Krömer gibt Anweisungen (Quelle: Max Kohr)

Ab 9. Oktober acht neue Folgen "KRÖMER - Late Night Show" - Krömer ist wieder da.

Kurt Krömer hat auch dieses Jahr wieder seine schäbige Bude im schönen Berliner Ensemble bezogen, um eine neue Staffel der "KRÖMER - Late Night Show" zu drehen. Sein diesjähriges Motto: mehr Einspieler, mehr Gäste, mehr Themen. Im Gegensatz zu früheren Staffeln redet Krömer diesmal deutlich mehr mit seinen Gästen als nur über sie. Sei es Klaus Wowereit, der zum Thema BER Stellung bezieht, Rapper Marteria, Komiker Olaf Schubert oder der Bergdoktor Hans Sigl.

Das Erste sendet die acht 30-minütigen Folgen ab 9. Oktober 2014 - wöchentlich donnerstags um 23.30 Uhr.

 

Kurt Krömer (re.) und Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit; Quelle: rbb/Max Kohr

3. Staffel, Folge 1 - KRÖMER - Late Night Show

Wie schafft man es, mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, nicht über das Thema Nummer 1, den Flughafen BER zu reden? Für Krömer kein Problem. Er - als Mutter aller Journalisten - redet einfach eine komplette Sendung lang darüber, dass nicht über das Flughafen-Thema geredet wird.

Mando Diao, Kurt Krömer und Schauspieler Hans Sigl; Quelle: rbb/Max Kohr

3. Staffel, Folge 2 - KRÖMER - Late Night Show

Heute öffnet Krömer in seiner Wortspielhölle das zweite Sigl der diesjährigen Staffel von "KRÖMER - Late Night Show". Es hört auf den Namen Hans. Hans Sigl, besser bekannt als "Der Bergdoktor". In einer aufwendigen, investigativen Recherche hat Krömer herausgefunden, dass Hans Sigl gar kein echter Doktor, sondern Schauspieler ist.

Kurt Krömer wird rasiert (Quelle: Max Kohr)

3. Staffel, Folge 3 - KRÖMER - Late Night Show

Eine Frage hat sich Krömer schon immer gestellt: Wie kann man Frauen verprügeln ohne dafür bestraft zu werden? Heute gibt´s die Antwort: Man ist Dr. Christine Theiss, Ex-Weltmeisterin im Kickboxen. Zusammen mit Tänzerin und Choreografin Nikeata Thompson und der Berlinerin Lexy Hell, Autorin, Tattoomodel und Swingerclubexpertin, ergibt das ein ganz exquisites Damenkränzchen.

Entertainer Kurt Krömer; Quelle: rbb/Max Kohr

3. Staffel, Folge 4 - KRÖMER – Late Night Show

Bei "KRÖMER - Late Night Show" ist heute großer Rätselabend: Frage 1: Was sieht aus wie der junge Uwe Ochsenknecht und riecht wie der junge Uwe Ochsenknecht? Antwort: Wilson Gonzalez Ochsenknecht! Und der erzählt bei Krömer, wie es Kinderstars geht, wenn sie in ihre 20er-Jahre kommen.

Kurt Krömer mit den Gästen Roberto Blanco und H.P. Baxter (Quelle: Max Kohr)

3. Staffel, Folge 5 - KRÖMER - Late Night Show

Über den einen wird "krakeelt" und der andere "krakeelt". Heute zu Gast bei Kurt Krömer: Roberto Blanco und H. P. Baxxter. Von dem einen fordert die Frau 180.000 Euro vor Gericht, von dem anderen fordern die Fans 180 Beats pro Minute. Krömer hat sich fest vorgenommen, bei Musikmilliardär Baxxter notfalls einen "Blanco-Kredit" für Roberto raus zu schinden.

Kurt Krömer mit den Gästen Materia und Motsi Mabuse (Quelle: Max Kohr)

3. Staffel, Folge 6 - KRÖMER - Late Night Show

Wenn einer weder tanzen kann noch von Fußball die geringste Ahnung hat und denkt, dass die Hip Hop Szene Teil eines Theaterstücks mit einer Hüpfburg ist, dann ist es Kurt Krömer.

Kurt Krömer wird gefesselt, Gäste: Steve Blame, Cosma Shiva Hagen und Benjamin Wand (Quelle: Max Kohr)

3. Staffel, Folge 7 - KRÖMER - Late Night Show

Krömer hat sich selbst unter Termindruck gesetzt. Außerhalb der "KRÖMER - Late Night Show" geht er am Donnerstag nämlich immer zum Bondage. Heute hat er sich allerdings schon Cosma Shiva Hagen, Steve Blame und Nilz Bokelberg eingeladen.

Kurt Krömer mit den Gästen Le Van Bo, Wolfgang Rademann und Karel Gott (Quelle: Max Kohr)

3. Staffel, Folge 8 - KRÖMER - Late Night Show

Heute bei Krömer: die Nacht der Legenden! Mit Karel Gott und Wolfgang Rademann sitzen 150 Jahre deutsche Musik- und Fernsehgeschichte im Berliner Ensemble. Karel Gott talkt nicht nur, er singt auch seinen neuen Song - mit "Beats, noch fetter als Prager Schinken", wie Krömer sagt.