Sendung im Detail

Aktionen bei zibb

96 Stunden (Quelle: rbb)

96 Stunden

Mehrmals im Jahr setzt sich das 96-Stunden-Team aus Fernseh-Reportern, Radio-Moderatoren und Internet-Kollegen das Ziel, Berliner und Brandenburger Vereine zu unterstützen. Egal, wie groß das Problem ist - wir kümmern uns darum, dass von Freiwilligen geholfen wird. Die Zuschauer können sich direkt an uns wenden und beschreiben, worum es geht - wir melden uns auf jeden Fall, versprochen!

zibb und Social-Media

zibb-Tipps

zibb-Tipps

+++ Blauer Lichterglanz auf dem historischen Weihnachtsmarkt in Potsdam +++ Ausstellung: Gottfried Lindauer - Die Maori Porträts +++ Konzert: Bombay Bicycle Club im Astra Kulturhaus +++

DVD-Tipps

DVD-Tipps

+++ Einmal Hans mit scharfer Soße +++ Newsroom (2. Staffel) +++ Der wundersame Katzenfisch +++ 

Alle Beiträge

Die zibb-Moderatoren

  • Quiz-Gewinne der Woche

  • Servicethemen

  • Gästevorschau

zibb Archiv

  • Susanne Tockan und Uwe Madel (Quelle: rbb)

    zibb vom 24.11.2014

    +++ Tagesthema: Känguru macht Ausflug auf der Autobahn +++ Service: Espressoautomaten im Test +++ Gast: Topmodel Franziska Knuppe +++ Nach dem Unfall zurück ins Leben +++ Millionen für den Tierpark +++ Künstler gegen Aids 2014 +++ zibb zurück: Der deutsch-deutsche Zwangsumtausch +++ Zu Besuch in der Bahnhofstraße in Luckau +++

     

    Tagesthema - Känguru macht Ausflug auf der Autobahn

    Am Montag hat ein entlaufenes Känguru die Behörden in Brandenburg in Atem gehalten. Es war unter anderem auch an der Autobahn A10 nahe der Auffahrt Groß Kreutz unterwegs, wo einige Autofahrer vergeblich versuchten, das Tier einzufangen.

    Service - Espressoautomaten Test

    Wenn sie auch die gute alte Filter-Kaffeemaschine noch nicht ganz verdrängt haben, in die Ecke stellen sie diese in zwischen schon: Die vollautomatischen Espressomaschinen.  Sie brühen frisch gemahlene Bohnen auf und auch der Milchschaum fließt direkt in die Tasse. 

    Gast - Topmodel Franziska Knuppe

    Normalerweise ist Franziska Knuppe auf den Laufstegen in den Modemetropolen Paris oder Mailand anzutreffen – und natürlich auch bei Galaveranstaltungen auf dem roten Teppich. Für zibb war das Topmodel in Berlin und Brandenburg unterwegs, um Menschen ihre persönlichen Modeträume zu erfüllen.

    Nach dem Unfall zurück ins Leben

    Es ist Glück im Unglück: Der Landarzt Klaus Hülpüsch muss mit ansehen, wie seine Frau einen schweren Autounfall hat. Er leistet Erste Hilfe und rettet ihr das Leben. Doch als Eva Hülpüsch wieder aufwacht, ist nichts mehr so wie es war. Seitdem kämpft sie sich zurück in ein möglichst normales Leben.

    Der Sumatra-Elefantenbulle Valentino bewirft sich in seinem Gehege im Tierpark Berlin mit Sand. (Quelle: dpa)

    Millionen für den Tierpark

    Der Tierpark soll wieder ein angesagter Ausflugsort für Familien werden, so das Ziel des neuen Direktors Andreas Knierim. Immerhin bekommt er die Unterstützung der Berliner Abgeordneten, denn sie haben dafür fünf Millionen Euro locker gemacht.

    Künstler gegen Aids 2014

    Am Montag hat im Stage Theater des Westens bereits zum 14. Mal die Gala "Künstler gegen Aids" stattgefunden. Das Thema ist in diesem Jahr das Unwissen vieler Betroffener über die eigene Infektion. Schirmherr der Veranstaltung war Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD).

    Durchgang vom "Tränenpalast" zum Bahnhof © rbb/astfilm

    zibb zurück - Der deutsch-deutsche Zwangsumtausch

    Ab 1964 mussten Westdeutsche fünf und Westberliner drei D-Mark Gebühr pro Tag Aufenthalt bezahlen, wenn sie in die DDR einreisen wollten. Außerdem musste ein Mindestbetrag in die DDR-Währung umgetauscht werden.

