Abendschau Archiv

    - Millionen für die Milchbauern

    Die deutschen Milchbauern sollen angesichts drastisch gesunkener Preise Soforthilfen von mindestens 100 Millionen Euro bekommen. Das versprach Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) nach dem sogenannten "Milchgipfel" in Berlin. Der wurde von zahlreichen Protesten begleitet.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    Lufthansa-Maschine von Frankfurt nach Berlin muss notlanden +++ ILA startet am Mittwoch +++ Mieterverein fordert Nachbesserungen bei Mietpreisbremse +++ Wohnungsbau-Projekt "Möckern-Kiez" offenbar gerettet +++ Flüchtlinge machen Ausbildung in Bauwirtschaft

    Neuköllner Schwimmbär - Kinder überwinden Angst vor Wasser

    Alarmiert durch Berichte über die schlechte Schwimmfähigkeit von Schülern in Neukölln startete das Bezirksamt im letzten Jahr die Initiative "Neuköllner Schwimmbär". Das Projekt half im ersten Jahr 500 Kindern, die Wasserangst zu überwinden. Jetzt geht es in die zweite Runde.

    Ein Baum ist auf ein Auto in der Weserstraße gestürzt (Quelle: rbb Abendschau)

    Neukölln - Baum stürzt auf Auto

    In der Weserstraße in Neukölln ist am Montagvormittag ein Baum auf ein Auto gestürzt. Das Fahrzeug wurde stark beschädigt, Menschen kamen aber nicht zu Schaden. Anwohner hatten den Sturz des Baumes bereits befürchtet, nach rbb-Informationen stand er bereits seit knapp zwei Wochen schief.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    Rückrufaktion von Großmetzgerei Sieber +++ Polizei-Aktion gegen Falschparker auf Busspuren und Radwegen +++ Erste öffentliche Schnell-Ladestation für Elektroautos eröffnet +++ Erstmals mehr Umzüge von West nach Ost +++ Über 20.000 Zigaretten in Kinderwagen und Koffer geschmuggelt +++ Iran-Europe Business Center eröffnet

    Watergate-Club in Berlin mit Logo "MaiBerlin - miteinander" (Bild: imago/Travel-Stock-Image; rbb)

    Programmtipp - MaiBerlin – einfach machen

    Zum letzten Mal laden Jessy Wellmer und Arndt Breitfeld an diesem Montagabend zur rbb-Aktion MaiBerlin-einfach machen. Unter dem Thema "Miteinander" tauschen sie sich mit spannenden Gästen über Liebe, Lust und ein gutes Zusammenleben in der Stadt aus.

    Neue Wochenserie - Streifzug durch die Torstraße

    Die Torstraße hat sich in den letzten zehn Jahren mit ihren vielen Bars und Clubs zum neuen Ausgehviertel in Mitte entwickelt. Das reizvolle ist wohl die typische Berliner Mischung aus neuem Schick und urbaner Kantigkeit. Wir fragen Betreiber und Besucher, was das Szeneleben in der Torstraße ausmacht.