- B1XM der Georg-Sonnin-Schule in Lüneburg, Niedersachsen

Besuch der B1XM im Seniorenheim Lambertiplatz und Übergabe des Glückskissens

B1XM der Georg-Sonnin-Schule in Lüneburg, Niedersachsen

"Im Rahmen der ARD Themenwoche 'Zum Glück' wurde im Religionsunterricht das Thema Glück aufgegriffen. Nach verschiedenen Annäherungen an das Thema in den Unterrichtsstunden haben die 13 Schülerinnen der Klasse B1XM begonnen die MitMach-Aktion zu planen (B1XM = einjährige Berufsfachschule Textiltechnik und Bekleidung. Sie ist die schulische Grundbildung für die Berufe Maßschneider, Änderungsschneider, Polster- und Dekorationsnäher, Maschinen- und Anlagenführer, Produktveredler, Modenäher, Modeschneider, Technischer Konfektionär, Weber und weitere).

Da die Schülerinnen zwei Tage die Woche Fachpraxisunterricht haben, in dem es unter anderem auch darum geht, Kleinteile zuzuschneiden und zu nähen, war schnell die Idee gereift, dieses Können mit Glück zu verknüpfen. Die Schülerinnen sind daraufhin initiativ geworden und haben selbstständig Kontakt mit verschiedenen Seniorenheimen aufgenommen.

Das Seniorenheim am Lambertiplatz in Lüneburg war von dem Engagement der Schülerinnen angetan und hat nach einem ersten persönlichen Kennenlernen im September sein Einverständnis erteilt, dass wir am 21.10.2013 von ca. 10-12 Uhr den Bewohnerinnen und Bewohnern durch verschiedene Aktionen ein Lächeln ins Gesicht zaubern dürfen: Bingo und Mensch ärgere dich nicht spielen, Geschichten vorlesen, einfach nur zuhören, Essen/Getränke auf den Zimmern verteilen etc.

Das besondere Glücksgeschenk der B1XM ist aber ein selbstgenähtes Kissen, das sie im Voraus für jeden der 36 Bewohner im Seniorenheim mit viel Liebe selbst gestaltet und genäht haben."