    Zu Besuch in der Bahnhofstraße in Luckau

    In Luckau gibt es eine Bahnhofstraße und einen Bahnhof – nur Züge machen hier nicht mehr halt, denn seit den 90er-Jahren wurde der Betrieb hier eingestellt. Trotzdem ist der ehemalige Bahnhof noch nicht ganz aufs Abstellgleis geraten.

  • Angela Fritzsch und Uwe Madel (Quelle: RBB/Oliver Ziebe)

    zibb vom 21.11.2014

    Weihnachtsbäume aus dem Wald +++ Undine Zimmer +++ Wurstkrieg in Berlin-Prenzlauer Berg +++ Johanniskraut +++ Minitour in die Märkische Schweiz +++ App "Wo sie ruhen" +++ Excape Games +++ Bundespresseball +++ Moderation: Angela Fritzsch und Uwe Madel

    Drei Kinder gehen mit einer großen Säge durch eine Weihnachtsbaumplantage vom Schlossgut in Alt Madlitz nahe Fürstenwalde (Brandenburg) (Quelle: dpa)

    Tagesthema - Weihnachtsbaum frisch aus dem Wald

    Ab Freitag kann man in Brandenburg wieder seine Tanne selbst schlagen und getrost nach Hause tragen. Natürlich nicht überall und heimlich, sondern nur, wo es erlaubt ist, wie zum Beispiel im Wald des Werderaner Tannenhofs.  

    Undine Zimmer (Quelle: rbb)

    Gast - Undine Zimmer

    Anlässlich der ARD Themenwoche Toleranz ist diesmal Undine Zimmer zu Besuch bei zibb. Für ihre Reportage: "Meine Hartz-IV-Familie", erschienen im Zeit-Magazin, war sie 2012 in der Kategorie Essay für den Henri-Nannen-Preis nominiert. Sie lebt in Berlin und Baden-Württemberg.

    Currywurst © dpa

    Reportage - Wurstkrieg in Berlin-Prenzlauer Berg

    Ein Wurstkrieg tobt in Prenzlauer Berg. Nur einen Wurstwurf vom Traditionsunternehmen Konnopke entfernt wird der Currywurst der Kampf angesagt. Österreichische Käsekrainer machen den Konnopkes Konkurrenz.

    Johanniskraut, Quelle: dpa

    Service - Johanniskraut - Arzneipflanze des Jahres 2015

    Wenn der Herbst die Farbe aus unserem Leben nimmt, sich trübe aufs Gemüt
    legt, dann kann Johanniskraut helfen. "Sonnenschein für die Seele" wird das
    Kraut genannt, dass bei Angstzuständen und nervöser innerer Unruhe seine
    helfende und heilende Wirkung tut. Es wurde zur Arzneipflanze des Jahres
    2015 ernannt.

    Minitour (Quelle: rbb)

    zibb Minitour - Märkische Schweiz

    Reporter Helge Oelert fährt diesmal mit dem zibb Mini 40 Kilometer östlich von Berlin in die Märkische Schweiz. Höhepunkte der Tour sind eine Pyramide, ein Sanatorium in Buckow und eine Bootstour im Bötzsee.

    Das Dach des alten Flughafen Tempelhof (Quelle: imago/Sven Lambert)

    Live - Der Bundespresseball an neuer Location

    Zum ersten Mal seit seinem Umzug von Bonn nach Berlin verlässt der Bundespresseball mit seinen 2000 Gästen aus Medien, Politik und Wirtschaft das Hotel Intercontinental. Gefeiert wird am 21. November im Gebäude des alten Flughafens Tempelhof, wo sonst Modemessen und Fernsehgalas zu Hause sind.  

  • Angela Fritzsch und Harald Pignatelli (Quelle: RBB/Oliver Ziebe)

    zibb vom 20.11.2014

    +++ "Das Ende der Geduld": ein Bezirk spricht über einen Film +++ Zu Gast: Valentin Thurn +++ Live: Urban Dance im Ritter Butzke +++ Service: Pralinen im Test +++ Toleranz im Wedding - das Fazit +++ Mit dem Kind ins Büro +++ Im Portrait: Sebastian Urzendowsky +++ zibb zurück: Tag der Hausmusik +++ Friedhof der 1000 Bahnhöfe +++

    Valentin Thurn (3. v.l.), Quelle: rbb

    Zu Gast bei zibb - Valentin Thurn

    Der Autor und Dokumentarfilmer sorgte 2011 mit seinem Film "Taste the Waste" für Aufsehen, in dem er die Vernichtung von Lebensmitteln anprangerte. Über seinen neuen Film "Harte Kost" spricht er bei zibb.

    Aus rechtlichen Gründen können wir den Film leider nicht im Internet zeigen.

