Tatjana Jury vor dem Logo von BRANDENBURG AKTUELL (Quelle: rbb)

Brandenburg aktuell 27.04.2015 19:30+++ DRK schickt Hilfsflug nach Nepal +++ Streik im öffentlichen Nahverkehr +++ Woidke und Merkel in Warschau +++ Wasserstraßenabkommen zwischen Polen und Deutschland +++ 70 Jahre Kriegsende: Prenzlau brennt +++ Vorgestellt: Karlheinz Ziegler +++ Das Brandenburgwetter +++
Video starten

Eine Raupe des Eichenprozessionsspinners (Quelle: dpa)
Moderation:
Tatjana Jury

Die Sendung im Detail

Thema

in Brandenburg

35 Beiträge

Spendenaufruf

bundesgartenschau

Buga 2015 Imagebild, (c) Bundesgartenschau 2015 Havelregion

Praktische Tipps, Bilder, Reportagen - BUGA 2015

Seit dem 18. April läuft in Brandenburg und Sachsen-Anhalt die erste deutsche Bundesgartenschau, die sich über fünf Standorte erstreckt: Havelberg, Rhinow/Stölln, Premnitz, Rathenow und Brandenburg. Ein Überblick über die BUGA 2015.

neues studio für Brandenburg aktuell

Moderner, politischer, HD-tauglich - Aus Rot mach Blau

Ab Montag, 4. Mai, präsentiert sich  „Brandenburg aktuell“ in völlig neuem Design. Tatjana Jury, die Moderatorin der ersten Sendung, begrüßt dann die Zuschauer in einer blauen Farbwelt. Damit passt sich das Format optisch in die rbb-Nachrichtenfamilie ein. „‚Brandenburg aktuell‘ setzt seinen Modernisierungskurs fort. Wir sind ein zeitgemäßes, für das Land relevantes Nachrichtenmagazin. Die neue Studioanmutung unterstreicht das,“ so Redaktionsleiter Oliver Jarasch.

Wochenserie

  • Geschichten aus 25 Jahren Brandenburg

  • 25 Jahre Treuhand

  • Ulrike Finck checkt die BUGA-Standorte

Im Parlament

Collage: Tafel, auf der steht "Neuer Rahmenlehrplan?", vorne Tuschkasten, Kreide und ein Stapel von Büchern (Quelle: rbb, colourbox, imago/Westend61)

19. März 2015 - 9. Sitzung des Brandenburger Landtags

"Keine Bildungsexperimente beim Lehrplan: Fachlichkeit sichern, Beliebigkeit verhindern" - hieß das von der CDU beantragte Thema der Aktuellen Stunde. Anlass ist der neue Rahmenlehrplan, der vor allem viele Geschichtslehrer in Berlin und Brandenburg beunruhigt.

Das Wetter in Brandenburg

  • Heutestark bewölkt, leichter Regen9 °C
  • MIleicht bewölkt15 °C
  • DOwolkig, Regenschauer15 °C
  • FRwolkig, Regenschauer14 °C
  • SAleicht bewölkt14 °C
  • SOwolkig14 °C
  • MOstark bewölkt, Regenschauer19 °C
Wetterkarte und Aussichten

Service

Serien in Brandenburg aktuell

  • Landschleicher

  • Vorgestellt

  • Land und Lecker

  • Brandenburg von oben

Brandenburg Aktuell-Archiv

  • Tatjana Jury vor dem Logo von BRANDENBURG AKTUELL (Quelle: rbb)

    Brandenburg aktuell 27.04.2015 19:30

    +++ DRK schickt Hilfsflug nach Nepal +++ Streik im öffentlichen Nahverkehr +++ Woidke und Merkel in Warschau +++ Wasserstraßenabkommen zwischen Polen und Deutschland +++ 70 Jahre Kriegsende: Prenzlau brennt +++ Vorgestellt: Karlheinz Ziegler +++ Das Brandenburgwetter +++

    DRK-Mitarbeiter bereiten am 27.04.2015 in Schönefeld (Brandenburg) im DRK-Logistik-Zentrum eine Palette mit Hilfsgütern vor (Quelle: dpa)

    DRK schickt Hilfsflug nach Nepal

    In seinem Logistikzentrum in Schönefeld hat das Deutsche Rote Kreuz den Hilfseinsatz für Nepal vorbereitet. Insgesamt 60 Tonnen Überlebensgüter werden noch am Dienstag-Morgen in das Krisengebiet geflogen; darunter Zelte, Wasserkanister und Hygienepakete.

