Mitmachen und gewinnen bis zum 27. Januar 2017

Jahre mit der bösen 7 in Theodor am Sonntag

Oderbruch, 1947. Quelle: Bundesarchiv, Bild 183-N0816-326 / Donath, Otto / CC-BY-SA 3.0

Theodor

Vor 70 Jahren brach bei Reitwein der Oderdeich und löste eine verheerende Flutkatastrophe aus. Die Erinnerung an 1947 ist längst überlagert von den Bildern der  Flut von 1997, die vergleichsweise glimpflich ausging. Zwei Unglücke, zwei Jahreszahlen, die zufällig auf 7 enden. Theodor erzählt weitere, fast vergessene Geschichten aus verschiedenen 7er-Jahren - und davon wie Brandenburger und Berliner den Gefahren trotzten: u.a. eine vermeintliche Schiffsentführung 1967 und die Explosion eines Munitionslagers 1977.

Ausblick auf die Woche

  • Logo_Luzyca_neu_2016.jpg

    ŁUŽYCA - das sorbische Magazin

    Moderator Christian Matthée präsentiert die Sendung vom Tag der offenen Tür am Niedersorbischen Gymnasium in Cottbus.
    Wuwitamy Was tenraz wót "dnja wótwórjonych źuri" na Dolnoserbskem gymnaziumje w Chóśebuzu.

    In ihrem Heimatdorf sieht Familie Stankovic keine Zukunft; Quelle: rbb/Oliver Soos

    Keine Chance auf Asyl - Zurück in die Armut

    Die Stankovics haben gut ein Jahr lang in einem Berliner Flüchtlingsheim gelebt und dort einen für sie ungewohnten Luxus kennengelernt. Doch es war von Anfang an klar, dass das neue Leben nur von kurzer Dauer sein wird. Familie Stankovic kehrt zurück in die Armut.

    Winterlandschaft im Nationalpark Unteres Odertal. © rbb/Olaf Rochlitz

    Winter im Unteren Odertal

    Eine Reportage über eine faszinierende Winterlandschaft und ihre Bewohner.

    Bild zum Film: Die Lincoln Verschwörung, Quelle: rbb/Degeto/The American Film Company

    Die Lincoln Verschwörung

    Der legendäre Prozess gegen die Lincoln-Attentäter als packendes Polit- und Justizdrama – inszeniert von Robert Redford. 

  • Fahnen zur Grünen Woche vor den Messehallen, Foto: imago

    rbb Gartenzeit

    Die rbb Gartenzeit meldet sich diesmal von der Grünen Woche.

    Oderbruch, 1947. Quelle: Bundesarchiv, Bild 183-N0816-326 / Donath, Otto / CC-BY-SA 3.0

    Theodor

    Die böse Sieben: Theodor erzählt fast vergessene Geschichten aus verschiedenen 7er-Jahren und davon wie Brandenburger und Berliner den Gefahren trotzten.

    Moderator Kai Pflaume (M.) und seine Rateteam-Kapitäne Elton (r.) und Bernhard Hoëcker (2.v.l.) begrüßen die dieser Sendung die Schauspieler Heiner Lauterbach (l.) und Uwe Ochsenknecht (2.v.r.). © rbb/Morris Mac Matzen

    Wer weiß denn sowas? (35)

    "Wer weiß denn sowas?" mit den Rätselmeistern Bernhard Hoëcker und Elton. Die beiden stellen sich den unglaublichen, amüsanten und überraschenden Fragen von Moderator Kai Pflaume.

    Hertha-Vorbereitungen, Quelle: imago/Matori Popow

    rbb Sportplatz

    + Bayer Leverkusen - Hertha BSC
    + BR Volleys - Netzhoppers Königs Wusterhausen
    + Alba Berlin - Basketball Löwen Braunschweig
    + Eisbären Berlin - Adler Mannheim

    nuhr gefragt

    Die Pro und Contra Comedy - nuhr gefragt

    Aus dem Stand. Unvorbereitet. Voll improvisiert. Dieter Nuhr konfrontiert seine Gäste mit mehr oder weniger moralisch relevanten Fragen ‑ aber über "Pro" und "Contra" bestimmt der Gastgeber.

  • Der Osthafen - einst Umschlagplatz für Baustoffe und Getreide (Quelle: rbb/Thomas Frischhut)

    Bilderbuch - Berlin-Friedrichshain

    Der einstige Arbeiterbezirk mit verfallenen Mietskasernen hat sich zur berühmtesten Partymeile der Hauptstadt gemausert. Die Karl-Marx-Allee - erbaut als sozialistischer Prachtboulevard - ist die Friedrichshainer Magistrale.

