Abendschau Archiv

    Sascha Hingst vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    - Abendschau 19.04.2014 19:30

    Ostermarsch in Berlin +++ Rohrbruch am Saatwinkler Damm +++ Ostereinkäufe am Samstag +++ Wie kommt die City-Tax an? +++ Klauen im Grunewald +++ Museumstipps: Werkbundarchiv +++ Finale beim Berlin Song Contest +++ Gleich nebenan: Musictrain Records +++ Moderation: Sascha Hingst

    Ostermarsch 2014 in Berlin (Bild: dpa)

    Ostermarsch in Berlin

    Die Friedensbewegung hat ihre Ostermärsche am Samstag fortgesetzt. Unter dem Motto „Krieg wird gemacht – Wir stellen und dagegen“ demonstrierten rund 1.000 Menschen in Berlin für eine friedliche Konfliktlösung in der Ukraine. Die Proteste richteten sich auch gegen Bundeswehreinsätze im Ausland und gegen Rüstungsexporte.

    Rohrbruch am Saatwinkler Damm

    Am Freitagabend ist in Charlottenburg am Saatwinkler Damm ein Hauptwasserrohr gebrochen und hat ein Verkehrschaos ausgelöst. Die Fahrbahn wurde dadurch so stark unterspült, dass sie absackte und die Straße für den Verkehr gesperrt wurde.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    +++ CDU-Fraktionschef Graf hat sich dafür ausgesprochen, die alten Flughafengebäude auf dem Tempelhofer Feld zu modernisieren +++ Am Brandenburger Tor beginnt das internationale Kinderfest "Nisan" +++

    Eine Frauengruppe mit Einzeltüten (Bild: imago)

    Ostereinkäufe am Samstag

    haben wir doch gerade erste einen Feiertag erfolgreich hinter uns gebracht, liegen doch schon zwei neue vor uns. Der Samstag bietet eine kurze Verschnaufpause vom Nichtstun und die einzige Möglichkeit mehr oder weniger sinnvolle Einkäufe zu erledigen…

    Wie kommt die City-Tax an?

    Seit Anfang Januar verlangt Berlin von seinen Gästen eine Bettensteuer: 5 Prozent Zuschlag müssen Privatreisende auf ihren Hotelpreis zahlen. Die Hotels sind vergeblich dagegen Sturm gelaufen. Wie kommt die City-Tax mittlerweile an?

    Frische Buchenblätter in einem Wald (Bild: imago)

    Klauen im Grunewald

    Der Wald gehört uns allen, heißt es so schön. Doch bedeutet das nicht, dass man von dort alles mitnehmen darf. Was darf man als Spaziergänger pflücken, sammeln oder abreißen und was nicht?  Die Abendschau hat mit einem Förster den Grunewald besucht.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    +++ Die Bahnhofsmission bittet um Spenden zum Osterfest +++ In einem Mietshaus in Prenzlauer Berg ist erneut ein Kinderwagen angezündet worden +++

    Gestände auf dem Tisch (Quelle: rbb)

    Museumstipps: Werkbundarchiv

    In unserer kleinen Museumsserie stellen wir Ihnen diesmal das Museum der Dinge in der Oranienstraße vor. Hier im Herzen von Kreuzberg befindet sich eine Ausstellung über die Produktkultur des 20. und 21.Jahrhunderts

    Finale beim Berlin Song Contest

    Endlich hat die Hauptstadt ihren eigenen Musikwettbewerb: den Berlin Song Contest. Ganz nach dem Vorbild des Eurovision Song Contests treten anstelle von Ländern hier Berliner Ortsteile gegeneinander an.

    Die lange Rille

    Gleich nebenan - Musictrain Records

    29 Millionen Euro gaben Musikfans in Deutschland im vergangenben Jahr nur für Vinyl-Schallplatten aus. Die Branche freut sich über ein Umsatzplus von fast 50 Prozent. Passenbd zum Record Store Day stellen wir Musictrain Records in Charlottenburg vor.