    Streik im öffentlichen Nahverkehr

    Seit dem frühen Montag-Morgen wird in Brandenburg der öffentliche Personen-Nahverkehr bestreikt. Betroffen waren die Landkreise Ostprignitz-Ruppin und Uckermark. Am Dienstag soll der Streik noch ausgeweitet werden

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Streiks bei der Postbank zeigen Wirkung +++ Warnstreik bei der Charité +++ Naturschutz profitiert vom Bau des BER +++ Kloster Chorin erhält Geldspritze vom Bund +++

    Woidke und Merkel in Warschau

    Verkehr, Polizei, Schifffahrt: In vielen Punkten kann die Zusammenarbeit von Polen und Deutschland verbessert werden. Bundeskanzlerin Angela Merkel und Brandenburgs Ministerpräsident Woidke waren deshalb nach Warschau geladen und konnten Erfolge verkünden.

    Wasserstraßenabkommen zwischen Polen und Deutschland

    Die Schifffahrt auf der Oder soll vorankommen. Genau für diese Wasserstraße wollen die Regierungen Polens und Deutschlands jetzt aktiv werden. Der Wasserweg von Schwedt nach Stettin soll ausgebaut werden. So könnte sich die 27 Millionen Euro-Investition in den Schwedter Hafen endlich gelohnt haben.

    70 Jahre Kriegsende: Prenzlau brennt

    Die Schifffahrt auf der Oder soll vorankommen. Genau für diese Wasserstraße wollen die Regierungen Polens und Deutschlands jetzt aktiv werden. Der Wasserweg von Schwedt nach Stettin wird ausgebaut. So könnte sich die 27 Millionen Euro-Investition in den Schwedter Hafen endlich gelohnt haben.

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Verteidigung plädiert im Alyssa-Prozess +++ Handtaschenräuber muss hinter Gitter +++ Perdedaj verlässt Energie Cottbus +++ Woidke gratuliert Inge Sielmann +++ Champions League-Pokale an Berliner Bürgermeister übergeben +++

    Vorgestellt: Karlheinz Ziegler

    Karlheinz Ziegler lebt in Fürstenwalde seit fast anderthalb Jahren mit Asylbewerbern unter einem Dach. Der Sozialarbeiter ist 24 Stunden am Tag für seine Schützlinge da. Nur so kann er die alltäglichen Sorgen der Heimbewohner verstehen und helfen.

    Das Brandenburgwetter

    Nach und nach wird der Potsdamer Winzerberg aus seinem Dornröschenschlaf geholten. Am Montag wurde wieder gepflanzt und restauriert. Wie weit die Arbeiten sind, hat sich Wetterreporterin Joanna Jambor angeschaut.

  • Marc Langebeck vor dem Brandenburg Aktuell Logo (Quelle: rbb)

    Brandenburg aktuell am 26.04.2015

    +++ 70 Jahre Befreiung Zuchthaus Brandenburg/Görden +++ Zu trockene Uckermark +++ Der jüngste Bürgermeister von Brandenburg +++ Flucht: Wie dieser Syrier nach Herzberg kam +++ Rbb-Lauf: 14 km durch Potsdam +++ Landschleicher: Blankensee +++ Das Brandenburgwetter +++

    70 Jahre Befreiung Zuchthaus Brandenburg/Görden

    Heute vor 70 Jahren wurde das Zuchthaus Brandenburg / Görden von der Roten Armee befreit. Das Zuchthaus war eines der berüchtigtsten der NS-Zeit - tausende Regimegegner saßen hier ein, viele kamen ums Leben.
     

