Abendschau Archiv

    Sascha Hingst vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    - Abendschau vom 23.05.2016

    Sicherheitskonzept für Pokalfinale +++ Kriminalitätsstatistik +++ Studiogast: Innensenator Frank henkel +++ Nachrichten +++ Muslime laden AfD ein +++ Charité-Bauarbeiten im zeitplan +++ 50 Jahre ZOB +++ Mai Berlin +++ Serie: Die Hochzeitsmacher +++ Irving in Berlin +++ Moderation: Sascha Hingst

    Taschendieb beklaut einen Passanten (Quelle: imago / Geisser)

    Kriminalität in Deutschland steigt - Neue Kriminalstatistik

    Die polizeiliche Kriminalstatistik belegt es schwarz auf weiß: Die Kriminalität in Berlin nimmt zu - und zwar kräftig. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr rund 570.000 Straftaten in Berlin erfasst - ein Plus von rund fünf Prozent. Experten mahnen trotzdem zur Besonnenheit.  

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    Hertha spielt auch künftig im Olympiastadion +++ Berlin wird nach Einschätzung von Finanzsenator Kollatz-Ahnen in den nächsten vier Jahren vier Milliarden Euro mehr einnehmen +++

    Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry (r) und der Vorsitzende des Zentralrates der Muslime in Deutschland (ZMD), Aiman Mazyek (l), reichen sich am 23.05.2016 in Berlin zu Beginn des Treffens die Hände. Foto: dpa

    Eklat statt Aussprache - Muslime laden AfD ein

    Es war ein heikles Treffen zwischen der AfD und dem Zentralrat der Muslime - und es brachte keine Annäherung. Die AfD brach das Gespräch sogar ab, vom Zentralratschef Mazyek kam Kritik.

    Quelle: imago/Jürgen Ritter

    Rundgang durchs Bettenhaus - Charité-Bauarbeiten liegen im Zeitplan

    Das Bettenhaus der Charité ist eines der markantesten Gebäude der Innenstadt. Seit zwei Jahren wird es modernisiert – es soll zum modernsten Klinikgebäude Europas werden. Die Fertigstellung war für Ende des Jahres angepeilt, der Kostenrahmen auf 202 Millionen Euro festgelegt. Die Abendschau zeigt, was sich bisher getan hat.

    Jubiläum - 50 Jahre Zentraler Omnibusbahnhof

    Diese Woche ist es 50 Jahre her, dass der Berliner ZOB eröffnet wurde. In Zeiten des Fernbus-Booms ist er betriebsam wie nie zuvor - und er platzt aus allen Nähten. Die 50 Jahre sieht man ihm inzwischen allerdings deutlich an. Die Abendschau fragt nach, wie es um die seit langem angebahnte Sanierung steht.

    Watergate-Club in Berlin mit Logo "MaiBerlin - mobil sein" (Bild: imago/Travel-Stock-Image; rbb)

    Thema: mobil sein - MaiBerlin - Einfach machen

    Montags im Mai immer 20.15 Uhr sendet das rbb Fernsehen live aus dem Watergate-Club an der Oberbaumbrücke in Berlin. Der Frühlingmonat Mai: Es blüht, wird wärmer, Aufbruchsstimmung liegt in der Luft. Die Abendschau schaltet live ins Watergate.

    Grafik: Nachrichten bei der Abendschau, Quelle: rbb

    Nachrichten II

    Das Feuer auf der Baustelle eines geplanten Flüchtlingsheims in Marzahn ist nach Angaben der Polizei Brandstiftung gewesen +++ Schauspielschule Ernst Busch feiert Richtfest +++ Der Bahnhof Gesundbrunnen wird laut S-Bahn weiterhin so genannt +++

    Hochzeitspaar im Park (Foto: imago stock&people)

    Serie: Die Hochzeitsmacher - Die Maßschneiderin

    Der Hochzeitstag ist der schönste Tag im Leben, heißt es immer. Das ist zumindest der Wunsch von vielen Brautpaaren. Damit der in Erfüllung geht – dafür sorgen „Die Hochzeitsmacher“. Wir stellen sieben Unternehmer vor, die einen Teil zum Gelingen beisteuern. Am Montag: Die Maßschneiderin.