Comic | Über Giftstoffe und Bienensterben - Vom Honigsammeln zum Drogentod

Seit Jahren schaffen es viele Honigbienen nicht mehr über den Winter: Krankheiten und Parasiten, wie die Varroamilbe setzen ihnen zu. Dazu kommen aber auch neue Gefahren, die alle Bestäuberinsekten bedrohen - es sind sozusagen Drogen. Vanessa Reske erklärt, warum die Bienchen ihnen verfallen und mit welcher Wirkung.

Mehr zum Thema