    Zu trockene Uckermark

    Seit Jahresanfang sind in der Uckermark nur 105 mm Niederschlag gefallen. Das ist der niedrigste Wert seit über 25 Jahren. Das verunsichert die Landwirte und Naturschützer der Uckermark. Landwirte fürchten, dass das Wasser für die Pflanzen nicht ausreicht.
     

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Graffiti beim Sozialministerium +++ Baumblütenfest in Werder erfolgreich gestartet +++ Ärzteaktion gegen Atomkrieg +++  

    Der jüngste Bürgermeister von Brandenburg

    Philipp Wesemann wird der neue Bürgermeister von Forst. Überraschend gewann der Sozialdemokrat die Stichwahl, er ist mit seinen 25 Jahren jüngstes Stadtoberhaupt in Brandenburg. Am 1. Mai tritt er offiziell sein Amt an, schon jetzt geht er öfter ins Rathaus und bereitet sich darauf vor.
     

    rbb-Lauf: 14 km durch Potsdam

    Zum zwölften Mal trafen sich am Sonntag rund zweitausend Läuferinnen und Läufer an der Glienicker Brücke zum Volkslauf. Die Strecke führte vorbei an den schönsten Sehenswürdigkeiten von Potsdam, entlang der Nikolaikirche und des Brandenburger Tors.

     

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Mehrere Tausend Besucher beim Familientag auf der Galopp-Rennbahn Hoppegarten +++ Sattelfest in Altlandsberg +++ Fläming-Skate startet in neue Saison +++

    Wie dieser Syrier nach Herzberg kam

    Mohamad Sarbast ist Zahnarzt, 39 Jahre alt und Flüchtling aus Aleppo, Syrien. Im August 2014 flüchtete er mit einem kleinen Motorboot nach Europa. Etliche Monate später ist er jetzt in Herzberg gelandet. Er erzählt von seiner dramatischen Flucht.  

    Der Landschleicher - Blankensee

    Vogelschutzgebiet und bei schönem Wetter ein Magnet für Touristen: Blankensee. Fahrradfahrer und Wanderer lassen sich im kleinen Laden im Dorfzentrum bedienen und schlendern zum Schlosspark und Hobby-Ornithologen können hier stundenlang ihre Lieblingsvögel beobachten.  

    Das Brandenburgwetter

    Ein Hai im Garten? Oder ein Elefant? Wenn das abstrus klingt, dann waren Sie noch nie beim Tierpräparator in Fürstenwalde. Unser Wetterreporter Marcus Asmus hatte die Ehre und hat auch die Wetteraussichten mitgebracht.

  • Marc Langebeck vor dem Brandenburg Aktuell Logo (Quelle: rbb)

    Brandenburg aktuell 25.04.2015 19:30

    +++ Lausitzer protestieren vor Bundeskanzleramt +++ Streik jetzt auch bei Bus und Tram +++ Der neue Starke in der CDU +++ Der erste Schoppen +++ Waldlager der Roten Armee +++ Zum Tod von Wladyslaw Bartoszewski +++ Das Brandenburgwetter +++

    Tagebau-Mitarbeiter protestieren wegen Klimaabgabe-Pläne von Bundeswirtschaftsminister Gabriel (SPD) (Bild: DPA)

    Lausitzer protestieren vor Kanzleramt

    Tausende Menschen haben sich gegen die Energiepläne der Bunderegierung ausgesprochen. Darunter ein Großteil Lausitzer Kohlekumpel, an Ihrer Seite der brandenburgische Wirtschaftsminister sowie Landräte und Bürgermeister aus Brandenburg und Sachsen.

    Warnstreik bei Potsdamer Verkehrsbetrieben (Quelle: Bernd Settnik/dpa)

    Streik jetzt auch bei Bus und Tram

    Im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) droht der größte Streik der Landesgeschichte. Die Gewerkschaft Verdi hatte angekündigt: Ab Montag bleiben alle Busse und Straßenbahnen im Depot.

