Die Sendung im Detail

Thema

Aktuelle Nachrichten

84 Beiträge

Jubiläum

Blaues Feuerwerk und der Schriftzug "25 Brandenburg Aktuell" (Quelle: Colourbox; rbb)

25 Jahre BRANDENBURG AKTUELL

Seit 25 Jahren berichtet BRANDENBURG AKTUELL über das Neueste, das Wichtigste, das Spannendste aus Brandenburg. Wir werfen einen Blick zurück auf die Geschichte der Sendung, zeigen die erste Ausgabe von BRANDENBURG AKTUELL, kleine Pannen während der Sendung, die Gesichter von BRANDENBURG AKTUELL und den Redaktionsalltag. Klicken Sie sich durch unser Jubiläums-Onlineangebot. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

Brandenburg aktuell unterwegs mit dem Robur

Wochenserie: Die Rückkehr der Wölfe

Hintergrund

Nadia-Murad

UN-Sonderbotschafterin Nadia Murad spricht im Landtag - Den Fängen des IS entkommen

Sie hat die Verbrechen des IS erlebt und überlebt: Vergewaltigung und sexuelle Versklavung, die Ermordung der Mutter und der Brüder. Nadia Murad ist 21 Jahre alt, Jesidin und UN-Sonderbotschafterin. Im Brandenburger Landtag hat die ehemalige IS-Sklavin ihre Geschichte erzählt und für die Aufnahme von Flüchtlingen ihrer Glaubensgemeinschaft geworben.

Im Parlament

Grafik: Aufsteigende Kurve, im Hintergrund Figuren vor dem Logo der Arbeitsagentur und der Adler von Brandenburg (Quelle: Colourbox, imago/imagebroker; rbb)

18. Mai 2017 - 46. Sitzung des Brandenburger Landtags

Chancen und Herausforderungen der positiven Arbeitsmarktentwicklung diskutierten die Abgeordneten auf Antrag der SPD in der Aktuellen Stunde. - Mit der Mehrheit der Regierungsfraktionen von SPD und Linken wurde die Volksinitiative gegen die hoch umstrittene Kreisreform abgelehnt.

Handy und Funkmast auf grüner Wiese; Quelle: rbb/Grafik

17. Mai 2017 - 45. Sitzung des Brandenburger Landtags

"Funklöcher" waren das Thema der Aktuellen Stunde. Auf Antrag der CDU-Fraktion wurde darüber debattiert, was die Landesregierung tun kann, um die Mobilfunkversorgung schnell zu verbessern. Zu Beginn sprachen Mitglieder einer jesidischen Delegation vor dem Plenum.

Unsere Studios in der Region

Der Koschener Kanal aus der Vogelperspektive (Quelle: dpa)

Studio Cottbus

Von der Elbe bis zur Neiße, von der Dahme bis zur Spree: Das rbb-Regionalstudio Cottbus mit Nachrichten, Reportagen und Hintergründen aus der Region.  

Oderbrücke in Frankfurt (Oder) (Quelle: rbb/ Haase-Wendt)

Studio Frankfurt

Von Oder-Spree bis zur Uckermark: Das rbb-Regionalstudio Frankfurt (Oder) mit Nachrichten, Reportagen und Hintergründen aus der Region.  

Das Wetter in Brandenburg

  • Heutewolkig25 °C
  • SAsonnig27 °C
  • SOheiter31 °C
  • MOheiter29 °C
  • DIheiter, gewittrig30 °C
  • MIwolkig, Regenschauer25 °C
  • DOheiter25 °C
Wetterkarte und Aussichten

Social Media

Gewinner-Schulklassen ausgelost!

Brandenburg Aktuell feiert 25. Geburtstag und lädt Schulklassen in den Sender ein

Verlosung - Aktion Schulstunde - Gewinner-Klassen stehen fest

Am Dienstag war unser Moderator Dirk Platt in Brandenburg an der Havel. Dort hat er die ersten Gewinner unserer Aktion persönlich darüber informiert, dass sie uns demnächst besuchen dürfen. Es waren die Schüler der Klasse 8b des Evangelischen Gymnasiums am Dom. Diese Mädchen und Jungen waren dann ihrerseits Glücksfeen und Glücksprinzen. Sie haben aus den restlichen 127 Bewerbern die 25 weiteren Gewinner ausgelost. Hier ist die komplette Liste:

Serien in Brandenburg aktuell

  • Landschleicher

  • Vorgestellt

  • Ausflugstipps

Brandenburg Aktuell-Archiv

  • Marc Langebeck vor dem Brandenburg Aktuell Logo (Quelle: rbb)

