Raik Nowka (CDU) (Quelle: rbb)
Download (mp4, 38 MB)

- Raik Nowka (CDU)

wirft der Landesregierung mangelndes Problembewusstsein gegenüber Cristal Meth vor. Man lasse die Süchtigen und die Brandenburger Bevölkerung im Stich. Da müsse dringend nachgebessert werden, vor allem in der Prävention für Kinder und Jugendliche. Das Verführerische an der Droge sei, dass man sich "mutig, stark und schön" finde - eine Verlockung für Menschen, "die mehr schaffen wollen als sie können". Doch sie schädige das Empathiezentrum im Gehirn. Das führe auch zu größerer Skrupellosigkeit bei der Beschaffungskriminalität.