Abendschau Archiv

    Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    - Abendschau 27.03.2015 19:30

    +++ Fluglinien ziehen Konsequenzen aus Airbus-Absturz +++ Görlitzer Park bald drogenfrei? +++ Allmende-Kulturzentrum geräumt +++ Wie viel Personal fehlt in Jugendämtern? +++ BerlinTREND zum Thema Integration +++ Berliner Wahlkreisbüros +++ Ausflugstipp: Senftenberger Schloss +++ Moderation: Cathrin Böhme

    Zwei Piloten im Cockpit eines Flugzeugs (Quelle: imago/Westend61)

    Fluglinien ziehen Konsequenzen aus Airbus-Absturz

    Kein Pilot darf allein im Cockpit sein. Verlässt der Kapitän oder der erste Offizier das Cockpit, muss jemand vom Kabinenpersonal nachrücken. Das ist die erste Konsequenz, die die größten deutschen und mehrere internationale Airlines aus dem Germanwings-Absturz ziehen.

    Polizeistreife im Görlitzer Park (Quelle: dpa)

    Görlitzer Park bald drogenfrei?

    Im Görlitzer Park in Berlin-Kreuzberg ist der Besitz von weichen Drogen wie Cannabis von nächster Woche an verboten. Die Toleranzregelungen für den Besitz kleiner Mengen Marihuana und Haschisch für den Eigenbedarf gelten in dem Park von Dienstag (31. März) an nicht mehr.

    Polizei-Beamte haben das Allmende-Zentrum am Kottbusser Damm am 27.03.2015 abgeriegelt (Quelle: rbb/Doris Anselm)

    Allmende-Kulturzentrum geräumt

    Das alternative Kulturzentrums Allmende in Berlin-Kreuzberg ist am Freitag zwangsgeräumt worden. Gegen die Aktion demonstrierten etwa 250 Menschen mit einem Spontanaufzug. Die Aktion verlief friedlich.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    Der Bundestag hat die Pkw-Maut beschlossen +++ Der Regierende Bürgermeister Müller hat die Berliner aufgerufen, sich aktiv gegen Rassismus und Diskriminierung zu stellen +++

    Eine Frau geht an einem Jugendamt vorbei (Quelle: dpa)

    Wie viel Personal fehlt in Jugendämtern?

    Die Berliner Jugendämter brauchen mehr Personal. Die Bezirke hatten schon länger über Überlastung geklagt. Jugendsenatorin Scheeres will das Problem in die Haushaltsberatungen für die kommenden beiden Jahre einbringen.

    Eine Lehrerin mit Kopftuch in einer deutschen Schule. (Bild: imago /epd)

    BerlinTREND zum Thema Integration

    Im zweiten Teil unseres aktuellen BerlinTRENDS haben wir Fragen rund um die Integration gestellt. Wir wollten wissen, wie gut muslimische Migranten in Berlin integriert sind und ob muslimische Lehrerinnen mit Kopftuch unterrichten sollten.

    Die stellvertretende Vorsitzende der LINKEN, Landesverband Berlin und ehemalige Senatorin für Gesundheit, Katrin Lompscher (Bild: DPA)

    Berliner Wahlkreisbüros

    147 Parlamentarier sitzen im Berliner Abgeordnetenhaus. Viele von ihnen haben ein eigenes Wahlkreisbüro oder nutzen Gemeinschaftsbüros. Diese Woche schauen wir uns einige von ihnen an. Am Freitag waren wir in Charlottenburg bei Katrin Lompscher von der Linken.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    +++Die Charité muss in nächster Zeit nun doch keine Betten abbauen +++ Der Halbmarathon wird übermorgen für erhebliche Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt sorgen  +++

    Johannes von Weizsäcker in Großaufnahme vor einer Wand (Quelle: rbb)

    Im Porträt: Johannes von Weizsäcker

    Er ist der Enkel des berühmten Physikers Carl-Friedrich von Weizsäcker. Sein Großonkel Richard von Weizsäcker hat einmal gesagt: Wenn er es sich hätte aussuchen können, dann wäre er gern Sänger geworden. Johannes von Weizsäcker hat sich diesen Wunsch  erfüllt.