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Protest gegen Neonazi-Aufmarsch in Frankfurt (Oder) +++ Erinnern an Zwangskollektivierung +++ Kirchlicher Segen für homosexuelle Paare +++ Junge Gärtner dringend gesucht +++ Immobilienmesse gestartet +++

    Ingo Senftleben (Quelle: rbb/Oliver Ziebe)

    Der neue Starke in der CDU

    Eine überzeugende Mehrheit steht hinter Ingo Senftleben. Er ist der neue Partei-Chef der brandenburgischen CDU. Dafür stimmten am Samstag auf einem Sonderparteitag in Schönefeld 77 Prozent der Delegierten.

    Foto: dpa Bildfunk

    Ein erster Schoppen

    Nun ist das Baumblütenfest in Werder an der Havel richtig gestartet. Nach dem großen Festumzug am Samstagvormittag hat die frisch gekürte Baumblütenkönigin das Volksfest eröffnet.

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Sieg für Energie Cottbus nach langer Durststrecke +++ Erfolgreicher Auftakt in Bundesligasaison für Potsdamer Judoka +++ 12. Auflage des rbb-Laufs +++  

    Die Waldlager der Roten Armee

    Eigentlich unfassbar, dass man jetzt erst diese Entdeckung machte: Tausende Grubenhäuser schlummern in Brandenburgs Wäldern unter der Erde, ohne dass einer so richtig von ihnen Notiz genommen hat.

    Wladyslaw Bartoszewski (Quelle: rbb-Fernsehen)

    Wladyslaw Bartoszewski gestorben

    Vom Krieg und den Nazigräueln ist sein Leben geprägt worden: Wladyslaw Bartoszewski, ehemaliger polnischer Außenminister. Er war Widerstandskämpfer, kam als 18jähriger ins KZ Auschwitz und kam wieder frei.

    Yachthafen Potsdam (Quelle: rbb-Fernsehen)

    Das Brandenburgwetter

    Das traumhafte Frühlingswetter lockt viele Bootsbesitzer wieder aufs Wasser. Zum Saisonstart hat sich unsere Wetterreporterin im Yachthafen Potsdam umgeschaut.

  • Dirk Platt - Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Brandenburg aktuell 24.04.2015 19:30

    +++ Achtung Waldbrandgefahr +++ Kohle, Kunst, Kritik +++ Baumblütenfest startet +++ Reformationsmuseum in Mühlberg +++ Ein Schatz, ein Streit +++ Kriegskinder beim Klassentreffen +++ Der vergessene Maler +++ Das Brandenburgwetter +++

    Ein Oberförster steht im brandenburgischen Groß Schönebeck in einem Kiefernwald (Quelle: dpa)

    Vorsicht, Waldbrandgefahr!

    Ob Spaziergang, Ausflug oder Camping - die warmen Temperaturen locken in den Wald. Aber Achtung: Dort könnte es gerade gefährlich werden. Zigaretten-Stummel oder Glasscherben haben bereits Brände ausgelöst.

    Polit-Aktivisten der Künstergruppe Peng täuschen Meldung des Energiekonzerns Vattenfall vor (Quelle: Grafik, rbb-Fernsehen)

    Kohle, Kunst, Kritik.

    Was war das denn? Eine Falschmeldung von Polit-Aktivisten hat am Freitag für Aufsehen gesorgt. Selbst einige Redaktionen sind auf die Kunstaktion zunächst hereingefallen.

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Feuring bleibt vorerst im Amt +++ Aktionsbündnis gegen Massentierhaltung +++ Streik bei Postbank +++ Elektro-Fahrräder für Dienstfahrten +++

    BA-Reporter im Gespräch mit Bewerberinnen um das Amt der Werderaner Baumblütenkönigin 2015/2016 (Quelle: rbb-Fernsehen)

    Baumblütenfest startet zum 136. Mal

    Obstzüchter Wilhelm Wills aus Werder an der Havel hatte 1879 eine Idee: Berliner Naturfreunde sollten zur Baumblüte eingeladen werden - um sie für die Schönheit Werders zu begeistern und um den Umsatz anzukurbeln.

