Landschleicher-Archiv

  • Zeiten zurücksetzen

Der Landschleicher - Nächst Neuendorf

Nächst Neuendorf (Teltow-Fläming) ist inzwischen ein Ortsteil von Zossen. Der Besuch des Landschleichers hat sich herumgesprochen. Er wird empfangen von einem weiblichen Begrüßungskomitee. Frauenpower führt das Dorf mit dem ungewöhnlichen Namen an.

Nackel (Quelle: rbb)

Der Landschleicher - Nackel

Nackel ist ein Dorf am Rande des Rhinluch. Das Dorf leidet unter Geburtenrückgang und Problemen mit Alteigentümern. (Landkreis Ostprignitz-Ruppin)

Nassenheide (Quelle: rbb)

Der Landschleicher - Nassenheide

Ortsporträt der Gemeinde Nassenheide und der Landschleicher lernt, dank eines Bewohners, die ruhigen Ecken der Ortes kennen.

Nebelin (Quelle: rbb)

Der Landschleicher - Nebelin

Nebelin, ein Dorf in der Prignitz. Der Landstreicher trifft auf den Schreiber der Ortschronik und den "Hüter" der Heimatstube.

Nettelbeck (Quelle: rbb)

Der Landschleicher - Nettelbeck

Es ist Jugendfeuerwehrkampftag in Nettelbeck und der Landschleicher ist live dabei und beobachtet Jugendliche beim Wettkampf. Außerdem treffen wir eine Kuh beim enstpannten Weiden auf der Wiese.

Netzeband (Quelle: rbb)

Der Landschleicher - Netzeband

Der Landschleicher ist in Netzeband, einem Musterdorf, das auch auf der EXPO 2000 präsentiert wurde. (Landkreis Ostprignitz-Ruppin)

Netzen (Quelle: rbb)

Der Landschleicher - Netzen

Der Landschleicher berichtet diesesmal aus Netzen. Auf der Suche nach interessanten Menschen und deren Geschichten wird er auch hier wieder fündig.

Neubarnim (Quelle: Rbb)

Der Landschleicher - Neubarnim

Der Landschleicher in Neubarnim im Oderbruch, bekannt als "Alleendorf". Die Dorfstraße ist mit 3 km Länge die längste Allee Europas.

Neubrück (Quelle: rbb)

Der Landschleicher - Neubrück

Der Landschleicher ist zu Besuch in Neubrück bei Müllrose, einem Kolonistendorf aus dem 18. Jahrhundert. Das Dorf mit seinen etwa 400 Einwohnern ist noch heute von vielen Wasserläufen umgeben. Für Angler sind die Gewässer ein Paradies. (Landkreis Oder-Spree)
Neuburxdorf (Quelle: rbb)

Der Landschleicher - Neuburxdorf

Ortsporträt der Gemeinde Neuburxdorf (Elbe-Elster). Durch das Dorf führte Günter Heinrich, der gleich zwei kleine Museen eingerichtet hatte: Das Eisenbahnmuseum und Glasmuseum.

Neuehütte (Quelle: rbb)

Der Landschleicher - Neuehütte

Der Landschleicher in Neuehütte im Landkreis Barnim. Neuehütte ist einer von insgesamt sieben Ortsteilen der Gemeinde Chorin.

(Quelle: rbb)

Der Landschleicher - Neuendorf

Der Landschleicher besuchte am Wochenende den Ort Neuendorf im Landkreis Oberhavel.

Neuendorf (Quelle: rbb)

Der Landschleicher - Neuendorf

Der Landschleicher erkundet Neuendorf, einen kleinen Ort im Landkreis Potsdam-Mittelmark.

Petkamsberger Teiche bei Schlepzig im Unterspreewald (Quelle: imago)

Der Landschleicher - Neuendorf am See

Neuendorf am See gehört zur Gemeinde Unterspreewald. Den See und damit den Namen verdankt das Dorf der Spree, die durch den Ort fließt und Neuendorf einst als Fischerdorf entstehen ließ. Heute angeln sich die Einwohner vor allem Touristen. Beate Tyron nimmt Sie mit.

Mann arbeitet auf einer Blumenwiese (Quelle: rbb)

Der Landschleicher - Neuendorf im Sande

Was für ein Name? Ungewöhnlich! Aber klar. Obwohl: Uns hätte er in die falsche Richtung geführt. Auf den ersten Blick wäre wohl Grün-Neuendorf angebrachter.