Collage zu Änderungen 2016: (v.l.n.r.) ein Automat der bvg, ein Kind im Zoo, eine Bibliothek, ein Rauchmelder (Quellen: imago/Petra Schneider; dpa; imago/Sven Simon imago/Lars Reimann // Collage: rbb)
Video: Brandenburg aktuell | 28.12.2015 | Annette Dornieden

Das ändert sich 2016 - Teurer, billiger oder einfach nur anders

Am 1. Januar treten traditionell viele gesetzliche Änderungen in Kraft. 2016 bedeutet das für die Menschen in Berlin und Brandenburg nicht zuletzt: Manches ist nun teurer, zum Beispiel der öffentliche Nahverkehr. Doch auch einige erfreulichere Dinge sind dabei. Ein Überblick über die regionalen Änderungen.

Regionale Änderungen im neuen Jahr

  • Bauordnung

  • Bibliotheksausweis

  • Biotonne

  • Familienpass

  • Hunde

  • Karneval der Kulturen

  • Kohlekraftwerke

  • Krankenkassen

  • Landwehrkanal

  • Mietpreisbremse

  • Nahverkehr

  • Pflegegeld

  • Sinkflug mit weniger Fluglärm

  • Sozialwohnungen

  • Wahlen

  • WLAN

  • Deutschlandweite Änderungen

Das könnte Sie auch interessieren

Bastiaan Ragas, Eloy de Jong und Lee Baxter der englisch-niederländischen Boygroup Caught in the Act (Quelle: dpa)

Line-up für Silvesterparty - 2015 wird noch mal richtig 90er Jahre

Wer sie in den 90er Jahren verpasst hat, kann diverse Popstars bei der diesjährigen Silvesterparty am Brandenburger Tor singen hören. Das Line-up besteht fast nur aus Acts, die ihre größte Zeit vor 20 Jahren hatten: Caught in the act, Mr. President oder auch Rednex. Moderieren wird unter anderem Ex-Dschungelkönig Peer Kusmagk.