    Reformationsmuseum in Mühlberg eröffnet (Quelle: Grafik, rbb-Fernsehen)

    Reformationsmuseum in Mühlberg

    Wittenberg, Torgau und jetzt auch Mühlberg? Kaum jemand hätte das gedacht. Die Stadt im Elbe-Elsterland will Reformationsstadt werden.

    Diskussion um Erdgas in Märkisch Buchholz (Quelle: Grafik, rbb-Fernsehen)

    Ein Schatz, ein Streit.

    Das Landschaftsschutzgebiet Dahme-Heideseen ist beliebtes Ausflugsziele - ein Eldorado für Wassersportler und Wanderer. Doch ausgerechnet dort will der französische Konzern Gaz de France einen Schatz geortet haben.

    Kriegskinder aus Rathenow beim Klassentreffen (Quelle: rbb-Fernsehen)

    Kriegskinder beim Klassentreffen

    Diese ehemaligen Schüler aus Rathenow wurden vor 70 Jahren eingeschult und sind Zeitzeugen der letzten Kriegsjahre, in denen ihre Heimatstadt zerstört wurde.

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Gemeinsamer Jugendarrest für Berlin und Brandenburg +++ Polizei sucht Zeugen +++ Verdienst-Medaillen für Brandenburger +++ Finanzminister an Graffiti-Dose +++ Weniger verkaufsoffene Sonntage in Potsdam +++

    Künstler Erwin Hahs vor einem Werke (Quelle: rbb-Fernsehen)

    Der vergessene Maler

    Der Maler Erwin Hahs wurde von gleich zwei Diktaturen diffamiert. Sicher ist er auch deshalb inzwischen fast vergessen. Dabei gehört er zu den bedeutenden Künstlern seiner Generation.

    Wetterreporterin Ulrike Finck besucht Wurmfarm (Quelle: rbb-Fernsehen)

    Das Brandenburgwetter

    Mama, warum kommen eigentlich Regenwürmer nach oben, wenn es regnet? Sollte Sie ihr Sprössling mit dieser Frage schon mal auf dem falschen Fuß erwischt haben, dann passen Sie jetzt gut auf.

  • Gerald Meyer vor dem Logo von Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Brandenburg aktuell 23.04.2015 19:30

    +++ Feuring wirft hin +++ Zweiter Tag im Bahnstreik +++ Auch Streik bei Bus und Tram? +++ Neuer Lehrplan wird verschoben  +++ Zukunftstag im rbb +++ Der verlorene Zug +++ Das Brandenburgwetter +++

    Arne Feuring (Bild dpa/Ralf Hirschberger)

    Feuring wirft hin

    Brandenburgs umstrittener Innenstaatssekretär Feuring gibt sein Amt auf. Dies teilte Innenminister Schröter am Donnerstag im Innenausschuss des Landtags mit.

    Zweiter Tag im Bahnstreik

    Der Streik der Lokführer führte auch am zweiten Tag zu erheblichen Einschränkungen im S-, Regional- und Fernbahnverkehr in Brandenburg. Die Fahrgäste mussten sich erneut Alternativen zur Bahn einfallen lassen.

    Auch Streik bei Bus und Tram?

    Die Lokführer der Bahn sind noch nicht fertig mit ihrem Streik, da droht in Brandenburg schon der nächste. Bus- und Straßenbahnfahrer wollen ab Montag unbefristet streiken.

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Kein weiteres Flüchtlingswohnheim in Frankfurt (Oder) +++ Asylunterkunft in Eberswalde ab August bezugsfertig +++ Japanischer Weltenbummler in Königs Wusterhausen +++

    Neuer Lehrplan wird verschoben

    Seit Wochen sorgte der Entwurf für den ersten gemeinsamen Rahmenlehrplan für Berlin und Brandenburg für erhitzte Debatten. Nun haben Minister und Senatorin den Plan zurückgestellt.

