Leuchtstoff - Festivalteilnahmen, Nominierungen und Preise

Kinofilme aus Berlin-Brandenburg

Daniel Sträßer (links) und Julia Jendroßek (Quelle: 2014 credo:film GmbH / Claudia Rorarius)

- LEUCHTSTOFF

Mit der Initiative LEUCHTSTOFF unterstützt der rbb zusammen mit dem Medienboard Berlin-Brandenburg seit 2012 verstärkt Kinofilme aus der Region, vom Abschluss- und Debütfilm bis hin zum "großen" Spielfilm erfahrener Regisseure - Filme, die einen besonderen Blick auf unsere Region Berlin-Brandenburg oder ein aktuelles Phänomen unserer Gegenwart bieten, in die Geschichte oder in die Gegenwart der Region entführen, Räume öffnen, Konflikte erfahrbar machen und Perspektiven aufzeigen.

Mehr zum Thema

Filmtrailer

Debüt im rbb

Aylin Tezel in "Am Himmel der Tag" (Quelle: rbb/Beda Mulzer/ALINFilmproduktion)

Spielfilm Deutschland 2012, Regie: Pola Beck (Debüt im rbb) - Am Himmel der Tag

Lara (Aylin Tezel) ist 25 und weiß nicht, was sie will. Sie wird bald das Architekturstudium abschließen, das sie nicht interessiert. Mit ihrer Freundin Nora zieht sie durch die Nachtclubs, aber auch daran hat sie schon lange keinen Spaß mehr. Sie würde gerne anders leben, aber wie?

Leuchtstoff-Produktionen 2017

Die durchgeknallte Tiger (Ella Rumpf, re) bringt der schüchternen Vanilla (Maria Dragus) das Beißen bei. (Quelle: FOGMA GmbH/Timon Schäppi)

Spielfilm Deutschland 2017, Regie: Jakob Lass - Kinostart: 06.04.2017 - Tiger Girl

"Tiger Girl" erzählt von der jungen, ordentlichen Vanilla (Maria Dragus), die die durchgeknallte Tiger (Ella Rumpf) kennen lernt. Tiger schafft sich ihren Platz, Regel#2: Wenn dir jemand eine Grube gräbt, schubs ihn hinein. Vanilla sucht einen Platz. Doch sie fliegt durch die Polizeiprüfung und landet bei einem privaten Sicherheitsdienst.

Mehr zum Thema

Leuchtstoff-Spielfilme 2016 - 2012

RSS-Feed

Weitere Leuchtstoff-Dokumentarfilme

RSS-Feed