Filmtipp | Panorama Dokumente - 'Belinda'

Belinda ist es gewohnt, dass andere über ihr Leben bestimmen, schon früh wurden sie und ihre Schwester Sabrina in Vormundschaft gegeben. Die Familie ist ihr wichtig, aber immer ist jemand im Knast. Mal der Vater, mal der Bräutigam oder Belinda selbst. Die Kamera begleitet sie zehn Jahre lang in ihrem Erwachsenwerden. Atmosphärisch dicht und nüchtern erzählt, wird der Film zu einer Geschichte von Stagnation, unerfüllten Träumen und sozialen Begrenzungen. Mit jedem Lebensabschnitt verflüchtigen sich – zumindest für die Zuschauer – Belindas Hoffnungen auf eine bessere Zukunft. Das Handy, Belindas unverzichtbares Accessoire, wird zum Symbol für eine Existenz in der Warteschleife. Kein leichter Film, aber ein sehenswerter allemal.

Termine:

Fr. 10.02. 17:00 CineStar 7

Sa. 11.02. 22:30 CineStar 7

So. 12.02. 17:00 Cubix 7

Di. 14.02. 14:30 Colosseum 1

Sa. 18.02. 14:30 International

Das könnte Sie auch interessieren