Eine Frau sitzt mit einem Kaffee an einem Tisch und hält ein Smartphone in der Hand, auf dem die App "Too Good To Go" geöffnet ist (Quelle: Too Good To Go)

Die App-Testerin - Berlin-Apps im Test

In Berlin pulsiert nicht nur das richtige Leben auf der Straße – sondern auch das digitale. Zum Beispiel beschäftigen sich viele Apps mit der Stadt oder werden hier entwickelt. Drei davon stellt Patricia Pantel in dieser Ausgabe unserer App-Tester-Serie vor.

Diesmal testet Patricia Pantel Apps, die das Leben in Berlin schöner machen: sie geht auf Shopping-Tour mit "Findeling", einer App, die kleine Kiezläden mit besonderem Sortiment findet. Danach besucht sie die Entwickler von "Noisli" und lässt sich erklären, wie bestimmte Hintergrundgeräusche wie Feuerprasseln, Regenschauer oder Kaffeehaus-Gemurmel die Arbeit produktiver machen sollen. Zuletzt findet sie etwas Leckeres zu Essen und tut dabei noch Gutes: mit der App "Too good to go" findet sie Restaurants, die übrig gebliebene Gerichte günstiger abgeben.

Beitrag von Patricia Pantel