Filme zu Pfingsten im rbb Fernsehen

Bild zum Film: Sommer in Orange, Quelle: rbb/BR/Roxy Film/Odeon Pictures/Christian Hartmann/Majestic

23. bis 25.05.2015 - Highlights im Fernsehen

Das rbb Fernsehen zeigt ein vielfältiges und abwechslungsreiches Filmprogramm an Pfingsten: es erwartet Sie ein Wiedersehen mit Heinz Rühmann, Evelyn Hamann, Jürgen Vogel, Jane Fonda, Heintje, Uschi Glas, Robert De Niro, Jeremy Irons, Heinz Erhardt, Harald Juhnke, Lex Barker, Otto Sander, Maria Simon, Horst Krause und vielen anderen.

Mehr zum Thema

DAs Beste vom Festumzug

Eine Sambatänzerin im bunten Kostüm lacht während des Festumzug des Karnevals der Kulturen der Welt 2013 in die Kamera (Quelle: dpa)

Bilder und Geschichten des Tages - 20. Karneval der Kulturen 2015

Tänzer, Akrobaten und Performer, auf Stelzen, mit Trommeln und mit Masken ‑ der Karneval der Kulturen ist Berlins größter und buntester Straßenumzug. In diesem Jahr feiert er Jubiläum: zum 20. Mal findet am Pfingstwochenende das multikulturelle Straßenspektakel in der Hauptstadt statt.

KArneval der Kulturen im Livestream am 24. Mai ab 14 Uhr

So 24.05.15 14:00 - 18:00 - Livestream des Karneval der Kulturen

Im Video-Livestream gibt es den bunten Umzug mit Akteuren aus aller Welt von 14 bis 18 Uhr hier auf der rbb Fernsehseite. Es moderieren Hadnet Tesfai und Marco Seiffert von radioeins.

Karneval der Kulturen © radioeins/Thomas Ecke

Langer Krause-Abend am Pfingstmontag

weitere Filme mit Wachmeister Krause

Füchse in der Stadt - rbb Programmaktion seit 7. Mai

Drei Füchse (Zuschauerfoto, Quelle: TEN)

Programmaktion des rbb - Füchse in der Stadt

Wir suchen Geschichten, Bilder und Videos über Fähen, Rüden, Welpen, Rudel und Einzelgänger der Gattung Vulpus Vulpus aus Berlin und Brandenburg. Wie erleben sie den ganz normalen Großstadtstress und welche Überlebensstrategien haben sie in den vergangenen Jahren entwickelt? Diese Fragen will der rbb in Zusammenarbeit mit dem Leibniz Institut für Zoo- und Wildtierforschung und vor allem mit den Zuschauerinnen, Hörern und Usern aller rbb-Programme klären.

Ausblick auf die Woche

  • Seepyramide im Fürst-Pückler-Park Branitz bei Cottbus Copyright: imago/Schöning

    - Die Pyramide des grünen Fürsten

    Hermann Fürst von Pückler-Muskau ruht seit Winter 1871 in der Seepyramide in Cottbus Branitz. Diese Art eines Grabhügels gilt weltweit als einmalig.

    Moor und Roel Lintermans im Les Solistes (Quelle: W. Groh 2015)

    Köche und Moor: Sternekoch Roel Lintermans

    Spargelzeit bei Köche und Moor: Zusammen mit Sternekoch Roel Lintermans, Küchenchef des "Les Solistes" im Berliner Waldorf Astoria, besucht Max Moor das Beelitzer Spargelland.

    Bild zum Film: Mission, Quelle: rbb/Degeto

    Pfingstsonntag - Mission

    Robert De Niro und Jeremy Irons in einem bildgewaltigen Historiendrama von Roland Joffé („The Killing fields“). 

  • Frühblüherimpressionen im Optikpark Rathenow (Quelle: rbb/ Guido Niedergesäß)

    rbb Gartenzeit spezial

    Alle fünf BUGA-Standorte besucht Reporterin Ulrike Finck in dieser Sendung: die Optikstadt Rathenow, den Pfingstrosengarten in Havelberg, Brandenburg an der Havel, Premnitz und Stölln.

    Schloss Niederschönhausen in Pankow © rbb

    Bilderbuch - Berlin-Pankow

    Pankow boomt. In dem grünen Bezirk in Randlage mit eigenem Schloss und historischem Krankenhausgelände stehen alle paar Schritte Kräne, Bagger, Gerüste. Hochpreisige Wohnkomplexe sind im Werden.

    ARD_2014:06:05_-Hirschhausens_Quiz_des_Menschen_(2)

    Hirschhausens Quiz des Menschen (2/6)

    Eckart von Hirschhausen beschäftigt sich heute mit dem aktuellen Essenstrend "vegan leben", mit Sinnestäuschungen und mit grauen Haaren.