    Brandenburg aktuell vom 26.05.2017

    +++ Brand am Flughafen Schönefeld +++ Polizeipräsident Mörke in Cottbus +++ Landesbauernversammlung +++ Schlafen in Klassenräumen +++ Zu laute Motorradfahrer? +++ Erfolgreichstes Naturkundemuseum Deutschlands +++  Im Pfingstrosen-Park +++

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Ministerpräsidenten treffen sich in Eisleben +++ Zoll kontrolliert Reinigungsunternehmen +++ Gesetzesentwurf: Eltern dürfen Impf-Beratung nicht verweigern +++  

    BraLa in Paaren im Glien - Landesbauernversammlung

    Am Rande der Brandenburger Landwirtschaftsausstellung – der BraLa – treffen sich die Landwirte zur Landesbauernversammlung. Unter anderem mit Ministerpräsident Dietmar Woidke werden aktuelle Themen diskutiert: Was bedeutet Preisdumping für die Branche? Wie sehen die Arbeitsbedingungen für Landwirte aus?  

    Robur-Aufruf - Zu laute Motorradfahrer?

    Das Wetter wird besser und das lockt auch viele Motorradfahrer auf die Straßen in Brandenburg. Doch viele Menschen beschweren sich über den Lärm. Morgen wird um 14 Uhr am Schiffshebewerk Finow darüber diskutiert.

     

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Brand in Kita +++ Motorrad-Unfall im Kreis Oder-Spree +++ Neun Jahre altes Mädchen tödlich verunglückt +++ Stauwarnung +++ "Gartenfest  Park und Schloss Branitz" hat begonnen +++  

    Ausflugstipp - Erfolgreichstes Naturkundemuseum Deutschlands

    In Stralsund steht das imposante Rathaus, das gerade mit Backsteinen aus Brandenburg restauriert wird. Doch es gibt weitaus mehr zu sehen: Zum Beispiel das Ozeaneum – hier können Besucher abtauchen in eine andere Welt. Ein Grund mehr, um mal die Stadt in Mecklenburg-Vorpommern zu besuchen.  

    Brandenburgwetter - Im Pfingstrosen-Park

    Hoch Walrita sorgt in den nächsten Tagen für warme Temperaturen und Sommerstimmung. Das gefällt auch unseren Blumen im Garten – besonders eindrucksvolle Exemplare gibt es im Pfingstrosen-Park in Friedrichsaue.  

  • Tatjana Jury vor dem Logo von Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Brandenburg aktuell vom 25.05.2017

    +++ Himmelfahrt in Cottbus +++ Kirchentag +++ BraLa-Beginn +++ Landespokal +++ Fläming-Skate +++ Häuserboom Uckermark +++ Filmuni goes Cannes +++ Das Brandenburgwetter +++

    Herrentag im Grünen - Himmelfahrt in Cottbus

    Flieder, Birkenzweige, Bollerwagen, Kremser, Fahrrad und ein paar Getränke: Fertig ist die Grundausstattung zu Himmelfahrt. Für viele Herren, Väter und immer mehr Familien geht’s raus ins Grüne.

    Obama diskutiert mit Merkel - Kirchentag

    Gemeinsam mit Bundeskanzlerin Angela Merkel ist der ehemalige US-Präsident Barack Obama am Himmelfahrtstag am Brandenburger Tor aufgetreten - ein Highlight des Kirchentages in Berlin. Für viele Kirchentagsbesucher ist dieser Termin ein absolutes Muss. So auch für die Potsdamerin Michaela Triebel, die wir zu Obamas Aufritt begleitet haben.

    Landwirtschaft zum Anfassen und Genießen - BraLa-Beginn

    Große Landtechnik und echte Tiere: In Paaren im Glien startet am Himmelfahrtstag Brandenburgs wichtigste Agrarmesse. Rund 700 Aussteller und Züchter präsentieren auf der 27. Brandenburgischen Landwirtschaftsausstellung (BraLa) moderne Agrartechnik, Tierschauen und regionale Produkte.

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Potsdam feiert evangelischen Kirchentag +++  Bikergottesdienst in Berlin +++ IFA-Treffen in Ludwigsfelde +++ Schwalben werden weniger in Brandenburg +++  

    (Durst-)Strecke? - Fläming-Skate

    Himmelfahrt zieht es nicht nur die Brandenburger Herren raus ins Grüne. Viele Familien radeln durch die märkische Landschaft oder sind mit Inlinern auf dem FlämingSkate unterwegs. Doch es gibt Kritik an dem Wegenetz im Landkreis Teltow-Fläming. Zu wenige Gaststätten, zu wenige WC's, sagen unserer Zuschauer. Wir begeben uns auf die Strecke. Wie hat sich der FlämingSkate bislang entwickelt? 

