Nachrichten von sportschau.de

RSS-Feed
  • Fußball 

    Andries Jonker - Seine Trainerkarriere im Überblick

    Der Niederländer Andries Jonker tritt offenbar die Nachfolge des entlassenen Valérien Ismael an. Zwischen 2012 und 2014 war Jonker bereits Co-Trainer bei den Wölfen.
  • Alessandro Schoepf von Schalke gegen die Hoffenheimer Sandro Wagner und Steven Zuber

    Fußball 

    Hoffenheim verzettelt sich im geplanten Chaos

    Auch der FC Schalke 04 hat Mühe mit der äußerst flexiblen Spielweise der Hoffenheimer. In deren System ist das Chaos geplant. Eine Analyse.
  • Elf des Tages: Thomas Müller

    Fußball 

    Bayernpower in der Elf des 22. Spieltags

    Wer 8:0 gewinnt, hat auch vier Plätze in der Elf des 22. Spieltags verdient. Neben dem FC Bayern sind auch Dortmund und Mainz in der Auswahl von sportschau.de stark vertreten.
  • Maro Gomez steht enttäuscht auf dem Spielfeld

    Fußball 

    Wolfsburg und BVB mit den meisten Torschüssen - Daten zum 21. Spieltag

    Satte 27 Mal schossen der VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund aufs Tor - für den BVB reichte es zu einem klaren Auswärtssieg, Wolfsburg verlor vor heimischem Publikum. Die Daten zum Spieltag.
  • Fußball 

    Kovac verteidigt "Tretertruppe"

    Sind sie es nun oder sind sie es nicht? Nachdem Eintracht-Trainer Niko Kovac seine Mannschaft als "Tretertruppe" bezeichnet hatte, behauptete er nun das genaue Gegenteil - und lieferte eine detaillierte Begründung.
  • Fußball 

    Stindls umstrittenes Tor - Reaktionen nach dem Spiel

    Lars Stindl erzielt in Ingolstadt ein Tor mit der Hand und entscheidet damit die Partie. Die Meinungen, ob das Tor regulär ist oder nicht, gehen nach dem Spiel auseinander.
  • Fußball 

    Ibrahimovic schießt United zum Ligapokal

    Manchester United hat den englischen Ligapokal gewonnen. Ibrahimovic schoss dabei zwei Tore, auch den Siegtreffer. Southampton hielt gut mit, hatte aber kein Glück.
  • Diego Costa bejubelt seinen Treffer

    Fußball 

    Chelsea souverän, Tottenham mit Frustsieg

    70 Minuten lang hielt Außenseiter Swansea die Partie beim FC Chelsea offen - dann setzte sich der Spitzenreiter doch noch souverän durch. Auch Verfolger Tottenham feierte einen Sieg.
  • Torjubel bei Barcelonas Leo Messi und Neymar Santos

    Fußball 

    Späte Siege für Real und Barca

    Der FC Barcelona hat dank Lionel Messi das Verfolgerduell bei Atletico Madrid gewonnen. Spitzenreiter Real Madrid drehte einen Zwei-Torerückstand.
  • Fußball 

    Die Roma gewinnt bei Inter

    Juventus Turin und der AS Rom haben ihren Vorsprung in der Serie A auf den SSC Neapel ausgebaut. Napoli kassierte seine erste Niederlage seit Oktober.
  • Fußball 

    Kiezkicker entdecken ihre Möglichkeiten

    Endlich wieder über dem Strich stehen - das ist das Ziel des Zweitligisten FC St. Pauli. Mit einem Sieg heute gegen Karlsruhe gelänge der Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz.
Claudia Pechstein (Quelle: Imago/GEPA pictures)

Interview | Claudia Pechstein zum 45. - "Peking 2022? Warum nicht?"

Ich siege oder ich sterbe: Das ist das Motto von Claudia Pechstein. Gerade hat sie wieder gesiegt und sich zur ältesten Medaillengewinnerin der Eisschnelllaufgeschichte gekrönt. Warum sie sich nicht von Männern durch die Luft werfen lässt und auch mit 50 noch auf dem Eis stehen möchte, hat sie Jonas Schützeberg erzählt.

Weitere Meldungen

RSS-Feed
  • Hertha Trainer Pal DARDAI (B) und Innenverteidiger Niklas STARK (B) (Quelle: imago | sportfotodienst)

    Fußball | Hertha als Talentschmiede 

    Die alte Dame entdeckt die Jugend

    Hertha BSC ist zurzeit attraktiv für junge, hochtalentierte Profis wie lange nicht: Mitchell Weiser und Marvin Plattenhardt haben sich langfristig an den Verein gebunden. Kürzlich hat Abwehrspieler Niklas Stark verlängert. Doch so war es nicht immer. Von Dennis Wiese

  • Daniel Pietta gegen Berlins Charles Lingelt im Spiel am 21.02.2017 (Quelle: imago/osnapix)

    Eishockey | Niederlage gegen Krefeld 

    Eisbären vergeben die große Chance

    Eine Niederlage und die auch noch gegen das Schlusslicht: Die Eisbären haben am Dienstag ein schlappes Ergebnis abgeliefert. 2:3 verloren die Berliner nach Verlängerung beim Tabellenletzten Krefeld.

