Eine Katze der Rasse "Russian Blue" kauert auf einer Couch und streckt ihre Zunge heraus (Quelle: imago / Stockfoto).

Welttag der Muttersprache - Lutschen Sie doch an der Mango!

Menschen aus 186 Ländern leben in Berlin - sie alle bringen ihre eigenen Redewendungen und Sprichwörter mit in die Hauptstadt. In unserem Quiz zum UNESCO-"Welttag der Muttersprache", klären wir auf, was es mit zu lutschenden Mangos und Hunden auf Heuschobern auf sich hat.

Ildiko Enyedi gewinnt den Goldenen Bären für ihren Film "On Body on Soul" auf der 67. Berlinale 2017 (Quelle: dpa/AP/Markus Schreiber)

Die Preisträger der Berlinale 2017 - Die Bärensammler

Gold für Ungarn. Und auch der deutsche Regisseur Thomas Arslan und sein österreichischer Hauptdarsteller Georg Friedrich haben Grund zur Freude. Bei der 67. Berlinale wurden der Goldene und die Silbernen Bären verteilt. Das sind die Preisträger.

Die Auszeichnungen "European Shooting Star" (Quelle: Britta Pedersen/dpa)

Berlinale 1998 bis 2016 - Die deutschen Shooting Stars der Berlinale

Zum 20. Mal vergibt die Organisation "European Film Promotion" (EFP) den Nachwuchspreis "Shooting Stars" während der Berlinale. Die auserwählten Schauspieler erhalten nicht nur eine Ehrung, sondern auch ein Karrieresprungbrett. Zu den Preisträgern von 1998 bis heute zählen unter anderem Daniel Brühl, Hannah Herzsprung und Moritz Bleibtreu.

Die Schauspieler Kristin Scott Thomas und Bruno Ganz laufen bei der 67. Berlinale über den roten teppich und präsentieren ihren Film "The Party" (Quelle: dpa/ Britta Pedersen)

Der fünfte Tag der Berlinale - Bruno Ganz sorgt für Lacher

Penélope Cruz hat abgesagt, dennoch hatte es der fünfte Tag der Berlinale in sich: Deutschland mischt jetzt auch im Bären-Wettbewerb mit, und Sally Potter hat ihre Gesellschaftssatire mit Bruno Ganz und Kristin Scott Thomas in den Hauptrollen vorgestellt.

Fotografie von Sam Shaw: Marilyn Monroe, Amangansett, New York 1957 (Quelle: © Sam Shaw Inc. / www.shawfamilyarchives.com)

Ausstellung "Sam Shaw - 60 Jahre Fotografie" - Und immer wieder Marilyn Monroe

Fast die ganze Welt kennt das Bild von Marilyn Monroe über dem U-Bahnschacht mit flatterndem Kleid. Doch der Mann, der hinter diesem Bild steckt, ist recht unbekannt: Sam Shaw. Das Filmmuseum Potsdam widmet ihm eine Ausstellung und zeigt, dass ihm Marilyn, aber auch viele andere Promis immer wieder vor die Linse kamen.

Blick auf die Messehalle mit dem Thema Jagd während der grünen Woche in Berlin 1926. (Foto: Messe Berlin)

Chronik in Bildern - Die Grüne Woche im Wandel der Zeit

Vom 20. bis 28. Februar fand 1926 erstmals die Grüne Woche unter dem Berliner Funkturm statt. Idee war es, die traditionelle Wintertagung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft mit einer landwirtschaftlichen Ausstellung zu verbinden.

Fans fotografieren die "David Bowie Mauer" in seinem Geburtsort Brixton. Bowie verstarb am 10.01.2016 an einem Krebsleiden (Quelle: EPA/Will Oliver)

1. Todestag von David Bowie - Als die Musikwelt innehielt

Als David Bowie am 10. Januar 2016 stirbt, trauert die Musikwelt um eine ihrer größten Ikonen. Mit etwa 140 Millionen verkauften Platten gehörte Bowie zu den erfolgreichsten Musikern der Popgeschichte. Zwei Jahre lang lebte er in Berlin - und noch immer ist er unvergessen.