    Potsdamer Filmstudent beim großen Filmfestival - Filmuni goes Cannes

    Beim berühmten Festival von Cannes ist der Jetset des Film-Glamours am Start. Nur die wenigsten deutschen Filmemacher schaffen es mit ihren Filmen ins Programm des Filmfestivals. Oliver Adam Kusio, deutsch-polnischer Student in Babelsberg, hat es geschafft: Sein Film lief in der Sektion "Semaine de la critique“.

    Sonnige Aussichten - Das Brandenburgwetter

    Der Klostermarkt in Neuzelle rund um die barocke Klosterkirche ist nichts für den klassischen Herrentags-Ausflügler. Zu bestaunen gibt es alte Handwerkskunst und wer will, darf auch ausprobieren. Tim will!  

  • Tatjana Jury vor dem Logo von Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Brandenburg aktuell vom 24.05.2017

    +++ Evangelischer Kirchentag beginnt +++ Volle Straßen +++ Bioprodukte aus Brandenburg +++ Streit um Matheabi +++ Täter-Opfer-Polizei im neuen Format +++ BraLa: Große Wette am Vorabend +++

    Motto: „Du siehst mich“ - Evangelischer Kirchentag beginnt

    Heute beginnt das fünftägige Christentreffen in Berlin, Potsdam und Wittenberg. Erwartet werden rund 140.000 Menschen. Viele Veranstaltungen stehen auf dem Programm, beispielsweise Diskussionsrunden mit Politikern, Vorträge oder Konzerte. Den Auftakt machen mehrere Gottesdienste und ein Abend der Begegnung.  

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Geisterfahrerin verursacht schweren Unfall +++ Messerstecherei in Cottbus: Zwei Tatverdächtige ermittelt +++ SEK-Einsatz in Berlin: Vier mutmaßliche Islamisten festgenommen +++ Polizeianwärter vereidigt +++ Bombenentschärfung in Cottbus +++ Verbraucherzentrale warnt vor "Saftoase"+++

    Nachfrage in Berlin wächst - Bioprodukte aus Brandenburg

    Bio-Obst, Bio-Gemüse und Bio-Fleisch: Immer mehr Berliner legen Wert darauf, dass ihr Essen aus ökologischer Landwirtschaft kommt. Und woher soll das geliefert werden? Nichts liegt da näher als Brandenburg. Doch man kommt kaum hinterher mit der Produktion…Im Ökodorf Brodowin haben sich Vertreter aus Brandenburger und Berliner Politik mit Öko-Landwirten getroffen, um darüber zu diskutieren.

     

    Mehr Abiturienten als geplant dürfen nachschreiben - Streit um Matheabi

    Der Streit ums Mathe-Abi geht weiter. Grund ist die Nachschreibe-Regelung des Bildungsministeriums: Denn nur wenn die Schulen sagen, der Stoff sei zu wenig behandelt worden, darf die Prüfung wiederholt werden. Zumindest dürfen jetzt mehr Abiturienten als zunächst geplant die Klausur nachschreiben.  

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Fregatte "Brandenburg" wieder im Einsatz +++ muslimische Gemeinde in Frankfurt bekommt neues Domizil +++ Astronergy modernisiert Standort in Frankfurt +++ Erdbeer-Saison eröffnet +++ Finale im Landespokal +++

  • Tatjana Jury vor dem Logo von Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Brandenburg aktuell vom 23.05.2017

    +++ Trauer um Opfer von Manchester +++ Was passiert auf dem Kirchentag? +++ Lütke Daldrup zum Zwischenstand am BER +++ Wer sind Brandenburgs beste Lehrer? +++ Cottbus ächzt unter dem Pendlerverkehr +++ Brandenburgwetter +++ 

    Nach Anschlag in Großbritannien - Trauer um Opfer von Manchester

    Im britischen Manchester starben letzte Nacht 22 Menschen bei einem Popkonzert. In der Halle waren viele Kinder. Auch hierzulande ist die Anteilnahme erneut groß. Und auch das Aufbäumen: Wir werden unseren Lebensstil nicht ändern, haben heute viele gesagt. Stimmen aus Brandenburg zum Attentat. 

    Sicherheitsfrage nach Manchester - Was passiert auf dem Kirchentag?