  • Fans des FC Energie Cottbus halten auf der Tribüne Schals hoch (Quelle: imago/Aswendt)

    Anonymer Spender überweist sechsstellig 

    "Ziemlich bester Freund" rettet Energie Cottbus

    Nach dem Absturz in die vierte Liga hat Energie Cottbus finanzielle Probleme: weniger Zuschauer und kein Geld mehr aus Fernsehübertragungen. Jetzt hat ein anonymer Retter, ein Freund von Vereinspräsident Wahlich, das Minus in sechsstelliger Höhe ausgeglichen.

  • Louis-Marc Aubry beim Spiel Eisbären Berlin gegen Pinguins Bremerhaven am 17.02.2017 in der Mercedes Benz Arena in Berlin (Quelle: imago/Nordphoto)

    Interview | Amerikaner übernehmen Führung des Eishockey-Teams 

    Werden die Berliner Eisbären das Reserve-Team der LA Kings?

    Die Berliner Eisbären haben ihre Vereinsführung neu geordnet - oder besser: neu ordnen müssen. Der DEL-Rekordmeister steht ab sofort unter der Kontrolle des Schwesterteams Los Angeles Kings. rbb-Sportmoderator Lars Becker erklärt, was das für die Berliner bedeutet.

  • Die Union-Spieler Simon Hedlung, Sebastian Polter, Steven Skrzybski und Damir Kreilach jubeln über das 2:0 gegen den KSC (Quelle: imago)

    Fußball | 2:1-Erfolg beim Karlsruher SC 

    Union nach Zittersieg auf Platz 3

    Mit einem knappen 2:1-Auswärtssieg sind die Eisernen in der zweiten Liga auf den Relegationsrang 3 vorgerückt. Nach souveräner erster Halbzeit geriet Union zum Ende hin aber nochmal mächtig unter Druck. Vor dem Spiel hat die Polizei Ausschreitungen zwischen den Fanlagern verhindert.

  • Splitscreen: Links Bayern-Trainer Carlo Ancelotti, rechts Hertha-Torwart Rune Jarstein (Quelle: Christian Charisius / dpa)

    Fußball | Wegen Tumulten nach Schlusspfiff 

    DFB erwägt Strafen für Bayern-Trainer und Hertha-Torwart

    In der 96. Minute kassierte Hertha BSC gegen den FC Bayern München den Ausgleich. Danach verloren Hertha-Torwart Rune Jarstein und Bayern-Trainer Carlo Ancelotti die Fassung. Das könnte nun für beide ein Nachspiel haben.

  • Carl English (Alba) mit Ball, links Chad Toppert (Ludwigsburg) (Quelle: imago/Bernd König)

    Basketball | Top Four 

    Alba gewinnt Spiel um Pokal-Platz drei

    Der als Pokalsieger entthronte Gastgeber Alba Berlin hat beim Top Four der Basketball Bundesliga (BBL) das Spiel um Platz drei gewonnen. In der Arena am Ostbahnhof siegte die Mannschaft von Trainer Ahmet Caki 84:70 (43:41) gegen Ludwigsburg.

  • Spieler von Hertha BSC und Bayern München diskutieren am 18.02.2017 auf dem Spielfeld (Quelle: imago/MIS)

    Fußball | 1:1-Unentschieden 

    Hertha verpasst Sieg gegen Bayern München in letzter Sekunde

    Kurz vor knapp schießt Lewandowski Rekordmeister Bayern München im Berliner Olympiastadion zum 1:1-Unentschieden gegen Hertha. Lange hatte es nach einem Sieg der Berliner ausgesehen. Nach Spielende wurde es dann erstmal rabiat.

  • Hummels und Weiser (r.) (Quelle: imago/Sven Simon)

    Berlinale und der FC Bayern in Berlin  

    Filmkunst versus Fußballkunst

    Bevor am Samstag die Bären bei der Berlinale vergeben werden, kämpft Hertha im Olympiastadion gegen die Bayern um Bundesliga-Punkte. Zwei Ereignisse, die mehr gemeinsam haben, als man auf den ersten Blick annehmen könnte. Von Astrid Kretschmer

  • Petri Vehanen, Torwart der Eisbären Berlin (li.), in Aktion gegen Mike Moore der Pinguins Bremerhaven (Quelle: imago/Bernd König)

    Eishockey | DEL 

    Eisbären können doch noch siegen

    Der frühere Serien-Meister Eisbären Berlin hat einen großen Schritt in Richtung Pre-Playoff gemacht. Am Freitagabend siegten die Berliner gegen die Fischtown Pinguins Bremerhaven vor eigenem Publikum mit 4:1 - und stehen nun wieder auf Platz neun.

