rbbFernsehen_2013:06:13_-Bücher_und_Moor

Die Literatursendung im rbb Fernsehen - Bücher und Moor

In dieser Sendung Max Moor trifft sich mit einem Prominenten, um mit ihr oder ihm über das Lesen, die Liebe zur Literatur. Sie sprechen über die Bücher, die von Christine Thalmann in der Sendung vorstellt werden. Sie spricht außerdem mit den Autoren der vorgestellten Bücher.

Mehr zum Thema

Christine Thalmann

  • stellt Bücher und ihre Autoren vor

Die Buchvorstellungen

  • 09.10.2014

  • 05.06.2014

  • 13.03.2014

  • 30.01.2014

  • 23.01.2014

  • 16.01.2014

  • 10.01.2014

  • 02.01.2014

Junge Schriftsteller schreiben einen . . .

  • Sebastian Lehmann

  • Fabian Hischmann

  • Verena Roßbacher

  • Annika Scheffel

  • Katharina Hartwell

  • Julian Heun

  • Sascha Reh

  • Marie Pohl

Impressionen vom Dreh - Ein kurzer Blick hinter die Kamera

Schriftsteller und das Schreiben

  • Autoren sprechen über das Schreiben

Bücher und Moor - Archiv

RSS-Feed
  • Do 09.10.2014 | 22:45 | Bücher und Moor - Bücher und Moor: Fritzi Haberlandt

    Die prominente Leserin ist die Schauspielerin Fritzi Haberlandt. Max Moor spricht mit ihr über ihre Lese-Erfahrungen und Lieblingsbücher. Christine Thalmann stellt Neuerscheinungen vor: Bernhard Schlink "Die Frau auf der Treppe" +++ Thomas Hettche " Pfaueninsel" +++ Ricarda Junge "Die letzten warmen Tage". Der 200-Wörter-Roman ist von Sebastian Lehmann.

  • Christian Berkel und Max Moor, Quelle: rbb/ Gundula Krause

    Do 05.06.2014 | 22:45 | Bücher und Moor - Bücher und Moor: Christian Berkel

    Max Moor spricht mit dem Schauspieler Christian Berkel über seine Liebe zur Literatur. Christine Thalmann stellt drei Neuerscheinungen vor: Hanns Josef Ortheil: "Die Berlinreise" +++ Larissa Boehning: "Nichts davon stimmt, aber alles ist wahr" +++ György Dalos: "Die Beschneidung". Der 200-Wörter-Roman ist von dem jungen Berliner Autor Fabian Hischmann.

  • Ulrich Matthes und Dieter Moor, Quelle: rbb

    Do 13.03.2014 | 22:45 | Bücher und Moor - Ulrich Matthes

    Max Moor lässt sich von dem Schauspieler Ulrich Matthes erzählen, welche büche rihn privat beeindruckt haben. Christine Thalmann stellt drei Neuerscheinungen vor: Katja Eichinger "Amerikanisches Solo" +++ Najem Wali "Bagdad Marlboro" +++ Angelika Klüssendorf "April". Der 200-Wörter-Roman ist von Verena Roßbacher.

  • Regine Ziegler und Max Moor, Quelle: rbb/ Kobalt Productions

    Do 30.01.2014 | 23:30 | Bücher und Moor - Regina Ziegler

    Max Moor trifft diesmal eine Frau, die ihre Lieblingsbücher gern verfilmt: die Filmproduzentin Regina Ziegler. Christine Thalmann stellt drei Neuerscheinungen vor: Monika Maron "Zwischenspiel" +++ Maxim Biller "Im Kopf von Bruno Schulz" +++ Andreas Schäfer "Gesichter". Den 200-Wörter-Roman schreibt diesmal die Schrifstellerin Annika Scheffel.

  • Leander Haußmann steht vor einem Bücherregal (Quelle: rbb/Claudius Pflug)

    Do 23.01.2014 | 23:30 | Bücher und Moor - Bücher und Moor: Leander Haußmann

    Welche Bücher sind Ihnen wichtig? Max Moor spricht mit dem Regisseur Leander Haußmann. Christine Thalmann stellt drei Neuerscheinungen vor: Ulrich Tukur "Die Spieluhr" +++ Daniel Kehlmann "F" +++ Hannah Dübgen "Strom". Der 200-Wörter-Roman kommt von Katharina Hartwell.

  • Fr 17.01.2014 | 00:15 | Bücher und Moor - Bücher und Moor: Westbam

    Max Moor trifft dieses Mal Westbam, DJ-Legende, Philosoph des Techno und leidenschaftlicher Leser. Christine Thalmann stellt drei Neuerscheinungen vor: Eugen Ruge "Cabo de Gata" +++ Astrid Rosenfeld "Elsa ungeheuer" +++ Irina Liebmann "Drei Schritte nach Russland". Der 200-Wörter-Roman kommt von Julian Heun.

  • Fr 10.01.2014 | 00:15 | Bücher und Moor - Bücher und Moor: Maren Eggert

    Moor spricht diesmal mit der Schauspielerin und bekennenden Leseratte Maren Eggert. Christine Thalmann steltl drei Neuerscheinungen vor: Andrea Sawatzki "Ein allzu braves Mädchen" +++ Abbas Khider "Brief in die Auberginenrepublik" +++ Ulrich Woelk "Was Liebe ist". Der 200-Wörter-Roman kommt von Sascha Reh.

  • Max Moor und Franz Müntefering, Quelle: rbb/ Kobalt Productions

    Do 02.01.2014 | 23:45 | Bücher und Moor - Bücher und Moor: Franz Müntefering

    Max Moor spricht mit dem Politiker Franz Müntefering über die Bücher seines Lebens. Christine Thalmann drei Bücher und ihre Autoren vor: Helmut Krausser "Nicht ganz schlechte Menschen" +++ Sebastian Fitzek und Michael Tsokos "Abgeschnitten" +++ Karen Duve "Grrrimm". Der 200-Wörter-Roman ist von Marie Pohl.

Büchermagazin auf Radioeins

Max Moor im ERSTEN

Max Moor im rbb Fernsehen