    Am Mittwoch beginnt der 36. Evangelische Kirchentag. Bis Sonntag wird es viele Gesprächsrunden mit Prominenten, Konzerte und Podiendiskussionen geben. Ex-US-Präsident Obama kommt ebenfalls zu Besuch. Wann gibt es wo welche Veranstaltung, was passiert in Brandenburg und wie wird nach den Ereignissen in Manchester die Sicherheitsfrage gelöst? 

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Südbrandenburgs Industrie und Baugewerbe geht es gut +++ Die Linke kündigt Kita-Aktionstag an +++ Bombenfund auf Baustelle in Cottbus +++

    BER-Update erwartet - Gemeinsame Sitzung von Berlin und Brandenburg

    Die Brandenburger Landesregierung hat den Berliner Senat zur ersten gemeinsamen Sitzung nach der Wahl zum Abgeordnetenhaus eingeladen. Zu Gast war Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup, der unter anderem über die Aufsichtsratssitzung des BER berichten soll. Wie laufen die Bauarbeiten am Großflughafen und wie weit ist die Flughafengesellschaft mit den Eröffnungsvorbereitungen? 

    Lehrerpreis 2017 - Wer sind Brandenburgs beste Lehrer?

    Ministerpräsident Dietmar Woidke und Bildungsminister Günter Baaske haben 18 Lehrkräften für ihr herausragendes Engagement in den Schulen den Lehrerinnen- und Lehrerpreis 2017 verliehen. Je eine Lehrerin oder ein Lehrer pro Landkreis oder kreisfreier Stadt bekam die Auszeichnung. Wir waren bei der Preisverleihung in der Staatskanzlei dabei und trafen Karin Schrott, Preisträgerin aus Prenzlau.

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++   Acht Jahre Haft wegen versuchten Totschlags +++ Ein Verletzter bei schwerem Unfall in Schöneiche +++ Senvion schließt Werk in Trampe später als geplant +++ Wolf-Ausstellung in Oranienburg +++

    Bahnverkehrsnetz in der Umgebung lahmt - Cottbus ächzt unter dem Pendlerverkehr

    Über 30.000 Berufspendler, Studenten und Einkaufstouristen strömen morgens nach Cottbus. Dichter Verkehr, Parkplatznot und Staus sind Alltag. Die meisten der Pendler kommen mit dem Auto. Meist haben sie keine brauchbare Alternative. Die Stadt erstickt darum unter einer Blechlawine. Was dringend gebraucht wird: Ein Ausbau des Bahnnetzes. 

    Brandenburgwetter - Ballsport aus der magischen Welt

    Wer die Geschichten um den Zauberlehrling Harry Potter kennt, kennt auch den liebsten Ballsport der Hexen und Zauberer: Quidditch. Das Spiel hat inzwischen auch unsere Welt erreicht – natürlich ohne fliegende Besen, aber nicht weniger anstrengend. Wetterreporterin Ulrike Finck war beim Quidditch-Training in Brandenburg. 

  • Tatjana Jury vor dem Logo von Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Brandenburg aktuell vom 22.05.2017

    +++ Cottbus - Was tun gegen die Gewalt? +++ Waldbrandgefahr in Brandenburg +++ Kumpanei am BER? +++ Ostbeauftragte zu Gast in der Lausitz +++ 25 Jahre AG historische Stadtkerne +++ Vorgestellt: Jo Fabian +++ Das Brandenburgwetter +++

    Cottbus - Was tun gegen die Gewalt?

    Nach den Gewaltvorfällen vom Wochenende in Cottbus soll es laut Stadtverwaltung nun ein Alkoholverbot für den Stadthallenvorplatz, den Puschkinpark und das Gelände an der Stadtmauer geben. Geprüft wird außerdem, ob Video-Überwachung eingesetzt werden kann.

    Kumpanei am BER?

    Die Flughafengesellschaft sieht sich neuen Vorwürfen ausgesetzt. Der neue Flughafen-Chef, Engelbert Lütke-Daldrup, soll laut Zeitungsberichten seinen Parteifreund und früheren SPD-Sprecher, Lars Kühn, für mehrere Tage im Monat zu einem üppigen Honorar engagiert haben.

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Gauland startet Wahlkampf in Frankfurt (Oder) +++ Untersuchungsausschuss zur Amri-Affäre beschlossen +++ Altersstudie veröffentlicht +++ Klimacamp in der Lausitz +++

    Lausitzrunde - Ostbeauftragte zu Gast in der Lausitz

    Im Lausitzer Kraftwerk Jänschwalde ist der Teilausstieg aus der Braunkohle schon jetzt konkret absehbar: In einem Jahr wird der erste Block abgeschaltet. Das kostet viele Jobs. Eine richtige Zukunftsperspektive gibt es bislang nicht. Zur aktuellen Lausitzrunde war deshalb die Ostbeauftragte der Bundesregierung, Iris Gleicke in die Region geladen worden.