    Zukunftstag im rbb

    Wie sieht ein Fernsehstudio aus? Was passiert im Schnittraum? Wie ist es, selbst einmal die Nachrichten zu präsentieren? Am rbb-Zukunftstag erklärten wir Schülern, wie Fernsehen gemacht wird.

    Der verlorene Zug

    Die kleine Gemeinde Tröbitz ist mit dem Konzentrationslager Bergen-Belsen auf schicksalhafte Weise verbunden. Die Ankunft eines Zugs veränderte hier vor 70 Jahren das Leben der Einwohner.

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Neue AfD-Spitze in Frankfurt (Oder) +++ Liebermann und van Gogh +++ Finale Mädchen-Fußball-WM +++  

    Das Brandenburgwetter

    Attila Weidemann besuchte am Donnerstag das Belvedere auf dem Klausberg und die Orangerie von Schloss Sans souci. Dort müssen die Gärtner derzeit ordentlich bewässern – es ist zu trocken.

  • Dirk Platt - Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Brandenburg aktuell 22.04.2015 19:30

    +++ Streik im Bahnverkehr +++ Wie geht’s weiter im Streik? +++ Kittlitz: Landrat äußert sich vor Kamera +++ Neuer Wirbel um Arne Feuring +++ Kino-Schocker für Verkehrssicherheit +++ Neues Studiodesign +++ Das Brandenburgwetter +++

    Streik im Bahnverkehr

    Lokführerstreik im Personenverkehr, Tag 1: Die meisten Fahrgäste waren gut vorbereitet. Das große Chaos blieb bisher aus. Trotzdem sind viele genervt.

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Einigung zum Jugendarrest +++ 850-jähriges Domjubiläum in Brandenburg an der Havel +++ Gehroboter hilft Schlaganfallpatienten +++ Sprüheinsätze gegen Eichenprozessionsspinner +++

    Wie geht’s weiter im Streik?

    Bis Donnerstagabend wird im Personenverkehr noch gestreikt werden. Was erwartet die Bahnkunden am zweiten Streiktag? Wir schalten live zu Ulli Zelle nach Berlin.

    Landkreis hält an Flüchtlingsheim in Kittlitz fest

    Im Spreewald-Ort Kittlitz wird derzeit eine kontroverse Debatte über die Unterbringung von Flüchtlingen geführt. Jüngst trat deshalb sogar der Ortsbeiratsvorsitzende von seinem Amt zurück. Erstmals äußert sich nun Landrat Siegurd Heinze vor der Kamera zu den Problemen.

    Neuer Wirbel um Arne Feuring

    Das Verhältnis zwischen Innenminister Schröter und seinem Staatssekretär Arne Feuring galt zuletzt nicht unbedingt als das Beste. Jetzt scheint es, vor der endgültigen Zerreißprobe zu stehen.

    Eine Frau telefoniert während des Autofahrens mit einem Handy (Quelle: dpa)

    Kino-Schocker für Verkehrssicherheit

    139 Menschen sind im letzten Jahr auf Brandenburgs Straßen gestorben. Studenten von der der Filmuniversität Babelsberg haben nun Kino-Spots gedreht, welche Autofahrer aufrütteln sollen.

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Sehsüchte eröffnet +++ Wahlkampfregeln für Minister +++ A11 bei Schmölln wird kurzzeitig gesperrt +++ Ausstellung zeigt Werke behinderter Künstler +++

    Dirk Platt im Studiodesign von "Brandenburg aktuell" © rbb/Thomas Ernst

    Neues Studiodesign für Brandenburg aktuell

    Am Mittwoch lüften wir ein kleines Geheimnis in eigener Sache: In wenigen Tagen verwandelt sich das rote Studio in ein blaues. Am 4. Mai bekommt Brandenburg aktuell ein neues Design.

    Das Brandenburgwetter

    Unsere Wetterreporterin Ulrike Finck ist am Mittwoch in den Kletterwald nach Strausberg gefahren.