Abendschau Archiv

    Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    - Abendschau 22.05.2015 19:30

    Berliner Feuerwehr zu langsam +++ Monbijoupark bald grillfrei? +++ Ein Betrieb, ein Tarifvertrag? +++ Anwohnerversammlung in Schöneberg +++ Gekommen um zu bleiben +++ ImEx-Ausstellung in der Neuen Nationalgalerie +++ Ausflugstipp: Die BUGA in Rathenow +++ Moderation: Cathrin Böhme

    Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Stadt (Bild: dpa)

    Bilanz 2014 - Berliner Feuerwehr zu langsam

    Die Berliner Notfallrettung ist selbst zum Notfall geworden. Im Rettungsdienst hat die Feuerwehr deutlich an Geschwindigkeit eingebüßt: In weniger als 40 Prozent der Fälle konnte sie im vergangenen Jahr in den angepeilten acht Minuten am Einsatzort ankommen.

    Zu viele Beschwerden - Monbijoupark bald grillfrei?

    Bei gutem Wetter kann man in vielen Parkanlagen wieder Rauchschwaden am Himmel entdecken und den Duft von Gegrilltem schnuppern. Die Berliner und ihre Besucher werfen gerne ihre Einweggrills an. Doch nun könnte auch die letzte offizielle Grillfläche in Mitte ihren BBQ-Status verlieren.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    +++ Der mutmaßliche Mörder der 18-jährigen Hanna aus Kaulsdorf ist in Untersuchungshaft, doch die Ermittlungen gehen weiter +++ Nach dem Ende des Streiks der Gewerkschaft Deutscher Lokomotiv-führer fahren sowohl S-Bahnen als auch Regionalzüge wieder wie gewohnt +++

    Menschen demonstrieren gegen das Tarifeinheitsgesetz/dpa

    Ein Betrieb, ein Tarifvertrag? - Kritik am Tarifeinheitsgesetz

    Der Bundestag hat am Freitag das umstrittene Tarifeinheitsgesetz verabschiedet. Der über Monate kontrovers diskutierte Gesetzentwurf sorgt für Unruhe bei den Gewerkschaften. Besonders die kleinen Gewerkschaften fürchten, dass sie in Zukunft an Einfluss verlieren könnten.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    Zwei herrenlose Koffer sorgen zur Stunde für einen Polizeieinsatz auf dem Alexanderplatz +++ Der ehemalige Regierende Bürgermeister Wowereit und Innensenator Henkel sollen in den beiden nächsten Sitzungen des Flughafen-Untersuchungsausschusses aussagen +++ Mercedes-Benz hat angekündigt 500 Millionen Euro in das Werk in Marienfelde zu investieren +++  

    Professor aus Japan in seinem Labor an der TU Berlin (Quelle: rbb)

    Gekommen um zu bleiben - Der Herr Professor aus Japan

    In unserer Reihe über Menschen aus aller Welt, die sich in Berlin eine Existenz aufgebaut haben, stellen wir diesmal Shigeyoshi Inoue vor. Der 34-jährige Japaner ist einer der jüngsten Professoren an der TU. Mit seinen Kollegen entwickelt er Moleküle mit neuen Eigenschaften.

    Buga-bismarckturm Rathenow (Quelle: Antenne Brandenburg )

    Ausflugstipp - Die BUGA in Rathenow

    Die Abendschau besucht den vierten der fünf Standorte der Bundesgartenschau entlang der Havel: Die Stadt Rathenow. Der Bismarckturm ist einer der Orientierungspunkte auf dem BUGA-Gelände, auf dem es auch den Optikpark mit ungewöhnlichen optischen Phänomenen zu erkunden gibt.