Archivbild: Autos fahren auf dem Tempelhofer Damm am Platz der Luftbrücke (Quelle: imago/Olaf Wagner)

Bauarbeiten sind beendet - Mehringdamm wieder freigegeben

Der Mehringdamm in Berlin-Kreuzberg ist nach Bauarbeiten wieder für den Verkehr freigegeben.

Die Hauptverkehrsstraße war stadteinwärts vor einer Woche gesperrt worden, weil sic die Fahrbahn abgesenkt hatte. Es stellte sich heras, dass sich dort ein Hohlraum befand, der durch mangelnde Bodenversichtung entstanden war. Ursprünglich war die Freigabe erst für den kommenden Mittwoch geplant.

Die Sperrung zwischen dem Platz der Luftbrücke und der Fidicinstraße sorgte vor allem im Berufsverkehr morgens für lange Staus in den benachbarten Straßen, weil über den Mehringdamm ein großer Teil der Berufspendler aus dem südlichen Umland nach Berlin hineinfährt.

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Auto ist bei einem Unfall die Treppe zum U-Bahnhof Bernauer Straße herunter gefahren (Quelle: David Donschen / rbb)

Schwerer Unfall an Bernauer Straße - Auto in U-Bahnhof gefahren

In Berlin-Gesundbrunnen hat sich am Freitagabend ein schwerer Unfall ereignet. Ein Autofahrer hatte nach einem Zusammenstoß mit einem Fahrrad die Kontrolle über den Wagen verloren und war die Treppe zum U-Bahnhof Bernauer Straße hinuntergefahren. Laut Feuerwehr wurden sechs Menschen verletzt.