  • Unions Kapitän Felix Kroos (Quelle Archivbild: dpa/Thomas Eisenhuth)

    Fußball | 21. Spieltag 

    Auswärtsstarke Unioner wollen im Wildpark punkten

    Der 1. FC Union hat nach 20 Spielen die bislang beste Punkteausbeute der eigenen Zweitligahistorie. Karlsruhes Trainer Mirko Slomka adelt die Eisernen als "Spitzenteam". Nun müssen sie beweisen, dass sie das auch ohne Felix Kroos sind. Von Dennis Wiese

  • Der Top Four-Pokal in der Mercedes Benz Arena in Berlin (Quelle: imago/Camera)

    Basketball | Top Four 2017 

    Alba will mit dem Pokal aus der Krise

    Am Wochenende wird in Berlin der Deutsche Vereinspokal im Basketball ausgespielt. Mit dabei: Gastgeber Alba Berlin. Das Bundesliga-Heimspiel gegen Aufsteiger Jena wollte der amtierende Pokalsieger als Generalprobe nutzen. Doch das ging daneben. Von Jakob Rüger

  • Hertha-Trainer Pal Dardai grinst in die Kamera (Quelle: imago/Horst Müller)

    Fußball | Spiel gegen Bayern München 

    Dardai hat Erfolgsformel gegen den Rekordmeister

    Zugegeben, die Statistik gegen Bayern ist ernüchternd: Seit elf Spielen schon wartet die Hertha auf einen Punkt. Mit Trainer Pal Dardai gab es in den vergangenen vier Spielen noch nicht mal ein Tor. Für einen Überraschungserfolg macht der Coach aber eine einfache Rechnung auf. Von Astrid Kretschmer

  • Claus-Dieter Wollitz (Quelle: Imago/ Steffen Beyer)

    Fußball | Regionalliga will neue Aufstiegsregel 

    "Am Anfang ist man immer der Idiot"

    Es kommt Bewegung in den Streit um den Aufstieg in die dritte Liga. Eine Woche nach seinem Frontalangriff bekommt Energie-Trainer Wollitz Zustimmung von Klubs aus der Regionalliga. Doch wie realistisch ist ein Umbau der vierten Liga samt seiner fünf Staffeln? Von Andreas Friebel

  • Oliver Clay und Stephan Haukohl von Science City Jena gegen Elmedin Kikanovic und Malcom Miller von Alba Berlin (Quelle: imago/Matthias Koch)

    Basketball | Bundesliga 

    Alba kassiert Last-Minute-Niederlage gegen Jena

    Vier Pflichtspiele hatten die Basketballer von Alba Berlin zuletzt verloren. Da schien BBL-Neuling Jena gerade recht zu kommen, um das ramponierte Selbstvertrauen wieder aufzubauen. Doch offenbar hat der amtierende Pokalsieger den Aufsteiger unterschätzt.

  • Füchse-Spieler Bjarki Mar Elisson nach dem Spielende (Quelle: imago/Contrast)

    Handball | Bundesliga 

    Füchse verlieren gegen Tabellenletzten

    Das ist ein Ergebnis, mit dem niemand gerechnet hätte - jedenfalls nicht bei den Berliner Füchsen. Der Vierte der Handball-Bundesliga verlor am Mittwochabend gegen den Tabellenletzten. Ein empfindlicher Rückschlag für den amtierenden Vereins-Weltmeister.

Die wichtigsten Sportergebnisse

  • Fußball

  • Handball

  • Eishockey

  • Basketball

  • Volleyball

Thema

50 Jahre Union

Bild aus der Webdoku "50 Jahre 1. FC Union Berlin"; Quelle: rbb

Webdoku zum Jubiläum - 50 Jahre Eisern

Partytime in Berlin-Köpenick. Am 20. Januar feiert der 1. FC Union Berlin seinen 50. Geburtstag. Das ist zwar recht jung für einen Fußballklub, aber die "Schlosserjungs" haben seit 1966 viel Bewegendes erlebt. Geschichte und Geschichten über ein halbes Jahrhundert Union erzählt diese Webdoku.

7 Beiträge
Thema

50 Jahre Energie Cottbus

Cottbuser Spieler lassen sich trotz ihrer Niederlage im Pokalfinale 1996/1997 von ihren Anhängern feiern (Quelle: Imago/Camera 4)

50 Jahre Energie Cottbus - Die Jungs im rot-weißen Trikot

Einmal Bundesliga und wieder zurück: So lässt sich salopp die Geschichte des FC Energie Cottbus zusammenfassen. Der Klub aus der Lausitz wurde am 31. Januar 1966 gegründet. Doch seine wechselvolle Geschichte beginnt schon Anfang der 1960er Jahre - vor den Toren von Cottbus. Genauer gesagt in Senftenberg. Von Andreas Friebel

5 Beiträge