  • Kummersdorf – Kaisers Waffenschmiede, Hitlers Kriegslabor - Brückenpfeiler © rbb/Marina Farschid

    - Kummersdorf – Kaisers Waffenschmiede, Hitlers Kriegslabor

    Das größte Versuchslabor des Krieges in Europa. In Kummersdorf, 60 Kilometer südlich von Berlin, wurde alles getestet, was für eine "siegreiche Schlacht" notwendig schien: von der "Dicken Berta", der Wunderwaffe des 1. Weltkriegs, über Gasmasken für Hunde bis zur "Uranmaschine".

    MDRFernsehen_2013:11:12_-Sowjetarmee_geheim

    Sowjetarmee geheim (2/2)

    Im Fokus des zweiten Teils stehen die teils unmenschlichen Bedingungen, unter denen die Rekruten der Sowjetarmee zu leben haben. Selbstmorde und Fahnenflucht sind nicht selten die Folge des harten Kasernenlebens.

    Thadeusz_und_die_Beobachter_2014.jpg

    THADEUSZ und die Beobachter

    Mit vier Kollegen aus dem journalistischen Fach, den Beobachtern, diskutiert Jörg Thadeusz 60 Minuten lang aktuelle politische Themen aus möglichst vielen Blickwinkeln.

    ARD_2013:05:28_-Joschka_und_Herr_Fischer

    Joschka und Herr Fischer

    68er-Aktivist, Stadtguerillero, Taxifahrer, Sponti, Umweltminister in Turnschuhen, Außenminister im Anzug - Joseph "Joschka" Fischer hat sich nie in ein Schema pressen lassen. Regisseur Pepe Danquart nimmt Fischers bewegtes Leben als roten Faden.

  • rbbFernsehen_2015:05:06_-rbb_Praxis_XXL

    rbb Praxis

    + Augenlicht retten - Hornhauttransplantation
    + Krank durch Füchse?
    + Schneller zum Facharzt – bessere ärztliche Versorgung?
    + Leben retten – mit einer Stammzellspende
    + Leckeres und Gesundes vom Grill

    Auf Leben und Tod - Im Unfallkrankenhaus Berlin, Patient Philipp Rieck © rbb/UKB/Dorothea Scheurlen

    Staffel 2, Folge 5/8 - Auf Leben und Tod - Das Unfallkrankenhaus Berlin

    Ein großer Tag für Philipp Rieck. Vormittags Führerscheinprüfung bestanden, nachmittags Entlassung aus dem Krankenhaus - nach achteinhalb Monaten. Der 15-jährige Lukas Heyme kommt wegen der Spätfolgen nach einem Verkehrsunfall in die neurologische Klinik zur Begutachtung. 

    Klartext Logo 708 px

    KLARTEXT

    Das Politmagazin des RBB informiert im Klartext über die aktuell-politischen Ereignisse der "Berliner Republik". KLARTEXT zeigt Hintergründe, Meinungen und Reportagen. Die Autoren decken mit eigenen Recherchen gesellschaftliche Missstände auf - unabhängig von politischen Parteien und Ideologien. Eine Sendung, die bei der Berichterstattung keine Konflikte scheut: glaubwürdig, aktuell und verständlich.
    Bild zum Film: Immer Drama um Tamara, Quelle: rbb/Degeto

    Immer Drama um Tamara

    Gemma Arterton in einer höchst vergnüglichen Komödie von Stephen Frears über das vermeintlich heile Landleben. 

  • Bild zum Film: Rat mal, wer zur Hochzeit kommt, Quelle: rbb/Degeto/Chris Hirschhäuser

    Rat mal, wer zur Hochzeit kommt

    Turbulente, charmant gespielte Komödie mit Suzanne von Borsody, Henry Hübchen, Jasmin Schwiers und Ludwig Trepte in den Hauptrollen. 

    Blick auf den Alexanderplatz in nord-westlicher Richtung am 05.04.2013 in Berlin. Auf der freien Fläche vor dem Elektronikmarkt soll ein 150 Meter hohes Hochhaus errichtet werden (Bild: dpa)

    Stilbruch

    + Ausstellung "Radikal Modern" über Berliner Architektur in den 1960er Jahren
    + "Nicht alles schlucken" - ein Film über den Segen und Fluch von Psychopharmaka
    + Andreas Dorau & Sven Regener: "Ärger mit der Unsterblichkeit"

    Meret Becker und Andrej Hermlin (Quelle: rbb)

    "Mein Berlin, dein Berlin"

    Die Mauerstadt Berlin ist Geschichte. Doch wie erlebten die, die in ihr aufgewachsen sind, den Alltag in der geteilten Stadt - hier "Hauptstadt der DDR", dort "Insel der Freiheit"? In "Mein Berlin, dein Berlin" treffen sich prominente Ost- und Westberliner. 

    art_131209_2320_47989aea_mahlermania__nico_and_the_navigators_.jpg

    NachtKultur - Mahlermania

    Kraftvolles Bildertheater ist das Markenzeichen der preisgekrönten Theaterkompanie Nico and the Navigators. Die Regisseurin Nicola Hümpel will dieses Mal dem Komponisten Gustav Mahler auf die Spur kommen. Die Dokumentation begleitet das Projekt von den ersten Proben bis zum Höhepunkt der Aufführung.

