Gerald Meyer vor dem Logo von Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

Brandenburg aktuell 20.12.2014 19:30+++ Arbeit im Wandel +++ Jahresrückblick: Karrieren +++ Ölpreise im Keller +++ Nachgefragt: Pfingstbergstreit +++ Adventskalender: Straßenbahndepot +++ Energie Cottbus gewinnt gegen Preußen Münster +++ Das Brandenburgwetter +++ Moderation: Gerald Meyer
Video starten

Moderation:
Marc Langebeck

Die Sendung im Detail

Thema

in Brandenburg

37 Beiträge

Hintergrund

Ein ICE der Deutschen Bahn verlässt einen Bahnhof (Quelle: dpa)

- Mehr Züge, mehr Strecken, neue Preise

Ab dem kommenden Sonntag, 14. Dezember, verändern sich die Fahrpläne der Deutschen Bahn im Nah-, Regional- und Fernverkehr. Auf beliebten Strecken werden zusätzliche Verbindungen geschaffen, die erste Klasse bekommt kostenloses WLAN und Brandenburg neue Regionalzüge. Dafür verändern sich teilweise die Preise. Die wichtigsten Änderungen im Überblick.

Der Adventskalender von Brandenburg aktuell

Adventskalender_BA_2014_Tueren

Auf die Türen, fertig, los!

Es ist wieder so weit! Jeden Tag öffnet sich ein Türchen in unserem Weihnachtskalender. In diesem Jahr haben wir die Sache wortwörtlich genommen: Unsere Autoren verdingen sich als wahre Türöffner und blicken hinter Tore, Pforten und Hauseingänge.

Sie entdecken dabei skurrile Autosammlungen, lärmende Flugzeugmotoren oder fliegende Bäume. An einige Orte kamen sie nur mit Sondergenehmigung - manche Türen sind einfach zu gut bewacht. Viel Spaß beim Öffnen!

Service

Foto: dpa Bildfunk

Tipps für die Adventswochenenden - 10 außergewöhnliche Weihnachtsmärkte

Lichterglanz, gebrannnte Mandeln und Glühwein, diese Zutaten können wir beim Bummel über den Weihnachstmarkt finden. Wir haben uns auf die Suche nach den Märkten gemacht, die etwas mehr als das Übliche zu bieten haben. Märchen, Kutsch- und Kahnfahrten, Waldgeister und Taschenlampen-Führungen. Hier unsere besondere Auswahl.

Das Wetter in Brandenburg

  • Heutewolkig7 °C
  • MObedeckt, leichter Regen11 °C
  • DIbedeckt, leichter Regen12 °C
  • MIstark bewölkt, leichter Regen9 °C
  • DOwolkig, Regenschauer6 °C
  • FRleicht bewölkt1 °C
  • SAstark bewölkt3 °C
Wetterkarte und Aussichten

Bildergalerie

Service

Im Parlament

Stapel Münzen, darauf das Wort "Steuern" und links in der Ecke ein Stoppschild (Quelle: imago/rbb)

18. Dezember 2013 - 5. Sitzung des Brandenburger Landtags

Die letzte Sitzung im Jahr 2014 war von hitzigen Wortgefechten geprägt. Die Opposition lehnte die geplante Erhöhung der Grunderwerbssteuer strikt ab. Wegen eines Bombenfundes am Potsdamer Hauptbahnhof musste der Landtag evakuiert und die Sitzung vorzeitig beendet werden.  

Landtagswahlen 2014: Alle Ergebnisse aus Brandenburg

Serien in Brandenburg aktuell

  • Landschleicher

  • Vorgestellt

  • Land und Lecker

  • Brandenburg von oben

Brandenburg Aktuell-Archiv

  • Gerald Meyer vor dem Logo von Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

    Brandenburg aktuell 20.12.2014 19:30

    +++ Arbeit im Wandel +++ Jahresrückblick: Karrieren +++ Ölpreise im Keller +++ Nachgefragt: Pfingstbergstreit +++ Adventskalender: Straßenbahndepot +++ Energie Cottbus gewinnt gegen Preußen Münster +++ Das Brandenburgwetter +++ Moderation: Gerald Meyer

    Arbeit im Wandel

    Kurz vor den Feiertagen sind noch viele unterwegs, um die letzten Besorgungen zu erledigen und das eine oder andere Weihnachtsgeschenk zu kaufen. Auch im A10 Center war wieder großer Menschenandrang. Für viele ist das aber keine Freude.

