Vanessa Jopp dreht neuen Berliner "Tatort" - Tatort: "Amour fou" in Neukölln? (AT)

Eine bizarre schwarze Masse, zusammengeschmolzen mit einem Plastikliegestuhl in einem Laubengarten - mehr ist nicht übrig von Enno Schopper. Die Berliner "Tatort"-Kommissare Nina Rubin (Meret Becker) und Robert Karow (Mark Waschke) müssen in ihrem fünften Fall herausfinden, was hinter dem grausamen Tod des Lehrers steckt. Seit Dienstag (6.9.2016) laufen die Dreharbeiten für den neuen Berliner Krimi mit dem Arbeitstitel "Amour fou".

Meret Becker; Quelle: rbb/Joachim Gern

Meret Becker - Kriminalhauptkommissarin Nina Rubin

Nina wurde im Berliner Arbeiterbezirk Wedding geboren. Als sie neun Jahre alt ist, stirbt die Mutter. Ihr Vater flüchtet sich in Arbeit und beginnt im Boxclub SV Astoria, in dem er seit Jahren boxt, ehrenamtlich Jugendliche zu trainieren.

Mark Waschke; Quelle: rbb/Gundula Krause

Mark Waschke - Kriminalhauptkommissar Robert Karow

Robert besitzt ein ausgeprägtes visuelles Gedächtnis, das andere erstaunt und ihm in seiner Arbeit Erkenntnisse liefert, die selbst Kollegen verblüffen. Er verfügt über eine hohe Abstraktionsfähigkeit und ein brillant logisches, beängstigend schnelles Denkvermögen.

Programmvorschau: Tatort im rbb Fernsehen

Bild zum Film: Tatort: Atemnot, Quelle: rbb/NDR/Marion von der Mehden

Tatort: Atemnot

Kommissarin Charlotte Lindholm ermittelt in einem Lebensmittelskandal mit mehreren Mordopfern. 

Bild zum Film: Tatort: Die fette Hoppe, Quelle: rbb/MDR/Andreas Wünschirs

Tatort: Die fette Hoppe

Nora Tschirner und Christian Ulmen ermitteln als Kriminalkommissare Dorn und Lessing in Weimar. 

Bild zum Film: Tatort: Der irre Iwan, Quelle: rbb/MDR/Wiedemann & Berg Television/Anke Neugebauer

Tatort: Der irre Iwan

Die Weimarer Kriminalkommissare Kira Dorn und Lessing werden zum Tatort im Rathaus gerufen. 

Tatort im Ersten und im Radio

rbb Polizeiruf 110 - Die Kollegen aus Frankfurt (Oder)

Olga Lenski (Maria Simon) und Adam Raczek (Lucas Gregorowicz); Quelle: rbb/Max Kohr

Polizeiruf 110

Olga Lenski (Maria Simon) ermittelt gemeinsam mit Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) in der ersten deutsch-polnischen Mordkommission in Frankfurt (Oder) grenzübergreifend.