Abendschau Archiv

    Raiko Thal vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    - Abendschau vom 20.11.2014

    Containerdorf in Köpenick wird gebaut +++ S-Bahn +++ Nachrichten +++ Calvinstraße +++ SchuldnerAtlas Creditreform +++ RAF-Ausstellung +++ Hotel Zoo +++ Wetter +++ Moderation: Raiko Thal

    Berlins erster Containerdorf für Flüchtlinge (Quelle: rbb, Christoph Reinhardt)

    Erstes Containerdorf entsteht

    Um den Strom der Flüchtlinge zu bewältigen, die nach Berlin kommen, will der Senat sechs Containerdörfer errichten. Das erste davon entsteht derzeit im Salvador-Allende-Viertel in Berlin-Köpenick. Bis Weihnachten sollen hier 400 Flüchtlinge einziehen.  

    Zwei S-Bahnen nahe dem Bahnhof Tiergarten in Berlin. (Quelle: dpa)

    Schienenbruch nach Sanierung

    Nach drei Schienenbrüchen auf der Ost-West-Verbindung am Mittwoch kam es zu starken Beeinträchtigungen im S-Bahn-Verkehr. Nun wird die Frage nach der Ursache laut, denn die Stadtbahnstrecke wurde erst im Sommer für 17 Millionen Euro saniert.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    Die Zahl der aus Berlin Richtung Syrien ausgereisten Islamisten stieg von bislang mehr als 60 auf über 80 in den vergangenen Jahren +++ Unter der Sachsendammbrücke wurde ein Mann getötet +++ Pensionierte Lehrer bekommen jahrelange Mehrarbeit künftig besser vergütet +++

    Aufatmen in der Calvinstraße

    Nach einem fünfjährigen Kampf gegen Luxussanierungen ihres Wohnblocks können die Familien in der Calvinstraße 21 endlich wieder aufatmen. Nach unzähligen Verfahren vor Gericht gibt es endlich Hoffnung auf ein gutes Ende: Das Bezirksamt stoppte nun den Investor. Er muss die Baustelle räumen.

    Ein Mann zeigt seine leere Hosentasche © dpa

    Wie viele Schulden haben die Berliner?

    Mehr als 370.000 Berliner gelten als überschuldet. Verstärkt wird die Überschuldungstendenz durch einen zunehmenden Konsumrausch. Am Donnerstag wurde der neue Berliner Schuldner-Atlas vorgestellt. Die Zahl der überschuldeten Berliner stieg auf den höchsten Wert seit vier Jahren.

    Fahndungsplakat von 1972 (Quelle: Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Stuttgart)

    Linksterrorismus ins Museum

    Am 21. November startet im Deutschen Historischen Museum die Ausstellung „RAF – Terroristische Gewalt“.  Wie gingen Staat und Gesellschaft mit der terroristischen Gewalt um? Wie begründete die RAF ihre Attentate?

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    Im Mordprozess gegen Rocker der Hells Angels hat sich die mit Spannung erwartete weitere Befragung des Kronzeugen verzögert +++ Mit dem ersten Spatenstich haben in Adlershof die Bauarbeiten für das neue DeGeWo-Quartier "Wohnen am Campus" begonnen +++

    Serie - Hotel Zoo feiert Wiedereröffnung

    Nach einer zweijährigen Renovierungsphase feiert das Hotel Zoo Berlin seine glanzvolle Wiedereröffnung. 1000 Gäste sind geladen, darunter natürlich wie sich das gehört für einen solchen Anlass auch Prominenz, wie Romy Schneider oder Gina Lollobrigida.

    Seniorin macht Übung beim Trim-Dich-Pfad (Quelle: imago)

    Anni auf dem Trimm-Dich-Pfad

    Anni Dunkelmann hat für uns die Wetteraussichten für die kommenden Tage. Am Donnerstag ist Sie für uns auf dem Trimm-dich-Pfad am Lietzensee in Charlottenburg unterwegs.