Sascha Hingst im Hunderter; Quelle: rbb/Claudius Pflug

Seit Dezember 2011 im rbb Fernsehen - Hunderter Bus

Eine Fahrt durch Berlin im Doppeldecker. Die Linie 100 fährt vom Zoo zum Alex, mitten durch die Hauptstadt. Für die Strecke braucht der "Hunderter" etwa 28 Minuten. Genug Zeit für Moderator Sascha Hingst, um unterwegs zwei Gäste zu empfangen, die biographische Berührungspunkte haben oder sich durch ihre Liebe zu Berlin verbunden fühlen.

Die neuen Folgen im Rückblick

RSS-Feed
  • Zwei Gespräche auf einer Linie mit Sascha Hingst 

    Do 08.01.2015 | 22:15 | Hunderter Bus - Hunderter Bus (2/2015)

    Die Fahrt durch die Hauptstadt im Doppeldecker: Die Linie 100 führt vom Zoo zum Alex. Moderator Sascha Hingst hat sich zur Busfahrt mit der Moderatorin Sandra Maischberger und der Schauspielerin Natalia Wörner verabredet.

  • Zwei Gespräche auf einer Linie mit Sascha Hingst 

    Mi 07.01.2015 | 22:15 | Hunderter Bus - Hunderter Bus (1/2015)

    Sascha Hingst begrüßt den Rechtsmediziner und Autor Michael Tsokos und die Schauspielerin Julia Richter. Sie plaudern über Verbrechen in Film und Wirklichkeit und darüber, wie sie es schaffen, ihre bewegenden Berufe privat außen vor zu lassen.

  • Zwei Gespräche auf einer Linie mit Sascha Hingst 

    Matthias Platzeck (li.) und Jochen Kowalski (re.); Quelle: rbb

    Do 18.12.2014 | 22:15 | Hunderter Bus - Hunderter Bus (1/2014)

    Die Fahrt durch die Hauptstadt im Doppeldecker: Die Linie 100 führt vom Zoo zum Alex. Moderator Sascha Hingst hat sich zur Busfahrt mit dem SPD‑Politiker Matthias Platzeck und dem Kammersänger Jochen Kowalski verabredet.

Infos im WWW