    Bild zum Film: Tatort: Mit ruhiger Hand, Quelle: rbb/WDR/Uwe Stratmann

    Tatort: Mit ruhiger Hand

    Als Prof. Julius Gann und seine Frau von einer Charity-Gala nach Hause kommen, werden sie in ihrer Villa überfallen und niedergestochen. 

  • Das wichtigste Requisit aus dem Hollywoodfilm "Troja" steht am Hafen der Regionalhauptstadt Canakkale © rbb/Johannes Unger

    Troja und der Schatz des Priamos

    Der Film zeichnet die spannende Odyssee des legendären Schatzes nach, beschreibt den Mythos der viel besungenen Heldenstadt, erzählt von der Besessenheit des deutschen Abenteurers und Altertumsforschers Heinrich Schliemann und erzählt von den Begehrlichkeiten, die das Gold von Troja bis heute weckt.

    Jörg Thadeusz vor dem Logo der Sendung THADEUSZ UND DIE BEOBACHTER; © rbb/Oliver Ziebe

    THADEUSZ und die Beobachter

    Die politische Gesprächssendung des rbb aus der Hauptstadt für die ganze Republik.

  • Das Kranzler Eck bei Nacht. © rbb/Stephan Düfel

    Bilderbuch - Berlin-Charlottenburg

    Auf den ersten Blick scheint sich in Charlottenburg kaum etwas zu verändern. Die Sehenswürdigkeiten sind immer noch die alten: das Schloss Charlottenburg, das Olympiastadion und natürlich der Kurfürstendamm, der berühmteste Boulevard der Stadt.

    Moderator Raiko Thal im Studio von rbb PRAXIS (Bild: rbb)

    rbb Praxis

    + Wenn Knochen nicht heilen – Pseudarthrose
    + Nierenstau – Operation mit Roboterkamera besonders präzise und schnell
    + Schulterschmerzen
    + Starke Hornhautverkrümmung des Auges - beim Keratokonus kann eine OP helfen

    Dr. Jan Baus organisiert das Notfalltraining für die angehenden Notärzte; Quelle: rbb/UKB

    3. Staffel, Folge 2/7 - Auf Leben und Tod - Das Unfallkrankenhaus Berlin

    Die 19-jährige Amal wünscht sich sehnlichst, nach einer Operation ihren linken Arm wieder bewegen zu können. Krankenschwester Dana Mätzschker begleitet schwer kranke Patienten auf der Intensivstation, während Dr. Jan Baus ein neues Notfalltraining leitet, das die angehenden Notärzte auf Stress-Situationen im Alltag vorbereiten soll.

    rbbFernsehen_2017:01:25_-Gauck._Der_Präsident

    Gauck. Der Präsident

    Nach fünf Jahren endet im kommenden Februar die Amtszeit von Joachim Gauck als Bundespräsident. Von Beginn an genießt der ehemalige Pfarrer und Leiter der Stasi-Unterlagenbehörde hohe Zustimmungswerte und Respekt im In- und Ausland.

    Bild zum Film: Hotel Heidelberg – Kommen und Gehen, Quelle: rbb/Degeto/Martin Menke

    Hotel Heidelberg – Kommen und Gehen

    Der zweite Film der Reihe "Hotel Heidelberg" mit Hannelore Hoger, Ulrike C. Tscharre und Christoph Maria Herbst in den Hauptrollen. 

SpielFilme der Woche

RSS-Feed
Startbildschirme Apps des rbb Fernsehen; Quelle: rbb

Unsere rbb Fernsehen Apps

Livestreams, aktuelle Meldungen, Verkehr, Wetter, Programminfos - die kostenfreien Apps des rbb Fernsehens halten Sie zu jeder Zeit und an jedem Ort auf dem Laufenden.

Unsere Studios

Der Koschener Kanal aus der Vogelperspektive (Quelle: dpa)

Studio Cottbus

Von der Elbe bis zur Neiße, von der Dahme bis zur Spree: Das rbb-Regionalstudio Cottbus mit Nachrichten, Reportagen und Hintergründen aus der Region.  

