Das Erste IFA 2017 (
Bild: rbb Presse & Information

- Das Erste

Autogrammstunden: die Stars des Ersten persönlich treffen +++ Leistungen zum Staunen: Sportschwerpunkt Behindertensport +++ "Das Erste– wenn es wichtig wird": die Informationskompetenz des Ersten

Am Stand des Ersten erlebt das Messepublikum Programmhighlights und Protagonisten live. Wer nicht selber dabei sein kann, hat die Möglichkeit, die Stars und Aktionen des Ersten auch via Twitter und Facebook zu verfolgen.

Singa Gätgens und René Kindermann bei ihrer Autogrammstunde (01.09.2017) © rbb/Matthias Nareyek
Singa Gätgens und René Kindermann bei ihrer Autogrammstunde

Die Stars des Ersten persönlich treffen

Jede Menge Protagonisten des Ersten haben sich für die diesjährige IFA angekündigt. Anne Will und Frank Plasberg sowie Jan Hofer, Susanne Daubner und Judith Rakers erzählen dem Messepublikum zum Themenschwerpunkt "Information" aus ihrer täglichen Arbeit. Die Serienfans können sich auf zahlreiche Darsteller aus der "Lindenstraße", "Sturm der Liebe", "Rote Rosen", "Um Himmels Willen" und dem "Großstadtrevier" freuen. Natürlich kommt auch der Krimi nicht zu kurz: Neben anderen hat sich Anna Schudt vom Dortmunder "Tatort" für einen Messebesuch angekündigt. Saskia Vester und Stephan Grossmann stellen den Besuchern ihren gemeinsamen Film "Das Kindermädchen: Mission Mauritius" vor.

Sportlich wird es beim Besuch zahlreicher Sportschau-Moderatoren wie Alexander Bommes, Matthias Opdenhövel und Julia Scharf sowie Paralympioniken wie Kirsten Bruhn, Gerd Schönfelder und Alexander Spitz. Ein besonderes Highlight für die kleinen Besucher wird sicherlich der Besuch von Armin Maiwald sein, dem "Erfinder" der "Sendung mit der Maus".

Sportschwerpunkt Behindertensport

Seit Jahren präsentiert Das Erste regelmäßig Behindertensport in seinem Programm – seien es Weltcups, Weltmeisterschaften, oder die Paralympics im Sommer und im Winter. Deshalb ist es an der Zeit, diesem vielseitigen Sport seinen Platz auf der IFA einzuräumen.

Das Messepublikum kann selbst aktiv werden und sich an einem Abfahrtssimulator ausprobieren. Selbstverständlich lassen es sich auch Spitzensportlerinnen und Spitzensportler der verschiedenen Behindertensportarten und beliebte Moderatorinnen und Moderatoren des Sports im Ersten nicht nehmen, am Stand vorbeizuschauen.

Information im Ersten

In einer Zeit, die beherrscht ist von einer Flut von Nachrichten, Informationen und Desinformation will Das Erste auch weiterhin Wegweiser sein. Mit einem Anteil von 40 Prozent Informationssendungen am Gesamtprogramm bietet Das Erste sichere und verlässliche Orientierung zu der Vielzahl aktueller Fragen, die unsere Gesellschaft beschäftigen.

An der "InformationsBar" gibt es neben Kaffee für die Messebesucher auch alles Wissenswerte zur Informationskompetenz des Ersten: „Das Erste – wenn es wichtig wird“.

Das Erste interaktiv

Bei einer Social-Media-Fotoaktion können die Besucher ihre geposteten Schnappschüsse direkt ausdrucken und als bleibende Erinnerung mit nach Hause nehmen.

Wer nicht selber dabei sein kann, hat die Möglichkeit, die Stars und Aktionen des Ersten via Twitter, Instagram sowie Facebook zu verfolgen.