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Überfall im KaDeWe +++ In Cottbus ist ein 52-jähriger lebensgefährlich verletzt worden +++ 100.000-Euro-Sachschaden nach einem Brand in Ahrensfelde +++ Ab 2015 höhere Gebühren bei den Brandenburger Kommunen +++ 

    Jahresrückblick: Karrieren

    Das Jahr 2014 war ereignisreich - in einer kleinen Reihe wollen wir auf die spannendsten Ereignisse des vergangenen Jahres zurückblicken. Diesmal dreht sich alles um Werdegänge. Einen Karrieresprung gab es z.B. für die Glienicker Brücke, die es bis zum Drehort für Hollywood geschafft hat.
     

    Ölpreis im Keller

    Eine rasante Talfahrt hat der Ölpreis in den vergangenen Monaten gemacht. Abgesehen von den internationalen Turbulenzen, freut es viele Autofahrer. Vor allem Pendler haben spürbar mehr Geld im Portemonnaie. Aber auch die Wirtschaft profitiert vom billigen Öl.

    Nachgefragt: Pfingstbergstreit

    Er ist wahrscheinlich der berühmteste Zaun in Potsdam: der sogenannte "Pfingstbergzaun". Es ist eine Absperrung um ein 6 Ha großes Areal am Pfingstberg - eine der besseren Wohngegenden der Landeshauptstadt. Hier sollen eine alte Villa und ein Park saniert werden.
     

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Schriftsteller Fritz Rudolf Fries ist tot +++ Amt Meyenburg wird weiterhin kommissarisch geleitet +++ Hochwasserpläne werden veröffentlicht +++ Adventstür öffnete sich zur Burg Ziesar +++ Turbine Potsdam gewinnt 3:0 gegen 1.FC Köln +++ 

    Adventskalender BA Tuerchen 20

    20. Dezember 2014 - Das Straßenbahndepot

    Unsere Reihe nähert sich dem Ende, doch auch heute öffnen wir wieder ein Türchen. Normalerweise bleibt auch diese Tür verschlossen. Nur Fachpersonal hat Zutritt  -

    Sieg über Preußen Münster

    Für die Cottbusser war es der letzte Spieltag vor der Winterpause. Nach dem Abstieg in die 3. Bundesliga im Sommer gab es für die Mannschaft große Umstrukturierungen. Doch die laufende Saison verlief für die Lausitzer bisher recht gut.

    Das Brandenburgwetter

    Passend zur Vorweihnachtszeit gab es heute in vielen Teilen des Landes ein paar Schneeflocken. Doch diese tauten aufgrund der hohen Temperaturen ganz schnell wieder. Unser Wetterreporter Michel Nowak war auch in Vorweihnachts-Stimmung:
     

  • Marc Langebeck vor dem Brandenburg Aktuell Logo (Quelle: rbb)

    Brandenburg aktuell 19.12.2014 19:30

    +++ Woidke-Bilanz +++ Wie geht es dem Wald? +++ 10 Jahre Tropical Islands +++ Weihnachtsfeier für Bedürftige +++ Lübbenau im Sumpf +++ Umzug der alten Dame +++ Adventskalender: Die Pathologie +++ Das Ausflugswetter +++
    Moderation Marc Langebeck

    Woidke-Bilanz

    Im Jahresbilanzgespräch vor Journalisten ging es dem Ministerpräsidenten vor allem um eins, um die AfD. Und Woidke sieht die Partei immer weiter nach rechts driften. Inzwischen sei die AfD gefährlicher als die NPD und die DVU, so Woidke. 

    Wie geht es dem Wald?

