rbbFernsehen_2013:01:28_-Köche_und_Moor

Unterwegs mit Sterneköchen - Köche und Moor

Max Moor begleitet bekannte Sterneköche, z. B. Kolja Kleeberg und Stefan Hartmann, – in die Küche und nach Brandenburg, wo sie auf die Suche nach lokalen Erzeugern gehen, die für die Spitzengastronomie aber auch für die heimische Küche produzieren.

Unterwegs mit Sternekoch Kolja Kleeberg - Himmelfahrt um 18:40

Max Moor und Kolja Kleeberg in der Küche im VAU, Quelle: rbb/ Katrin Schicketanz
Do. 05.05.2016 | 18:40

Unterwegs mit Sternekoch Kolja Kleeberg - Köche und Moor

In der ersten Folge im Jahr 2016 wird es asiatisch zugehen. Dafür ist Max Moor mit Sternekoch Kolja Kleeberg unterwegs in Berlin und Brandenburg, auf der Suche nach regionalen Zutaten für ihr japanisches Menü: "Geschmorter Schweinebauch mit doppelt gebackenem Tofu und Shiitake Pilzen".

Max Moor und Hendrik Otto in der Küche des Adlon, Quelle: rbb/W.Groh

Unterwegs mit Sternekoch Hendrik Otto - Köche und Moor

Mit Max Moor geht Sternekoch Hendrid Otto auf die Suche nach feinsten regionalen Zutaten für sein Rezept "Wagyū Rind mit Rauchaal, Rote Bete und Spinat". Gemeinsam besuchen sie im Fläming den Hof der Brüder Ryll, die ihre "Wagyū-Rinder" artgerecht freilaufend züchten.

Köche und Moor im Rückblick

RSS-Feed
  • Gartencafé-Dinner im "Himmelbeet", Quelle: rbb/ Wolfgang Groh

    Köche und Moor: Das neue Berliner Essen

    Essen, heißt es, sei der neue Pop der Stadt. Max Moor erkundet die junge Berliner Gourmet-Szene und besucht Streetfood-Stände, Foodtrucks und Trendküchen.

  • Max Moor und Oliver Heilmeyer, Quelle: Schicketanz/rbb

    Köche und Moor: Sternekoch Oliver Heilmeyer

    Max Moor ist mit Sternekoch Oliver Heilmeyer aus dem Hotel "Zur Bleiche" im Spreewald unterwegs. Sie benötigen die Zutaten für ihr Weihnachtsmenü "Freilandgans sanft auf dem Heusud geschmort, Topinambur und Rote Bete".

  • Köche und Moor: Sternekoch Hendrik Otto

    Max Moor ist unterwegs mit dem Zweisterne-Koch Hendrik Otto. Sie suchen in Brandenburg nach regionalen Spitzenprodukten für ihr Rezept "Geschmortes Ragout vom Wasserbüffel mit Tomaten, Wachsbohnen und Steinpilzen", das sie später gemeinsam in Berlin in der Küche vom berühmten Adlon zubereiten.

  • Sternekoch Thomas Kammeier und Max Moor, Quelle: rbb/ E. Schicketanz

    Köche und Moor: Unterwegs mit Sternekoch Thomas Kammeier

    "Auf zur Beizjagd" heißt es dieses Mal. Gemeinsam mit Sternekoch Thomas Kammeier ist Max Moor unterwegs, um die Zutaten für die "Brust vom Brandenburger Fasan mit Riesling-Sauerkraut, Trauben und Wachholdersauce" zu besorgen.

  • Köche und Moor: Sternekoch Marco Müller

    Max Moor fährt dieses Mal mit dem Berliner Sternekoch Marco Müller aus der Weinbar Rutz in die Uckermark. Gemeinsam suchen sie beste Zutaten für ihr deftiges Menü "Rinder Querrippe, Bratkartoffeln und Blättchensalat".

  • Moor und Roel Lintermans im Les Solistes (Quelle: W. Groh 2015)

    Köche und Moor: Sternekoch Roel Lintermans

    Spargelzeit bei Köche und Moor: Zusammen mit Sternekoch Roel Lintermans, Küchenchef des "Les Solistes" im Berliner Waldorf Astoria, besucht Max Moor das Beelitzer Spargelland. Auf dem Jakobshof, einem der größten Spargel‑Produzenten der Region, testen sie die Qualität des grünen Spargels.

Die Rezepte aus "Köche und Moor"

impressionen vom Dreh mit Thomas Kammeier

Max Moor im rbb Fernsehen & im Ersten