Logo rbb Science Slam; Quelle: rbb

"Wissenschaft bühnenreif" - der rbb Science Slam

Premiere im Fritz Club am Berliner Postbahnhof: das große Finale des multimedialen Wettbewerbs "Wissenschaft bühnenreif" fand hier am 31. Mai mit einer interaktiven TV-Liveshow statt. Sieben Kandidatinnen und Kandidaten hatten je fünf Minuten Zeit, ihr Forschungsthema dem Publikum vor Ort aber auch den Fernseh- und Onlinezuschauern zu präsentieren. Am Ende wurde abgestimmt: telefonisch, über einen QR Code oder - und das war ebenfalls eine Premiere: direkt am Fernsehgerät.

Es traten "gegeneinander" an...

Am Fernsehgerät abstimmen

iPad auf einem Weg

Zukunft jetzt gestalten - Die Innovationsprojekte des rbb

Als am 31. Mai 2013 bei der rbb Live Show „Wissenschaft bühnenreif – Der rbb Science Slam“ das Voting freigeschaltet wurde, stimmten die Zuschauerinnen und Zuschauer erstmals auch direkt am Fernsehgerät ab. Über eine neue HbbTV-Anwendung konnten zusätzlich Informationen zu den Kandidatinnen und Kandidaten abgerufen werden. Die Applikation wurde in Kooperation mit dem Institut für Rundfunktechnik (IRT) und den rbb Redaktionen Unterhaltung/“Science Slam“ sowie Programmbegleitende Dienste im EU-Projekt HBB-NEXT entwickelt.