BRANDENBURG AKTUELL Archiv

    Tatjana Jury vor dem Logo von Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    - Brandenburg aktuell vom 24.07.2017

    +++ Leegebruch hat Angst vor dem Regen +++ Polnischer Präsident stoppt Justizreform +++ Ein Radweg fehlt +++ Cottbuser Bierbrauer +++ Camping in der Großstadt +++ Baltic Run

    Vorbereitung auf den Starkregen - Leegebruch hat Angst vor dem Regen

    Die Bewohner aus Leegebruch im Kreis Oberhavel haben Ende Juni eine Sintflut erlebt. Mit 250 Liter Regen pro Quadratmeter war der Ort am stärksten betroffen in Brandenburg. Am Wochenende kamen wieder schwere Sommergewitter und damit auch viel Regen. Mit Sandsäcken rüsten sich die Bewohner aus Leegebruch jetzt für die nächste Starkregen-Periode.  

    Regierung kann Neuordnung nicht durchsetzen - Polnischer Präsident stoppt Justizreform

    Die Gewaltenteilung gehört zu den Prinzipien der Demokratie – so können sich die Gewalten gegenseitig kontrollieren und staatliche Macht begrenzen. Bei unserem Nachbarland Polen geriet dieses Prinzip in der letzten Zeit ins Wanken, denn die nationalkonservative Regierung will eine umstrittene Justizreform durchsetzen. Jetzt hat Polens Präsident überraschend sein Veto angekündigt.

     

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ In den Brandenburger Betrieben arbeiten immer mehr Menschen +++ Brandenburg fördert Lausitzer Unternehmergespräche +++ Wirtschaftsminister Gerber besucht Callcenter +++ Firma ruft veganen Joghurtersatz zurück +++Schwere Auffahrunfälle zwischen Cottbus und Berlin +++  

    Unterwegs mit dem Robur - Ein Radweg fehlt

    Den Bürgern in Nuthe- Urstromtal fehlt ein Radweg. Kinder müssen zur Schule, Erwachsene müssen zum Arzt und es gibt keine Alternative zur vielbefahrenen Landstraße 73. Seit 20 Jahren kämpfen die Anwohner für einen Radweg.  

    Vorgestellt - Cottbuser Bierbrauer

    Selbstgebrautes Bier made in Cottbus: "Labieratorium" heißt Brandenburgs jüngste Brauerei. Und es gibt auch ausgefallenes – Chilli, Mango oder Zimt dürfen sich hier im Bier verirren. Olaf Wirths und Anja Braun bringen das „Craft Bier“ nach Cottbus. 

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Sechs Brandenburger Firmen sind Gewinner des Zukunftspreises +++ Stiftung "Familien in Not" erhält 2250 euro +++ Polizeimotorrad löst Massensturz bei Radrennen aus +++ Hertha-S-Bahn rollt los +++  

    Campingplätze - Camping in der Großstadt

    Nah an der Natur sein, günstig Urlaub machen und vor dem Zelt oder Wohnwagen entspannt die Nachbarn beobachten: Viele Urlauber zieht es auf Campingplätze. Eine Woche lang schauen wir deshalb auf die Campingplätz in Brandenburg und Berlin. Los geht es mit Urlaub unter freiem Himmel in der Großstadt.

     

    Brandenburgwetter - Baltic Run

    325 Kilometer bis zur Ostsee joggen – das ist nicht für jeden etwas. Die Ultra-Langläufer sind gerade in fünf Etappen auf dem Weg dorthin. Neben ihren Joggingschuhen sollten sie auf jeden Fall auch wetterfeste Kleidung dabei haben…