Abendschau Archiv

    Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    - Abendschau 28.03.2015 19:30

    +++ Schwierige Tarifgespräche für öffentlichen Dienst +++ Riesen-Rohr im Erdreich versenkt +++ Abgeordneter im Container +++ Nachrichten I +++ Neuer Rahmenlehrplan +++ Jan-Christopher Rämer im Porträt +++ Champions League Final Four +++ Nachrichten II +++ Premiere: Parsifal an der Staatsoper +++ Gleich nebenan: Die Lampenklinik +++ Sommerzeit beginnt +++

    Schwierige Tarifgespräche für öffentlichen Dienst

    Bei den Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst der Länder hat es am Samstagnachmittag noch keinen Durchbruch gegeben. Am Rand der Gespräche hieß es, alles sei weiter offen. Die Tarifgemeinschaft der Länder und die Gewerkschaften verhandeltenn über die Arbeitsbedingungen und Einkommen von rund 800.000 Beschäftigten.

    Riesen-Rohr im Erdreich versenkt

    An der Frankfurter Allee habe die Berliner Wasserbetriebe an diesem Samstag beeindruckende Bauarbeiten durchgeführt: Ein rund 550 Meter langes Plastikrohr wurde in einem Stück in den Untergrund gezogen. Ganz normales Rapsöl diente dabei als Schmiermittel. So konnte das neue Rohr ganz geschmeidig in das kaputte Abwasserrohr hineingleitet

    Abgeordneter im Container

    Direkt am U-Bahnhof Kurfürstenstraße, in der Frobenstraße 1, steht seit einigen Wochen ein 12 Meter langer Container. Der Berliner Abgeordnete Notker Schweikhardt hat hier als Zwischennutzer das dritte grüne Bürgerbüro im Kiez installiert. Ein Ort für Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern, mit viel Raum für Diskussionen und Veranstaltungen

    Grafik: Nachrichten bei der Abendschau, Quelle: rbb

    Nachrichten I

    BER: Regierender Bürgermeister Müller kritisiert Standort Schönefeld +++ Masernwelle in Berlin hält an +++ Vier Bewohner dürfen nicht mehr in besetzte Gehrhard-Hauptmann-Schule +++ Steigende Zahl an Flüchtlingskindern an Berliner Schulen +++ Bambiniläufe auf dem Tempelhofer Feld eröffnen Halbmarathon-Wochenende

    Ein Junge macht im Kinderhort seine Hausaufgaben (Bild: dpa)

    Diskussion um neuen Rahmenlehrplan

    Alle zehn Jahre müssen laut dem Schulgesetz die Lehrpläne für die Berliner Schulen modernisiert werden. Bis zum Wochenende konnten sich alle Interessierten an der Online-Abstimmung über den neuen Rahmenlehrplan beteiligen. Über 2600 Kommentare sind bei der Bildungsverwaltung zum neuen Entwurf eingegangen.

    Jan-Christopher Rämer im Porträt

    Mitte April wird Jan-Christopher Rämer die Nachfolge von Franziska Giffey antreten und das Amt des Neuköllner Bildungsstadtrats übernehmen. Der 34-Jährige kennt sich aus in Neukölln, er ist dort geboren, aufgewachsen und zur Schule gegangen. Die Abendschau stellt den SPD-Politiker vor.

    Champions League Final Four - BR Volleys verpassen Überraschung

    Die Berlin Volleys sind an diesem Wochenende Ausrichter des Finalturniers der Champions League. Es ist das größte Volleyballereignis, das es jemals in Berlin gegeben hat. Als Gastgeber waren die Berliner automatisch für das Halbfinale der Final Four-Serie qualifiziert. Das erste Spiel gegen Favorit Zenit Kasan aus Russland habend die BR Volleys mit 1:3 verloren.

    Grafik: Nachrichten bei der Abendschau, Quelle: rbb

    Nachrichten II

    1. FC Union verurteilt Ausschreitungen bei Spiel gegen BFC Dynamo +++ Der Landes-Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Pfalzgraf, verteidigt sich gegen Vorwürfe wegen früherer Mitgliedschaft bei den Republikanern +++ Ehrenamtliche veranstalten Wohlfühltag für Bedürftige +++ Berlin beteiligt sich an der Klimaschutzaktion "Earth Hour"

    Das Ensemble auf der Bühne "Parsifal" in der Staatsoper Berlin (Quelle: Staatsoper Berlin, Foto: Ruth Walz)

    Premiere: Parsifal an der Staatsoper

    Im Rahmen der Festtage 2015 feiert an diesem Sonnabend die Neuinszenierung von Wagners Parsifal an der Staatsoper Berlin Premiere. Für Generalmusikdirektor Daniel Barenboim ist es bereits der dritte Parsifal in Berlin. Der junge österreichische Heldentenor Andreas Schager singt die Titelpartie.

    Gleich nebenan - Die Lampenklinik

    Erste Hilfe für das lädierte Liebhaberstücke: In der Friedenauer Lampenklinik bringt André Gutsche mit viel Sportsgeist, Geschick und Sachverstand fast jede Rarität wieder zum Leuchten. Von ihm werden vor allem klassische Modelle behandelt, die gar nicht mehr hergestellt werden.

    Zeitumstellung Wecker (Foto: dpa Bildfunk)

    Sommerzeit beginnt

    In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist es wieder soweit: Um zwei Uhr wird die Uhr um eine Stunde vorgestellt.