Abendschau Archiv

    Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    - Abendschau vom 29.07.2016

    +++ Hauptverdächtige im "Artemis"-Fall wieder auf freiem Fuß +++ Sommerinterview: Müller distanziert sich von Henkels Aussagen +++ Mieterratswahl bei der Degewo +++ 111.111 Geburten im HELIOS Klinikum Buch +++ 14. StrandVÖLKERball-WM im Beach Mitte +++ Ausflugstipp: Söhnel Werft und Mutter Fourage +++

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    +++ SPD wirbt im Wahlkampf mit Szenen aus dem Berliner Stadtbild +++ Gegendemonstrationen gegen Aufmarsch rechter Gruppen am Samstag +++

    Die Wohnungsbaugesellschaft degewo und das Aktive Zentrum Marzahner Promenade Foto: Paul Zinken/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

    Mieterratswahl bei der Degewo

    Mieter und Mieterinnen zu Wort kommen lassen - darum geht es der degewo. Und so steht es seit dem 01.01. in dem neuen sogenannten Wohnraumversorgungsgesetz. Deshalb können Degewo-Mieter jetzt einen elfköpfigen Mieterrat wählen. Dafür treten 380 Kandidaten an.

    Neubau der Helios Kliniken in Berlin Buch [Imago/Schöning]

    Jubiläum - 111.111 Geburten im HELIOS Klinikum Buch

    Seit 1942 wird im HELIOS Klinikum Buch eine Geburtenstatistik geführt. Seitdem existieren sämtliche Geburtenbücher, die bis heute von den Hebammen handschriftlich geführt werden. Jetzt steht die 111.111. Geburt bevor.
     

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    +++ Zum Beginn des neuen Kita-Jahres am Montag treten weitere Verbesserungen in Kraft +++ Verband kommunaler Unternehmen fordert mehr Schutzmaßnahmen gegen Starkregen +++ 

    Ausflugstipp - Söhnel Werft und Mutter Fourage

    Sie liegt an der Mündung des Teltowkanals in den Griebnitzsee und für manchen ist sie ein Geheimtip: Die Söhnelwerft. Hier lädt ein großer Biergarten zum Chillen ein, Liegestühle sorgen für Strandatmosphäre. Doch warum eigentlich "Werft"? Unser Ausflugstipp gibt die Antwort.