    Der alljährliche Zustandsbericht über Brandenburgs Wälder fällt tendenziell positiv aus. Die Bekämpfung von Kiefern- und Eichenprozessionsspinner habe Wirkung gezeigt. Die Bilanz dämpft, dass kein anderes Land so viel Pflanzenschutzmittel für seine Wälder braucht wie Brandenburg. Schuld daran ist die Kiefern-Monokultur. 

    10 Jahre Tropical Islands

    Vor zehn Jahren wurde der leerstehenden Riesenhalle in Brand neues Leben eingehaucht. Auf das Subventionsgrab "Cargolifter" folgte "Tropical Islands" - Urlaub unter der Kunstlichtsonne. Eine Erfolgsgeschichte, sagen die Befürworter. Verschwendung von Steuergeldern, schimpfen Kritiker. 

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Baubehörde nimmt Nord-Pier des BER ab +++ Ex-Flughafenchef Schwarz vor Untersuchungsausschuss +++ Weitere Bombenfunde an Potsdamer Baustelle möglich +++ Willkommensfest für Flüchtlinge in Senftenberg +++  

    Weihnachtsfeier für Bedürftige

    Gänsekeule mit Rotkohl und Klößen für die, die es sich sonst nicht leisten könnten. Jedes Jahr richtet die Arbeiterwohlfahrt in Potsdam ihr Weihnachtsfest für Bedürftige aus. Erwartet werden rund 800 Gäste, darunter auch 270 Kinder. 

    Lübbenau im Sumpf

    Bis zur Wende hielten die Pumpen des Tagebaus das Grundwasser tief. Aus Sümpfen und Niederungen war zuvor Bauland geworden und es wurde fleißig genutzt. Seit der Wende sind Tagebau und Pumpen weg und der Sumpf kehrt in die Keller der Lübbenauer zurück. 

    Umzug der alten Dame

    Als vor einem halben Jahr ein Brand den Dachstuhl des Hauses von Gudrun Brüning zerstörte, rollte in ihrer Passower Nachbarschaft eine Hilfswelle an, die ihr nun ein frohes Weihnachtsfest beschert. Die 73-jährige kann in ihr Haus zurückkehren. 

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Strafanzeige gegen Entenmastbetrieb in Neuhardenberg +++ Zulieferer für Windkraftanlagen erweitert Produktion +++ Studio Babelsberg mit roten Zahlen +++ „Engel“-Ausstellung auf Burg Beeskow +++ Streit um Stadion-Reparaturkosten in Babelsberg +++ Energie Cottbus vor dem Spiel gegen Preußen Münster +++ 

    Adventskalender - Die Pathologie

    Die Tür Nummer 19. Sie führt zur Pathologie des Carl-Thiem-Klinikums. Pathologie, dieses Wort und diesen Ort kennen die meisten von uns nur aus dem Krimi. Doch hier in Cottbus sehen wir keine Leichen. 

    Das Ausflugswetter

    Der Nationalpark Unteres Odertal ist auch im Winter einen Ausflug wert. Wetterreporter Michel Nowak hat den neuen Beobachtungsturm besucht und verkündet von dort viele weitere Ausflugstipps für ein vergleichsweise warmes Wochenende. 

  • Brandenburg aktuell 18.12.2014 19:30

    +++ Bombenfund bei Potsdamer Hauptbahnhof +++ Letzte Landtagssitzung des Jahres +++ Maskenmannprozess: ein kompliziertes Puzzle +++ Debatte um Halbe-Ausstellung +++ Hochkonjunktur im Paketverteilzentrum Börnicke +++ Adventskalender: Unter der Therme +++ Das Brandenburgwetter +++

    Bombenfund bei Potsdamer Hauptbahnhof

    Um 18:48 Uhr gibt Sprengmeister Mike Schwitzke das Zeichen: Die Bombe in der Nähe des Potsdamer Hauptbahnhofs ist entschärft. Fast 10.000 Potsdamer mussten heute ihre Wohnungen verlassen, der Landtag wurde evakuiert.

