Abendschau Archiv

    Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    - Abendschau 27.08.2014 19:30

    +++ Der Tag nach der Rücktrittserklärung +++ Wer sind die Kandidaten? +++ Infratest: Das sagen die Berliner +++ Feuer in Moschee durch Brandstiftung +++ Abwahlantrag gegen Baustadtrat Panhoff +++ Die große Berlin Umfrage +++ Stars von morgen +++ Moderation: Cathrin Böhme

    Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD ,M) verlässt am 26.08.2014 eine Pressekonferenz im Roten Rathaus in Berlin. Auf dieser PK erklärte Wowereit seinen Rücktritt. (Quelle: dpa)

    Der Tag nach der Rücktrittserklärung

    Nachdem Klaus Wowereit nach 13 Jahren im Amt als Regierender Bürgermeister seinen Rücktritt zum 11. Dezember angekündigt hatte, ist die Diskussion um seine Nachfolge in vollem Gange. Nun sollen die rund 17.000 Berliner SPD-Mitglieder entscheiden, wer seine Aufgabe übernimmt.

    Berlins SPD-Landesvorsitzender Jan Stöß (l) und der SPD-Fraktionsvorsitzende Raed Saleh kommen am 26.09.2013 in Berlin im Abgeordnetenhaus zur Sitzung des Koalitionsausschusses (Quelle: dpa)

    Wer sind die Kandidaten?

    Noch am Tag der Rücktrittsankündigung ist das Rennen um die Nachfolge für das Amt des Regierenden Bürgermeisters gestartet. Sowohl SPD-Landeschef Jan Stöß als auch Fraktionschef Raed Saleh haben ihre Kandidatur angekündigt. Aber haben sie das Format, die Stadt standesgemäß zu vertreten?

    Umfrage - Infratest: Das sagen die Berliner

    Klaus Wowereit geht. Das Rennen um das Amt des Regierenden Bürgermeisters ist bereits in vollem Gange. Im Auftrag der Abendschau haben die Meinungsforscher von Infatest dimap die Berliner nach ihrer Meinung zum Rücktritt und den daraus resultierenden Möglichkeiten befragt.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten

    +++ Am S-Bahnhof Grunewald ist am Vormittag ein Streckenposten ums Leben gekommen +++ Die Polizei fahndet weiter nach dem im Berliner Zoo entflohenen Häftling +++ Auf das Carloft-Haus in der Reichenberger Straße in Kreuzberg ist erneut ein Anschlag verübt worden +++

    Die ausgebrannten Räume der Mevlana-Moschee in Berlin sind am 23.08.2014 zu sehen. Foto: Stephanie Pilick/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

    Feuer in Moschee durch Brandstiftung

    Der Brand in der Kreuzberger Mevlana-Moschee vor gut zwei Wochen ist offensichtlich vorsätzlich gelegt worden. Zu diesem Ergebnis kommt die Polizei nach dem Abschluss der Ermittlungen. Ein Versehen oder einen technischen Defekt schließen die Ermittler aus.


    Hans Panhoff (Bündnis 90/Grüne) (Quelle: rbb/Amin)

    Abwahlantrag gegen Baustadtrat Panhoff

    Die Bezirksverordnetenversammlung von Friedrichshain-Kreuzberg will am Mittwochabend über die Abwahl des Grünen-Baustadtrats Hans Panhoff abstimmen. Linke und Piraten hatten den Antrag gestellt, nachdem Panhoff bei der Räumung der von Flüchtlingen besetzten Gerhart-Hauptmann-Schule die Polizei um Amtshilfe bat.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    +++ Mehr als drei Jahre nach der Pleite der Eventagentur Easy Abi sind drei damalige Manager verurteilt worden +++ 15 Frauen haben ihre Qualifizierung zur Stadtteilmutter bestanden +++  

    Passanten am Kurfürstendamm (Quelle: dpa)

    Die große Berlin Umfrage

    radioBERLIN hat über 1000 Berliner repräsentativ rund um ihr Leben in dieser Stadt befragt. Themen wie Politik , Lifestyle , Ansichten und Gewohnheiten wurden in insgesamt 54 Fragen angesprochen. Das Ergebnis ist eine interessanten Skizze der Berliner im Sommer 2014.

    Stars von morgen: Der Modedesigner

    In unserer Wochenserie porträtieren wir hoffnungsvolle junge Talente, die in ganz verschiedenen Bereichen aktiv sind: Tänzer, Musiker, Schauspieler oder Modedesigner. Diesmal stellen wir einen vielversprechenden Modesdesigner in Ausbildung vor, der zudem durch ein außergewöhnliches Zeichentalent glänzt.