zibb - Archiv

    Skyline von Berlin und das Logo von zibb - Zuhause in Berlin & Brandenburg (Quelle: rbb)

    - zibb vom 02.12.2016

    Avus-Zubringer gesperrt am Wochenende +++ Marco Müller holt den zweiten Stern +++ Schauspielerin und Sängerin Gisela May gestorben +++ Mit dem Mini nach Eisenhüttenstadt +++ Polnischer Sternenmarkt in Potsdam +++ Cornelia Schleime - Malerin, Musikern, Multitalent +++ zibb-Tipps +++ Vegane Süßigkeiten selbst gemacht +++ Eismärchen im Erika-Heß Eistadion +++ Zu Gast: Lo Graf von Blickensdorf +++ Neues Rolling Stones Album erscheint +++

    Sternekoch Marco Müller (Quelle: Rutz Restaurant)

    Guide Michelin-Auszeichnung - Marco Müller holt den zweiten Stern

    Die Spitzengastronomie in Berlin hat wieder gezeigt, dass sie internationale ganz vorne mit dabei ist: In der neuen Ausgabe des französischen Restaurantführers "Guide Michelin" wurden sieben Restaurants mit zwei Sternen und zwölf mit einem Stern ausgezeichnet.

    Gisela May © Rainer Jensen/dpa

    Nachruf - Schauspielerin und Sängerin Gisela May gestorben

    Gisela May starb am frühen Freitagmorgen im Alter von 92 Jahren in Berlin. Sie wurde "First Lady des Politischen Chansons" genannt, stand auf vielen großen Bühnen dieser Welt und erreichte in den 90er Jahren als "Muddi" in der ARD-Serie "Adelheid und ihre Mörder" Kultstatus.

    zibb Minitour - Mit dem Mini nach Eisenhüttenstadt

    Unsere zibb Minitour führt uns diesmal nach Eisenhüttenstadt. Bei einer Wanderung durch das Dorchetal genießen wir die frische Luft und holen uns Appetit für einen anschließenden Besuch in einem Feinschmeckerrestaurant. Abschließend geht´s ins Theater.

    Foto: dpa Bildfunk

    Weihnachtsstimmung - Polnischer Sternenmarkt in Potsdam

    Der Sternenmarkt  mit  seiner  stimmungsvollen Hofatmosphäre im Kutschstallhof in Potsdam lässt die  weihnachtlichen  Traditionen  Polens  erleben  und  landestypisches  Kunsthandwerk  und  Spezialitäten  entdecken.  

    Cornelia Schleime, Künstlerin und Autorin; Foto: Carsten Kampf

    Stilbruch - Cornelia Schleime - Malerin, Musikern, Multitalent

    In der DDR war sie einst Mitbegründerin einer Punkband. Heute zählt sie zu den bekanntesten deutschen Künstlerinnen ihrer Generation. Noch bis April ist in Berlin eine große Retrospektive über das Schaffen von Cornelia Schleime von den 1980er-Jahren bis heute zu sehen.

    Service - Vegane Süßigkeiten selbst gemacht

    Süße Leckereien gibt’s in der Adventszeit reichlich, doch für Veganer sind sie eher ungeeignet: In Plätzchen steckt viel Butter, Pralinen werden mit Sahne gemacht und Fruchtgummis enthalten Gelatine. La Veganista Nicole Just stellt uns sieben vegane Köstlichkeiten vor, alle selbstgemacht.

    Goldene Wunderlampe (Quelle: rbb)

    Eismärchen im Erika-Heß Eistadion - Aladin und die Wunderlampe

    Im Wedding können sich die Zuschauer im Erika-Heß Eistadion von 180 kleinen und großen Eiskunstläufern in die Welt von 1001 Nacht entführen lassen. Mit von der Partie bei der spannenden Liebesgeschichte von Aladin und Jasmin sind natürlich auch die Wunderlampe und ein fliegender Teppich.

    Lo Graf von Blickdensdorf in Herrscherpose vor dem Schloss Charlottenburg in Berlin, Quelle: imago

    Zu Gast - Lo Graf von Blickensdorf

    Er ist kein Graf. Und heißt doch so. Lo Graf von Blickensdorf ist ein vielseitig begabter Künstler. Mit selbst entworfenem Wappen auf kostenloser Visitenkarte und einem Sakko aus dem Sonderangebot wurde er zum Grafen - und damit zum Gesamtkunstwerk.

    The Rolling Stones bei einem Konzert im Frühjahr 2016 (Bild: dpa)

    Blue And Lonesome - Neues Rolling Stones Album erscheint

    Was sind schon elf Jahre Wartezeit, wenn man ein echter Fan ist? Am Freitag veröffentlichten die Rolling Stones ihr neues Album "Blue And Lonesome"– eine Hommage an die Songs, die sie in ihren jungen Jahren begleitet und beeinflusst haben. Wir haben reingehört…