Filmtipp | Panorama Special - 'Tiger Girl'

Mit seinem Debütfilm "Love Steaks" hat Jakob Lass 2013 die deutsche Filmszene aufgewirbelt. Mit seinem zweiten Film könnte ihm ähnliches gelingen. Wieder nach den Regeln des "Fogma" gedreht ist "Tiger Girl" ungestüm, wild, überspitzt, impulsiv und verspielt zugleich.

Eine Mädchenfreundschaft, die aus dem Ruder läuft: Vanilla, ordnungsliebend und Regeln befolgend wird auf der Polizeischule abgelehnt, heuert bei einem privaten Sicherheitsunternehmen an; Tiger, chaotisch und dem Gesetz eher ab- als zugewandt führt der Zufall zusammen. Lass nutzt einen dokumentarischen Stil mit schnellen Schnitten und improvisierten Dialogen, gebrochen mit martialischen Kampfstilen.

Quentin Tarantino trifft Lars von Trier. Ein unberechenbares Filmerlebnis.

Termine:

Fr 10.02. 19.00 Zoo 1

Sa 11.02. 09.30 CM 7

So 12.02. 22.30 Colosseum

Di 14.02. 18.30 w o l f – Berlinale Goes Kiez

So 19.02. 17.00 Cubix 9

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsereKommentar-Regeln und Hilfe zu Kommentaren zum Kommentieren von Beiträgen.

Das könnte Sie auch interessieren