    Letzte Landtagssitzung

    Die letzte Landtagssitzung des Jahres wurde am Mittag abrupt unterbrochen wegen Bombenalarm. Bevor der Landtag geräumt wurde, gab es aber besinnliches Weihnachtssingen und auch Weihnachtswünsche der Politiker.

    Grafik: Nachrichten bei BRANDENBURG AKTUELL, Quelle: rbb

    Nachrichten I

    +++ Müggelseeroute erlaubt +++ Kündigungen BER unwirksam +++ Luftrettungszentrum in Angermünde feiert Richtfest +++ Drogenfund in Kaffeerösterei +++  

    Maskenmannprozess: ein schwieriges Puzzle

    Im Mai startete einer der spektakulärsten Prozesse Brandenburgs, der Prozess gegen Mario K.. Heute ist der letzte Prozesstag in diesem Jahr. Über 200 Zeugen waren bis heute geladen, Dutzende Indizien wurden von der Staatsanwaltschaft vorgebracht. Eine Bilanz.

    Debatte um Halbe-Ausstellung

    Die Kesselschlacht von Halbe im April 1945 - daran soll künftig eine Ausstellung in dem Ort und auf dem Soldatenfriedhof erinnern. Soweit herrscht Einigkeit, doch über den Text der Tafeln gibt es Streit.  

    Grafik: Nachrichten bei BRANDENBURG AKTUELL, Quelle: rbb

    Nachrichten II

    +++ Flüchtlingsrat: Landkreis behindert Geschenkaktion für Asylsuchende +++ Sinti-Roma-Gedenken in Sachsenhausen +++ Steuereinheit hilft bei Suche nach Windrad-Bruch +++ Keine Mahnungen in der Weihnachtspost +++ Theatergruppe 'Bärenherzen' spielt 'Gemeinsam stark' in Schwedt +++

    Adventskalender: Der Keller

    Unser Adventskalendertürchen öffnet sich heute in Templin , genauer in der Naturtherme. Dort, unter den Bade- und Schwimmbecken versteckt sich eine eigene große Welt voller riesiger technischer Geräte.

    Das Brandenburgwetter

    Kein Eis, kein Schnee in Sicht, sondern milde Temperaturen so kurz vor Weihnachten. Unsere Wetterreporterin Ulrike Finck genießt sie trotzdem - die Ruhe im Spreewald.

  • Brandenburg aktuell 17.12.2014 19:30

    +++ Unfall auf der A 9 +++ Flüchtlingsdebatte im Landtag +++ Asylbewerberheim Angermünde +++ Polizei sucht illegale Böller +++ Streit um Tornitzer Schweine +++ Wende: Weihnachtssingen mit Modrow und Weizsäcker +++ Adventskalender: Beelitz +++ Das Brandenburgwetter +++
    Moderation: Andrea Vannahme

    Unfall auf der A 9

    In der Nähe von Beelitz ist am Morgen ein Lastwagen auf einen anderen aufgefahren, der langsam hinter einem Schwertransport fuhr. Ein Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Wegen der Bergungsarbeiten war die Autobahn zwischen Beelitz und Beelitz-Heilstätten sechs Stunden gesperrt. 

    Flüchtlingsdebatte im Landtag

    Bei der aktuellen Stunde zur Flüchtlingspolitik heute im Landtag sorgte Brandenburgs AfD-Chef Gauland für eine erregte Debatte. Er warf der Landespolitik vor, Fremdenfeindlichkeit zu schüren. Daraufhin bezeichnete die Grünen-Abgeordnete Nonnemacher Gauland als Brandstifter. 

    Asylbewerberheim Angermünde

    Etwa 100 Asylbewerber nimmt der Landkreis Uckermark in diesem Jahr noch auf, Wohnungen für die Neuankömmlinge werden derzeit ausgestattet. Dazu kommt eine Notunterkunft in Angermünde für die Flüchtlinge. Wir konnten heute einen Blick hinein werfen. 

