Hans-Georg von der Marwitz (Quelle: http://www.von-der-marwitz-mdb.de/)
Hans-Georg von der Marwitz

"Politiker, die anecken - bei Friedrich dem Großen und im Bundestag" - Familie von der Marwitz

Preußen - das ist Obrigkeitsstaat, militärische Disziplin und unbedingter Gehorsam. Doch nicht jeder Befehl wurde treu ergeben ausgeführt, auch die preußischen Herrscher mussten mit widerständigen Staatsbürgern rechnen. Die Familie von der Marwitz brachte einige solcher Querköpfe hervor.

Etwa Johann Friedrich Adolf von der Marwitz. Er kämpfte als Major für Friedrich II., weigerte sich aber, dessen Auftrag zu einer Plünderung auszuführen und trat daraufhin aus dem preußischen Heer aus. "Wählte Ungnade wo Gehorsam nicht Ehre brachte" - so steht es auf seiner Grabplatte in der Friedersdorfer Kirche.

Mit dieser mutigen Entscheidung wurde Marwitz Vorbild der Attentäter des 20. Juli. "Wenn irgendwo, dann steht Preußens Denkmal, das Wort als moralischer Begriff, der dann zugleich eine menschliche Haltung zeigt, in einer Dorfkirche der Mark Brandenburg, zu Friedersdorf", sagte Bundespräsident Theodor Heuss 1954.

Im 19. Jahrhundert kämpfte Friedrich August Ludwig von der Marwitz unermüdlich gegen die Preußischen Reformen. "Er war es, der den Mut der Meinung hatte, längst ehe dieses Wort gemünzt und in Kurs gekommen war", schrieb Theodor Fontane. Durch die zahlreichen Reden und Denkschriften, in denen sich Marwitz mit den Ansichten seines Gegenspielers Hardenberg auseinandersetzte, wurde eine politische Streitkultur in Preußen quasi etabliert.

Heute eckt sein Nachfahre Hans-Georg von der Marwitz politisch an.

Er ist seit 2009 Bundestagsabgeordneter für die CDU, außerdem Ökobauer und Produzent von Biogas. Industrielle Landwirtschaft und Gentechnik lehnt Hans-Georg ab, bereits lange vor der Katastrophe in Fukushima stimmte er als einer von fünf Unions-Abgeordneten gegen die Verlängerung der AKW-Laufzeiten.

Zudem ist er gegen die CO2-Ausscheidung und -Speicherung und steht der Fracking-Technologie kritisch gegenüber. Das Greenpeace-Magazin bezeichnet ihn als "die Personifizierung von Schwarz-Grün".

Erstausstrahlung: 30.12.2013 rbb Fernsehen

  • Hans-Georg von der Marwitz

  • Dorothee von der Marwitz

  • Barbara Franziska Dorothee von der Marwitz

  • Familiengeschichte(n)