Symbolbild: Ein Imbissverkäufer zeigt eine Portion Pommes (Quelle: imago/teutopress)

Berlin-Reinickendorf - Wegen Pommes: Zwei Verletzte nach Prügelei am Imbiss

Eine Diskussion über die Bestellung an einem Imbiss ist in eine handfeste Schlägerei ausgeartet. Ein Bierglas und eine Sitzbank seien dabei in der Nacht zu Sonntag durch die Luft geflogen, teilte die Berliner Polizei mit. Eine Gruppe von Gästen hatte in dem Imbiss am Kurt-Schumacher-Damm in Reinickendorf lautstark ihre Bestellung diskutiert. Eine Frau sagte dabei immer wieder "Pommes". Ein Gast, der nicht zur Gruppe gehörte, merkte an, dass die Frau wohl Pommes wolle.

Bier und Sitzbank flogen

Das empfand ein Mitglied der Gruppe offenbar als so unverschämt, dass er sein Bier auf dem 42-jährigen Mann und seinen 27 und 31 Jahre alten Begleitern entleerte. Daraus entwickelte sich eine Schlägerei, in deren Verlauf die drei Männer von der Gruppe geschlagen, getreten sowie mit einem Bierglas und einer Sitzbank beworfen worden sein sollen.

Die Mitglieder der Gruppe flohen schließlich, die Feuerwehr brachte die 31 und 42 Jahre alten Männer in ein Krankenhaus. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsereKommentar-Regeln und Hilfe zu Kommentaren zum Kommentieren von Beiträgen.

5 Kommentare

  1. 4.

    Zitat Artikel:
    "Das empfand ein Mitglied der Gruppe offenbar als so unverschämt, dass er sein Bier auf dem 42-jährigen Mann und seinen 27 und 31 Jahre alten Begleitern entleerte."

    Ich bin auch der Meinung, dass dieses "Mitglied der Gruppe" kein Mann gewesen sein kann, denn ein Mann lässt sich nicht provozieren, der hätte schlicht auf Durchzug geschaltet.

  2. 3.

    Danke für den Hinweis! Wir haben daraufhin noch mal mit der Polizei gesprochen. Die Prügelei war tatsächlich in Reinickendorf - und nicht, wie von der Polizei zunächst berichtet, in Mitte (ein Teil des Kurt-Schumacher-Damms verläuft durch den zu Mitte gehörenden Wedding).

  3. 2.

    Der Kutschi in Mitte ... wohin wurde dann Reinickendorf verlagert? ;)

  4. 1.

    Zitat von Bob Marley: "A hungry man is an angry man."

Das könnte Sie auch interessieren