Schauspieler Max Riemelt spricht während der 67.Berlinale auf einer Pressekonferenz (Quelle: dpa/ Gregor Fischer)

Video: Berlinale Studio | 15.02.2017 - "Ich will auf gar nichts verzichten"

Max Riemelt war 2005 Shooting Star auf der Berlinale. Seitdem hat er in mehr als 30 Filmen mitgespielt und für die Netflix-Serie "Sense8" gedreht. Dieses Jahr ist er mit dem Film "Berlin Syndrome" bei der Berlinale dabei - und Gast im Berlinale Studio.

Fall Sie das Video in Ihrer App nicht abspielen können, tippen Sie bitte hier: