Wilde Zeiten vom 27. bis 29. Oktober 2014

Wilde Zeiten (Quelle: rbb)

Von Montag bis Mittwoch - zu gewohnt später Stunde - Wilde Zeiten

Sind die wilden Zeiten vorbei? Noch immer begeben sich Wissenschaftler auf die Suche nach dem „Wunder der Liebe“, wie bereits Oswalt Kolle 1968 in seinen frühen Filmen zur sexuellen Aufklärung.

Freizügigkeiten erlauben sich auch fünf vollschlanke, gestandene Landfrauen aus einem Ort, an dem sich Fuchs und Hase „Gute Nacht“ sagen – mit ihrem Erotikkalender haben sie mittlerweile Fans in ganz Deutschland und Österreich bezaubert.  

Das knappe Fazit? Ende gut, alles gut.