Kriminalhauptkommissar Adam Raczek (Lucas Gregorowicz); Quelle: rbb/Max Kohr

Lucas Gregorowicz alias Adam Raczek

Nachdem sich Polizeihauptmeister Krause (Horst Krause) im Mai 2015 aus der erfolgreichen ARD-Krimireihe "Polizeiruf 110" verabschiedet hatte, fing Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon) beruflich neu an. Sie wechselte nach Frankfurt (Oder) und arbeitet dort seither mit Kriminalhauptkommissar Adam Raczek, einem Deutschen mit polnischen Wurzeln.

Hauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon); Quelle: rbb/Max Kohr

Maria Simon alias Olga Lenski

Olga Lenski wurde in die erste deutsch-polnische Mordkommission nach Frankfurt an der Oder versetzt, in der Kollegen aus beiden Ländern in einer Ermittlergruppe zusammenarbeiten. Nach der Schließung der alten Polizeidirektion bei Potsdam blieb ihr nichts anderes übrig, als den Arbeitsort zu wechseln und sich neuen Aufgaben zu stellen.

Polizeiruf 110 im rbb Fernsehen

Bild zum Film: Polizeiruf 110: Im Netz, Quelle: rbb/Kindermann

Polizeiruf 110: Im Netz

Ein spannender Kriminalfilm mit Katrin Saß als Hauptkommissarin Tanja Voigt. 

Bild zum Film: Polizeiruf 110: Vor aller Augen, Quelle: rbb/Conny Klein

Polizeiruf 110: Vor aller Augen

Hauptkommissarin Lenski und Polizeihauptmeister Krause ermitteln in einem besonders heimtückischen Fall. 

Polizeiruf 110 im Ersten

rbb Tatort - Die Kollegen aus Berlin

Die Schauspieler Meret Becker und Mark Waschke posieren am 27.02.2014 in Berlin bei einem Photocall. (Quelle: dpa)

rbb Tatort

Nina Rubin (Meret Becker) und Robert Karow (Mark Waschke) sind waschechte Berliner. Beide stammen aus sehr unterschiedlichen sozialen Milieus, sie sind im Wedding und in Pankow, den Bezirken ihrer Kindheit, verwurzelt und kennen sich dort bestens aus. Es gibt einen dritten Hauptdarsteller: Berlin.