Axel Walter, Quelle: rbb/ Oliver Kröning

Moderation - Axel Walter

Axel Walter wurde 1968 in Berlin geboren. Seine ersten journalistischen Schritte machte er mit 12 Jahren im RIAS-Jugendfunk. Immer neugierig, lektorierte er Hörspiele, war Aufnahmeleiter oder machte eigene Radio-Beiträge.

Der RIAS-Chefsprecher Bülow ermunterte ihn, eine Sprechausbildung zu machen. Als Nachrichten- und Programmsprecher arbeitete er u.a. für den Südwestfunk, den NDR, den SFB und synchronisierte Filme.

Nach dem Studium der Theaterwissenschaft und Kunstgeschichte absolvierte er ein Redaktionsvolontariat beim SFB. Seit 1991 arbeitet er für den SFB, jetzt rbb.

Nach einigen Jahren Stadtradio "88,Acht" kam er 1997 zur Abendschau als Redakteur und Sprecher und ist dort seit 2002 Nachrichtenchef.  Außerdem moderiert er "rbb AKTUELL". Bis Dezember 2010 moderierte er im Wechsel mit Hellmuth Henneberg das Gesundheitsmagazin QUIVIVE.

Zwischendurch hat er auch noch 'was Handfestes gelernt: Industriekaufmann bei Daimler-Benz. Wenn jetzt noch Zeit bleibt, gibt er Fortbildungsseminare im rbb und an der Berliner Journalistenschule.