Max Moor, Quelle: rbb/ Kobalt

Bauer sucht Kultur

Er ist Biobauer und Fernsehmoderator: Max Moor, das Gesicht des ARD-Kulturmagazins "ttt – titel thesen temperamente". Im brandenburgischen Hirschfelde betreibt er einen Ökohof, hält Schafe, Rinder, Wasserbüffel. Von dort startet er wieder zu einer lustvollen Kulturreise. Er trifft auf Kreative und Lebenskünstler, entdeckt spannende Orte, Museen, Häuser.

Rückblick

RSS-Feed
  • Bauer sucht Kultur (4/2013)

    Max Moor im Auto, Quelle: rbb/ Kobalt

    Von Potsdam bis zum Scharmützelsee - die vierte Kultursuche führt Max Moor einmal quer durch den Süden Brandenburgs.

  • Bauer sucht Kultur (3/2013)

    Max Moor, Quelle: rbb/Kobalt

    Zum Auftakt seiner Tour durch den Südwesten Brandenburgs begegnet Max Moor der Sopranistin Mandy Fredrich. Anschließend geht es in Richtung Caputh, dann Trebbin und zurück nach Rädigke.

  • Bauer sucht Kultur (2/2013)

    Diesmal ist Max Moor im Norden von Brandenburg unterwegs. Er trifft die Schauspielerin Anna Thalbach in Rheinsberg – und wandelt mit ihr auf den Spuren von Kurt Tucholsky. ...
  • Bauer sucht Kultur (1/2013)

    Max Moor und sein grünes Auto, Quelle: rbb/ Kobalt

    Max Moor ist entlang der Oder auf Entdeckungsreise: Er besucht zunächst den "Marathon-Mann" der deutschen Liedermacher-Szene, Manfred Maurenbrecher, im Dörfchen Lunow, danach geht es nach Zechin ...

Team

Das Team um Dieter Moor, Quelle: rbb

Bauer sucht Kultur

Die Sendung ist wie ein Roadmovie, das von vielen Überraschungen lebt und doch nicht alles dem Zufall überlässt.

Buch zur Sendung

Max Moor im rbb Fernsehen

Kultur im rbb und im Ersten