Oderbrücke in Frankfurt (Oder) (Quelle: rbb/ Haase-Wendt)

Studio Frankfurt

Von Oder-Spree bis zur Uckermark: Das rbb-Regionalstudio Frankfurt (Oder) mit Nachrichten, Reportagen und Hintergründen aus der Region.  

Sandmann im Internet bald mit Gebärden-Dolmetscher unterwegs

Der Sandmann bekommt einen neuen Begleiter bei seinen Reisen durchs Traumland: 2017 übersetzen Gebärden-Dolmetscher die über das Internet verbreiteten Folgen der Sendung. Patricia Schlesinger, Intendantin des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), kündigte das neue Angebot am Mittwoch in Potsdam an.

Umrüsten auf DVB T2 ab sofort möglich

Am 29. März 2017 ändert sich der Fernsehempfang für alle, die bisher über Haus- oder Zimmerantenne schauen. DVB-T wird abgeschaltet und durch DVB-T2 ersetzt. Das bedeutet, mehr Programme und besseres Bild (Full-HD). Allerdings müssen Sie vorher technisch umrüsten, sonst bleibt der Bildschirm schwarz.

Aktuelles

Die aktuelle Ausgabe

Die wichtigsten Ereignissen aus Berlin und Brandenburg vom Tage in rbb AKTUELL.

Skyline von Berlin und das Logo von zibb - Zuhause in Berlin & Brandenburg (Quelle: rbb)

zibb vom 20.01.2017

+++ Ein neuer Präsident für die USA +++ Die Grüne Woche geht los +++ Die Grippe geht um +++ Museum Barberini ist eröffnet +++ Mit Ben Becker im Berliner Dom +++ Moos gegen Feinstaub +++ Zu Gast: Oliver Thomas +++ zibb-Minitour: Ausflug nach Rehagen +++ Moderation: Susanne Tockan und Uwe Madel

Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

Abendschau vom 21.01.2017

Kein BER-Start 2017 +++ SPD-Fraktion setzt Klausurtagung fort +++ Demonstrationen für und gegen Massentierhaltung +++ Schlemmen auf der Grüne Woche +++ Türkische Community gespalten +++ Nachrichten II +++ Freier Eintritt im Potsdamer Museum Barberini +++ Mit Michael Müller durch das Rote Rathaus +++ Moderation: Cathrin Böhme

Marc Langebeck vor dem Brandenburg Aktuell Logo (Quelle: rbb)

Brandenburg aktuell vom 21.01.2017

+++ Satt machen oder satt haben: Demos zur Grünen Woche +++ Offiziell bestätigt: Keine BER-Eröffnung 2017 +++ Mehr Zulauf bei einigen Brandenburger Parteien +++ Soziologe Oskar Niedermayer als Studiogast +++ Brandenburg Ball in Potsdam +++ Robur in Wernitz +++ Museum Barberini öffnet erstmals für Besucher +++ Das Brandenburgwetter +++

Landespolitik Berlin

Lederer, Müller, Pop blättern in Dokumentenmappen, Quelle: dpa/rbb

12. Januar 2017 - 4. Sitzung des Berliner Abgeordnetenhauses

Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat seine erste Regierungserklärung in der neuen Legislaturperiode gehalten. Er kündigte ein "Jahrzehnt der Investitionen" und eine sozialere Politik für die Bürger an. Zuvor gedachte das Parlament der Anschlagsopfer vom 19. Dezember und des verstorbenen Roman Herzog.

Landespolitik Brandenbug

Äpfel mit Herzen, Ähren, Tafel mit Aufschrigt BRANDENBURG SETZT AUF REGIONALITÄT, Quelle: imago/rbb

18. Januar 2017 - 39. Sitzung des Brandenburger Landtags

In der Aktuellen Stunde ging es um die Regionalität und die Chancen regional erzeugter Lebensmittel für die Weiterentwicklung der Agrar- und Ernährungswirtschaft im Land. Zu Beginn gedachten die Abgeordneten der Opfer des Terroranschlags in Berlin am 19. Dezember.

Multimediales

Webdokus

Webdoku-Übersicht rbb (Bild: U. Nicklisch/rbb)

Alle rbb Web-Dokus

Fernsehbilder brennen sich ins Gedächtnis, tolle Stimmen im Radio lösen Gänsehaut aus und die richtigen Worte in der Zeitung bringen zum Nachdenken.
Das Schöne am Internet: hier kommt endlich alles zusammen und jede Geschichte lässt sich multimedial erzählen - mit Audios, Videos, Bildern und Texten.