Polizeiruf 110

Lucas Gregorowicz wird neuer Polizeiruf 110-Kommissar beim rbb, Quelle: rbb

Lucas Gregorowicz neuer Ermittler

Wenn sich Polizeihauptmeister Krause (Horst Krause) im Mai 2015 aus der erfolgreichen ARD-Krimireihe "Polizeiruf 110" verabschiedet, fängt Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon) beruflich neu an. Sie wechselt nach Frankfurt (Oder) und arbeitet dort mit Kriminalhauptkommissar Adam Raczek, einem Deutschen mit polnischen Wurzeln.

Leuchtstoff - Filme

Nachthelle - (vlnr.) Marc (Kai Ivo Baulitz), Bernd (Benno Fürmann), Anna (Anna Grisebach) und Stefan (Vladimir Burlakov); Quelle: Patryk Witt

Spielfilm D 2014, 80 min (HFF/rbb/mbb) von Florian Gottschick - Nachthelle

Die rbb-Produktion "Nachthelle" aus der Reihe LEUCHTSTOFF ist in der Kategorie Drehbuch für den renommierten "Studio Hamburg Nachwuchspreis" nominiert.

Aktuelles

Logo: rbb AKTUELL, Quelle: rbb

Die aktuelle Ausgabe

Die wichtigsten Ereignissen aus Berlin und Brandenburg vom Tage in rbb AKTUELL.

Angela Fritzsch und Harald Pignatelli (Quelle: RBB/Oliver Ziebe)

- zibb 22.05.2015 18:30

+++ Hertha: Noch droht der Abstieg +++ Maskenmann-Prozess: Beweisanträge abgelehnt +++ Service: Apothekergarten selbstgemacht +++ zibb zurück: Karneval der Kulturen +++ Formel E auf dem Tempelhofer Feld +++ Gast: Bernd Maywald +++ Dit war dit +++

Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

- Abendschau 23.05.2015 19:30

Hertha BSC bleibt erstklassig +++ Formel E auf dem Tempelhofer Feld +++ Sehnsuchtsort am Kulturforum +++ Eine Woche nach dem Hundeverbot am Schlachtensee +++ Finale des Eurovision Song Contests +++ Gleich nebenan: Filmantiquariat in Charlottenburg +++ Gekommen um zu bleiben: Der Maler aus Amerika +++ Moderation: Cathrin Böhme

Marc Langebeck vor dem Brandenburg Aktuell Logo (Quelle: rbb)

- Brandenburg aktuell 23.05.2015 19:30

+++ Oldtimer in Paaren/Glien +++ Sicherheitspartner auf Streife +++ Leben mit der BER-Startbahn +++ Flucht über das Mittelmeer +++ Neuhardenbergnacht +++ Theaterfrühling in Viesen +++ Das Brandenburgwetter +++
Moderation: Marc Langebeck

Im Parlament

Linke Bildhälfte: Ein historisches Foto vom Ende des 2. Weltkrieges aufgestellt auf dem Pariser Platz, rechte Bildhälfte: Demonstranten protestieren gegen Rassismus (Quelle: dpa, imago/Christian Mang, rbb)

07. Mai 2015 - 64. Sitzung des Berliner Abgeordnetenhauses

Das Kriegsende vor 70 Jahren und die besondere Verantwortung Berlins, die Erinnerung an die Vergangenheit wachzuhalten, bestimmte am Vorabend des 8. Mai die Aktuelle Stunde. Alle Fraktionen mit Ausnahme der CDU sprachen sich dafür aus, den 8. Mai künftig als Gedenktag der Befreiung vom Nationalsozialismus zu begehen.  

Montage aus drei Bildern: links Windräder, mitte Solarzellen, rechts Braunkohlebagger, darüber Schriftzug 'Energiestrategie 2030' (Quelle: rbb, dpa)

30. April 2015 - 11. Sitzung des Brandenburger Landtags

Die Zukunft der Lausitz stand zu Beginn der Sitzung im Vordergrund. Eine erregte Debatte gab es um das Nachtflugverbot und die dritte Startbahn am BER. Der 8. Mai - so beschloss der Landtag - wird künftig in Brandenburg als Gedenktag der Befreiung vom Nationalsozialismus begangen.