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Ehepaar aus brennendem Auto gerettet +++ Arbeitsgruppe soll möglichen Erhalt des Bahnwerks Eberswalde prüfen +++ Klage nach missglückter Schönheitsoperation +++ Neue Windparks in der Region Havelland-Fläming +++ Sarah Wiener und Partner haben Biohof Gut Kerkow gekauft +++ 

    Polizei sucht illegale Böller

    Noch zwölf Tage bis zum Verkaufsstart für Silvester-Feuerwerk - zumindest in Deutschland. In Polen ist der Verkauf ganzjährig erlaubt und von dort wird zurzeit – so berichtet die Polizei – illegales Feuerwerk in Mengen eingeführt. 

    Streit um Tornitzer Schweine

    Mehr als 50.000 Tiere werden in der größten Schweinemastanlage Brandenburgs gehalten. Unter Bedingungen, die man nur als Tierquälerei bezeichnen kann, sagt die Tierschutz-Organisation Animals Rights Watch. Und sie hat die Zustände in der Anlage heimlich gefilmt. 

    Wende: Weihnachtssingen mit Modrow und Weizsäcker

    Bescherung gibt es ja bekanntlich erst Heiligabend, Überraschungen natürlich immer. Und eine Überraschung war der Besuch des damaligen Bundespräsidenten von Weizsäcker vor genau 25 Jahren in der Potsdamer Nikolaikirche. 

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Zweiter Stellvertreter für Landtagspräsidentin? +++ Heftige Reaktion auf Versetzung von Matthias Freude +++ Reiseführer für Bundesgartenschau 2015 +++ Weihnachtsfest beim Jugendprojekt Alreju +++ 

    Adventskalender - Die Kochküche

    Tür 17 unseres Adventskalenders ist gut verschlossen. Hier heißt es sonst immer "Betreten verboten!". Die Tür gehört zu den halb verfallenen historischen Heilstätten in Beelitz. Wir dürfen trotzdem hinein.

    Das Brandenburgwetter

    Woher kommen eigentlich die Rentiere für den Schlitten des Weihnachtsmanns? Das mag sich schon manch einer gefragt haben. Die Antwort: natürlich aus Brandenburg, wie unser Wetterreporter Michel Nowak herausgefunden hat.  

  • Brandenburg aktuell 16.12.2014 19:30

    +++ AfD und Pegida +++ Wer folgt auf Mehdorn? +++ Gefährliche Mission +++ Studie zum Kitaessen +++ Ein Jahr Studiengang Jüdische Theologie ++++ Adventskalender: Herz von Hardenberg +++ Das Brandenburgwetter +++
    Moderation: Andrea Vannahme

    AfD und Pegida

    Die Pegida-Demonstrationen gegen die vermeintliche Islamisierung des Abendlandes in Dresden haben immer mehr Zulauf. Am vergangenen Montag ist auch Brandenburgs AfD-Chef Gauland dorthin gereist. Das sorgte für bundesweite Aufmerksamkeit und war auch im Potsdamer Landtag Thema. 

    Wer folgt auf Mehdorn?

    Einen Tag nach dem angekündigten Rücktritt von BER-Chef Mehdorn dreht sich schon das Personalkarussell. Und auch wenn man bei dem Posten von einem Schleudersitz sprechen kann, gibt es durchaus Kandidaten. Die ersten Namen werden bereits genannt. 

    Gefährliche Mission

    Mit der Bundeswehr ins Ausland – das ist in den meisten Fällen kein leichter Einsatz. Und was bedeutet das für die Familien? Soldaten vom Bundeswehrbataillon in Beelitz brechen in den nächsten Wochen auf. 

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Brandenburger Entwicklungshelfer in Afghanistan getötet +++ Wirbel um AfD-Personalien +++ Stallpflicht für Geflügel gelockert +++ Matthias Freude wechselt den Posten +++  

    Studie zum Kitaessen

    Wie gut ist das Kitaessen? Ist es gesund und abwechslungsreich und schmeckt es obendrein? Brandenburgs Verbraucherzentrale hat anonyme Fragebogen in hunderten Kitas verteilt und jetzt die Ergebnisse vorgestellt.  

    Ein Jahr Studiengang Jüdische Theologie

    Seit einem Jahr wird an der Universität Potsdam „Jüdische Theologie“ gelehrt, das ist europaweit einmalig. Und dieser Studiengang ist sehr gefragt. Waren es im ersten Semester noch 50 Studierende, sind jetzt mehr als 100 eingeschrieben.  

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Buddhistische Wohnanlage in Bad Saarow +++ EU-Geld für Ex-Mitarbeiter von Aleo Solar +++ Polens Atomprogramm online +++ Viele Stars für die Silvesterparty am Brandenburger Tor angekündigt +++ 

    Adventskalender - Das Herz von Hardenberg

    Die Tür Nummer 16 in unserem Adventskalender ist nur ein Türchen. Und das befindet sich in der Schinkelkirche in Neuhardenberg, genauer gesagt hinter dem Altar der Kirche. 

    Das Brandenburgwetter

    Attila Weidemann setzt einen, wie er glaubt, passenden Hut auf und begleitet einen Wanderschäfer. Der zieht mit seinen 400 Tieren über Felder, Weiden und Straßen. Einen Schäferhut trägt der Herr der Schafe allerdings nicht. 

  • Marc Langebeck vor dem Brandenburg Aktuell Logo (Quelle: rbb)

    Brandenburg aktuell 15.12.2014 19:30

    +++ BER-Chef Mehdorn schmeißt hin +++ Bilanz Mehdorn +++ Tag der offenen Tür im Flüchtlingsheim +++ Windrad fällt um +++ Adventskalender: Kreißsaal +++ Das Brandenburgwetter +++
    Moderation Marc Langebeck

    Hartmut Mehdorn (Quelle: dpa)

    BER-Chef Mehdorn schmeißt hin

    Ein Paukenschlag in Sachen Großflughafen: der Chef des BER, Hartmut Mehdorn, gibt sein Amt auf! Spätestens bis zum 30. Juni 2015 will er gehen, teilte er überraschend mit. Mehdorn begründete seine Entscheidung mit Spekulationen um seine Person im Umfeld des Aufsichtsrates. 

    Bilanz Mehdorn

    21 Monate hat es Hartmut Mehdorn auf der Großbaustelle in Schönefeld ausgehalten. Seine eigene Bilanz ist positiv. Er habe im Chaos begonnen und hinterlasse jetzt eine geordnete Organisation. 

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Prozess gegen Ex-BER-Geschäftsführer Schwarz geht weiter +++ Angeklagter im „Maskenmann“-Prozess schuldfähig +++ Deutsche Bahn setzt auf Geschäfte mit dem Bus +++ Bad Belzig mit neuen Bus-Linien +++ Diebe stehlen Weihnachtsbäume +++ 

    Tag der offenen Tür im Flüchtlingsheim

    In Dresden demonstrieren wieder die selbsternannten patriotischen Europäer gegen die vermeintliche Islamisierung des Abendlandes. Wie sieht es in Brandenburg aus mit den Sorgen vor einer Überfremdung? 

    Windrad fällt um

    Im Süden Brandenburgs ist ein gut 60 Meter hohes Windrad umgestürzt, nur der Stumpf steht noch. Verletzt wurde niemand, doch wie konnte das passieren? 

    Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell Grafik (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Amtswechsel im Roten Rathaus vollzogen +++ Tagebau-Gegner laden Berlins Regierungschef Müller ein +++ Abwasserbilanz in Wildau +++ Fashion Week auch in Potsdam +++ 

    Adventskalender - Kreißsaal

    Die Tür Nummer 15. Dahinter finden wir heute einen fast sterilen Ort, einen Ort für den Anfang, gewissermaßen. Es ist der Kreißsaal des Klinikums Niederlausitz in Lauchhammer.  

    Das Brandenburgwetter

    Bei den vergleichsweise milden Temperaturen in diesem Dezember ist eine Berufsgruppe fast in Vergessenheit geraten – die Frauen und Männer des Winterdienstes. Was machen die eigentlich jetzt, hat sich unsere Wetterreporterin Ulrike Finck gefragt und mal nachgesehen.