    25 Jahre AG historische Stadtkerne

    Die Arbeitsgemeinschaft Städte mit historischen Stadtkernen feiert ihren 25. Geburtstag. 25 Jahre, in denen es gelungen ist, die Stadtkerne der mittlerweile 31 Mitgliedsstädte vor dem Verfall zu retten, die historische Bausubstanz zu erhalten und sie als lebendige Orte des städtischen Lebens wiederzugewinnen. Wir blicken zurück.

    Waldbrandgefahr in Brandenburg

    Am Wochenende kam es in Brandenburg zu mehreren Waldbränden. Fehlender Regen lässt die Waldbrandgefahr weiter ansteigen. Fast überall gilt ab Dienstag die Warnstufe 4, im Havelland sogar die höchste Stufe 5. Nur in den nördlichen Landkreisen gilt die mittlere Warnstufe.

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Gewerkschaft klagt gegen verkaufsoffene Sonntage +++ Planenschlitzer gefasst +++ Wieder Geldautomat gesprengt +++ BraLa stellt Programm vor +++ Boxer wird Bierbotschafter +++ Aktion für Kinder mit Handicap +++

    Vorgestellt - Jo Fabian, Schauspieldirektor

    Der neue Cottbuser Schauspieldirektor Jo Fabian kennt seine neue Wirkungsstätte gut: Seit der Wende hat der gebürtige Ostberliner immer wieder in Cottbus inszeniert. Für Intendant Martin Schüler ist der neue Schauspieldirektor ein Glücksfall.

  • Tatjana Jury vor dem Logo von Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Brandenburg aktuell vom 21.05.2017

    +++ Auseinandersetzungen in Cottbus +++ Frauen in der Kommunalpolitik +++ Polnische Polizeischüler +++ Saisonbilanz Turbine Potsdam +++ Letzter Tag im Brauhausberg-Bad +++ Damme +++ Frühjahrsfest auf dem Kolonistenhof +++  

    Prügelei in der Innenstadt - Auseinandersetzungen in Cottbus

    In Cottbus ist es momentan unruhig: Auf dem Stadthallenvorplatz sorgen Pöbeleien und Schlägereien für Unmut. Jetzt gab es am vergangenen Abend auch eine Auseinandersetzung vor dem Staatstheater: Gut zehn junge Cottbusser und eine Gruppe ausländischer Jugendliche gerieten in eine Schlägerei.  

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Mann wird von Polizei angeschossen +++ Waldbrand im Landkreis Oberhavel +++ LKW-Fahrer kommt in Erkner ums Leben +++ Fahrradtransport: Bahn stellt sich auf lange Wochenenden ein +++ Internationaler Museumstag +++  

    Bundesforum zur Gleichberechtigung - Frauen in der Kommunalpolitik

    Kommunalpolitiker entscheiden über die Dinge, die den Alltag der Menschen unmittelbar berühren - Kinderbetreuung oder seniorengerechtes Wohnen zum Beispiel. Doch nur wenige Frauen wirken hier bei den Entscheidungen mit. Auf einem bundesweiten Forum wurde darüber diskutiert und auch in Brandenburg gibt es Nachholbedarf.  

    Ein Rückblick - Saisonbilanz Turbine Potsdam

    Zwei Spiele entschieden heute über das Schicksal von Turbine Potsdam – zwar gewannen die Frauen gegen Duisburg, aber Bayern München schaffte es dann doch, Vizemeister zu werden. Bedeutet: Die Potsdamerinnen haben die Championsleague knapp verpasst. Trotzdem können die Fußballerinnen mit der Saison zufrieden sein.  

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Jamie Green gewinnt Saisonrennen der DTM +++ Race @ Airport in Werneuchen +++ Tage der offenen Gärten +++  

    Potsdamer nehmen Abschied - Letzter Tag im Brauhausberg-Bad

    Seit den 70ern wurden im Braushausberg-Bad Bahnen gezogen, Köpper gemacht und Schwimmtalente ausgebildet. Heute hieß es Abschied nehmen von dem alten DDR-Bau. Im Juni öffnet am Brauhausberg aber schon das neue Sport- und Freizeitbad „blu“. 

    Landschleicher - Damme

    In der Nähe von Prenzlau liegt das malerische Dorf Damme. Hier gibt es eine Heimatstube mit Erinnerungsstücken aller Art und idyllische Natur für die wenigen Bewohner.