Sven Heinemann (SPD) (Quelle: rbb)
Download (mp4)

- Sven Heinemann (SPD)

will das Anliegen der Volksinitiative "Nachtflugverbot" nicht unterstützen. Er nennt das Nachtflugverbot von Mitternacht bis 5 Uhr morgens "akzeptabel", auch das Bundesverfassungsgericht habe so entschieden. Der neue Flughafen müsse wirtschaftlich sein, da sei das fünfstündige Flugverbot schon ein Kompromiss. Seine Fraktion wolle von der derzeitigen Planung nicht wieder abrücken.