U2 in Berlin. (Bild: dpa)

    - U-Bahnlinie 2 zum Teil gesperrt

    Zwischen dem U-Bahnhof Zoologischer Garten und der Fasanenstraße steht die komplette Erneuerung zweier Deckenfelder an. Deshalb ist die U-Bahnlinie 2 von Mittwoch bis Sonntag zwischen den U-Bahnhöfen Wittenbergplatz und Bismarckstraße gesperrt.

    Lehrer beim Mathematik-Unterricht in der Oberstufe (Quelle: dpa)

    Die Schule beginnt

    Am Montag beginnt das neue Schuljahr in Berlin. 2.000 neue Lehrerinnen und Lehrer hat das Land bis zu diesem Termin eingestellt, so viele wie nie zuvor – eine Herkulesaufgabe, die auch dank des Einsatzes vieler Quereinsteiger gemeistert wurde.

    Gartenzaun in der Kleingartenkolonie Oeynhausen. (Quelle: rbb/Tina Friedrich)

    Chancen für Kolonie Oeynhausen gesunken

    Die Chancen für den Erhalt der Kleingartenkolonie Oeynhausen in Wilmersdorf sind offenbar weiter gesunken. Laut einem neuen Gutachten ist der Verkehrswert des Grundstücks mit bis zu 36 Millionen Euro höher als erwartet. Damit könnte die Entschädigung für den Investor bis zu 34 Millionen kosten, wenn er dort nicht bauen darf.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    +++ Bundeskartellamt genehmigt Karstadt-Übernahme durch Benko ohne Auflagen +++ Air Berlin erzielt Gewinn von 8,6 Mio. Euro +++ Patrick Hausding gewinnt drittes EM-Gold +++

    Arbeiter erneuern die S-Bahn-Schienen am 25.07.2014 am Bahnhof Tiergarten in Berlin. (Quelle: dpa)

    Lärmschutz sorgt für Ärger

    Die Anwohner der Moabiter Stadtbahn stresst der Lärm an der S-Bahnstrecke. Vor einigen Wochen hatte die Abendschau darüber berichtet. In der Zwischenzeit hat die Bahn die Gleise saniert und Lärmschutzmaßnahmen ergriffen. Das Resultat: Es ist lauter als vorher!

    Berlin 2030 - Unterwegs in Buch

    Berlin 2030. So ist der Name unserer Serie, die sich bis Sonntag mit den Veränderungen in unserer Stadt beschäftigt. Ausgehend von zehn verschiedenen Gebieten, die der Senat definiert und besonders im Blick hat. Am Donnerstag blicken wir auf Berlin-Buch.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    +++ Beratung über zukünftigen Platzmangel am Flughafen BER +++ Kirchturm in Steglitz einsturzgefährdet +++ Kunstinstallation auf Bethlehemkirchplatz in Mitte kann vorerst bleiben +++ Trauerfeier für Ex-Profi-Fussballer Andreas Biermann in Spandau +++

    Archivbild: Klaus Zopf am 1.11.2011 in Köln (Quelle: dpa)

    Umzugsunternehmer Klaus Zapf gestorben

    Mit 14 Standorten und rund 600 Mitarbeitern zählt die Berliner Umzugsfirma Zapf europaweit zu den größten in der Branche. Ihr Gründer Klaus Zapf starb am Donnerstag im Alter von 62 Jahren überraschend an den Folgen eines Herzinfarkts, teilte seine Firma mit.

    Kino im Kranzler-Eck

    Umsonst und draußen: Ab Donnerstag gibt es drei Wochen lang täglich Open-Air-Kino im Kranzler-Eck. Etwa 200 Menschen finden in den Liegestühlen im Volierengarten Platz. Den Auftakt macht "Skyfall" mit Daniel Craig als James Bond.

    Das Wetter

    Zum dritten Mal lädt radioeins alle Zuhörerinnen und Zuhörer zu einem großen Fest im Park am Gleisdreieck ein. Zehn Tage lang gibt es dort Radio live mit Konzerten, Kino, Lesungen und Theater. Die Abendschau zeigt, was die Besucher beim Parkfest bis Ende August erwartet.