Friederike Sittler (Quelle: rbb)

Moderation - Friederike Sittler

Auf dem Dach einer Moschee, im Friedhofscafé oder in einer neuen Synagoge - Friederike Sittler ist in Berlin und Brandenburg unterwegs, um Gespräche zwischen Himmel und Erde zu führen. "Es gibt noch so viel zu entdecken. Ich freue mich, einmal im Monat für das rbb Fernsehen vor Ort zu sein und meine Gesprächspartner nach Gott und der Welt fragen zu dürfen."

Die katholische Theologin kommt aus Westfalen, lebt seit 1995 in Berlin und hat nach einigen Stationen im SFB-Radio die Leitung der Redaktion Kirche und Religion übernommen. Seitdem ist sie regelmäßig in den Radioprogrammen des rbb zu allen Themen rund um Vatikan, Minarett und Synagoge zu hören.

Außerdem hat sie "LAIB und SEELE. Eine Aktion der Berliner Tafel e. V., der Kirchen und des rbb" mitinitiiert und erhielt für ihr Engagement 2009 die Bundesverdienstmedaille. Seit dem Sommer 2007 ist sie nun auch jeden ersten Samstag im Monat im rbb Fernsehen präsent.