Die Autogrammstunden im Überblick, Stand 30.08.2017

  • 11:55 Uhr Großstadtrevier mit Wanda Perdelwitz und Peter Fieseler
    12:30 Uhr Lindenstraße: Hermes Hodolides, Gunnar Solka
    12:50 Uhr Ronny Ziesmer am Stand von das Erste
    13:00 Uhr Sportschau: Ralf Scholt, Paralympische Spiele: Ronny Ziesmer
    14:15 Uhr Stephan Grossmann
    14:45 Uhr Report München: Andreas Bachmann, Monitor: Georg Restle
    15:45 Sturm der Liebe: Florian Frowein, Sebastian Fischer und Dieter Bach
    16:30 Uhr Tagesschau: Thorsten Schröder
    17:00 Uhr Amelie rennt: Susanne Bormann und Tobias Wiemann

     

     

  • 12:20 Uhr Alexander Bommes
    12:50 Uhr Märchen: Jeanne Goursaud,  Emilio Sakraya und Carsten Fiebeler
    13:20 Lindenstraße: Gunnar Solka und Andrea Spatzek
    14:05 Uhr Paralympische Spiele: Gerd Schönfelder
    15:30 Uhr Susanne Daubner und René Kindermann
    16:00 Uhr Singa Gätgens
    16:45 In aller Freundschaft / Die jungen Ärzte mit Christine Petersen und Horst Günther Marx
     

     

  • 11:40 Uhr Tagesschau: Susanne Daubner, plusminus: Karin Butenschön
    12:40 Uhr Paralympische Spiele: Olympia-Siegerin Edina Müller
    13:10 Uhr  Henriette im Anflug:Saskia Vester, Der Bozen-Krimi: Chiara Schoras
    14:05 Uhr Paralympische Spiele: Gerd Schönfelder
    15:00 Uhr Lindenstraße: Greta Goodworth und Jannik Scharmweber
    15:45 Uhr Um Himmels Willen: Nina Hoger und Andrea Wildner
    16:15 Uhr Frank Plasberg, Anne Will

     

  • 11:50 Uhr Paralympische Spiele: Anja Wicker und Vico Merklein
    12:20 Uhr Lindenstraße mit Marie-Luise Marjan und Irene Fischer
    13:30 Uhr Der Barcelona-Krimi mit Anne Schäfer
    14:00 Uhr Singa Gätgens und René Kindermann
    14:30 Uhr Sportschau: Julia Scharf, Paralympische Spiele: Olympia-Siegerin: Christiane Reppe
    15:00 Uhr Sportschau: Matthias Opdenhövel
    15:45 Uhr Um Himmels Willen: Lars Weström und Wolfgang Müller

     

Die Stände in der ARD-Halle

RSS-Feed
  • Digitale Welt IFA 2017 (Quelle: rbb/Julia Vogel)
    rbb/Julia Vogel

    Digitale Welt

    Informationswege am Multitouch-Tisch entdecken +++ Virtual Reality direkt am Fernsehgerät +++ Chatbot +++ HD und Ultra-HD +++ Medienkompetenz für Familien +++ tägliche Talks mit Teresa Sickert und Gerald Meyer

  • rbb auf der IFA 2017 (Quelle: rbb/Julia Vogel)
    rbb/Julia Vogel

    Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb): das neue rbb-Fernsehen

    Es wird überraschend und garantiert nicht langweilig: Auf der IFA 2017 präsentiert sich das neue rbb-Fernsehen: mit neuen Sendungen, neuem Design, neuem Auftritt.

  • DAB (Quelle: rbb/Matthias Nareyek)
    rbb Presse & Information

    DAB+. Mehr Radio.

    Hörerlebnis Radio: das Lieblingsprogramm mit DAB+ genießen +++ Auto-Cockpit: DAB+-Autoradio und ARD-Verkehrsdatendienst testen +++ Tagesprogramm: ARD-Radiomacher und Popstars treffen +++ Vormerken: Am 04.09. ist Digitalradiotag auf der IFA

  • One Stand IFA 2017 (Quelle: rbb/ Julia Vogel)
    rbb/Julia Vogel

    ONE – Eins für Euch

    ONE präsentiert auf der IFA neue Programmhöhepunkte +++ Kirmes lädt ein, aktiv zu werden

  • Deutschlandradio IFA 2017 (Quelle: rbb/ Julia Vogel)
    rbb/ Julia Vogel

    Deutschlandradio

    Deutschland funkt unter neuen Namen +++ Nachrichtenapp DLF24 +++ neue Deutschlandradio-Audiothek

     

  • Infocenter ARD IFA 2017 (Quelle: rbb)
    rbb

    ARD-Infocenter

    Wissenswertes und Service rundum die ARD +++ Informationen zum Angebot in der ARD-Halle 2.2 auf der IFA +++ Nachrichten-Quiz