    Urban Dance, Breakdane, Tanz, Tänzer (Quell: imago)

    Urban Dance im Ritter Butzke

    Es ist die wichtigste internationale Weltmeisterschaft im Bereich des Urban Dance und nur die besten Tänzer werden zum 10-jährigen Bestehen von Snipes Funkin’ Stylez in diesem Jahr erwartet! zibb meldet sich live von dort.

    Cassis-Trüffel [dpa]

    Service - Pralinen im Test

    Die Pralinenherstellung gilt als Krönung der Schokoladenkunst. Ob zu Recht, zeigt eine aktuelle Untersuchung von Stiftung Warentest, deren Ergebnisse jetzt veröffentlicht wurden. Welche davon eignen sich für die Adventszeit, was ist eventuell durchgefallen?

    Toleranz, bunte Spielfiguren; Foto: © Imago

    ARD Themenwoche Toleranz - Toleranz im Wedding - das Fazit

    Bereits seit Montag sitzt zibb-Reporterin Janna Falkenstein jeden Abend am Stammtisch der Weddinger Kneipe "Bierbrunnen" und spricht mit den Besuchern über das Thema Toleranz. Jetzt ist die Zeit gekommen für ein Fazit ihrer Gespräche.

    Ein Kind malt in einer Kita (Quelle:dpa)

    Reportage - Mit dem Kind ins Büro

    Die Betreuung von Kindern während der Arbeitszeit stellt moderne Großstäder oft vor Probleme: Kindergartenplätze sind rar. Abhilfe schafft das Eltern-Kind-Büro. zibb stellt das Konzept vor.

    Sebastian Urzendowsky als Sohn Gregor Brandt; Quelle: Irene Moray

    Programmtipp - Im Portrait: Sebastian Urzendowsky

    Sein Leinwanddebüt hatte er schon im Alter von dreizehn Jahren. Jetzt, mit 29 Jahren blickt Urzendowsky bereits auf eine beachtliche Schauspielkarriere zurück. zibb stellt das Portrait des jungen Schauspielers vor, das am Abend bei Stilbruch zu sehen ist.

    Hausmusik in den 70er Jahren, Quelle: rbb

    zibb zurück - Tag der Hausmusik

    Am 22.11. findet bundesweit der Tag der Hausmusik statt. Der besondere Tag wurde in Deutschland bereits 1932 eingeführt. zibb hat einige Beiträge, die in den Wohnstuben familiärer Hausmusik gedreht wurden, aus dem Archiv geholt.

    Klaus-Dieter Zentgraf, Quelle: rbb

    Reportage - Friedhof der 1000 Bahnhöfe

    Der Fotograf Klaus-Dieter Zentgraf widmet sich den vielen stillgelegten Brandenburger Bahnhöfen. Er fotografiert sie in allen Facetten, erforschte ihre Geschichte und schrieb darüber ein Buch. zibb stellt den Autor und sein Werk vor.

  • Angela Fritzsch und Uwe Madel (Quelle: RBB/Oliver Ziebe)

    zibb 19.11.2014 18:30

    +++ Krimiwoche +++ Homosexualität und Toleranz +++ Die Raben kommen +++ Herr Mahmoud und seine Himbeerbowle +++ Suppenmeile in Elsterwerder: Wer ist der beste Koch? +++ Zu Gast: Franziska Troegner und Jörg Schüttauf +++ Speedway-Junioren: Die Rennfahr Zwillinge +++ Moderation: Angela Fritzsch und Uwe Madel

    Logo Berliner Krimimarathon

    Tagesthema - Krimi-Marathon in Berlin und Brandenburg

    Noch vor nicht allzu langer Zeit galt der Krimi bei vielen Literaturliebhabern als der billige und schmutzige Bruder des Romans. Die Geschichten spielten oft in sozial schwachen Milieus, und wenn gestorben wurde, dann meist mit zu viel Blut. Ein Literaturfestival für Krimis, wie es zurzeit in Berlin und Brandenburg stattfindet, wäre früher nicht denkbar gewesen.

    Zu Gast - Franziska Troegner und Jörg Schüttauf

    Ab 29. November stehen im Berliner Schlosspark Theater wieder einmal herausragende Schauspieler auf der Bühne: Jörg Schüttauf und Franziska Troegner. Ebenso herausragend das Stück, in dem sie spielen: "Misery" nach dem Roman von Steven King.  

    Ultraschall zeigt Herz (Quelle: rbb)

    Programmtipp - rbb Praxis: Herzrasen

    Eine neue Liebe, ein spannendes Fußballspiel oder eine wichtige Prüfung: wenn unser Herz anfängt zu rasen, dann meist aus gutem Grund. Doch für viele Menschen kommt das Herzrasen einfach aus dem Nichts – und kann lebensgefährlich werden. Die Ursachen sind oft schwer zu finden.

    Zwei Alpendohlen aus der Familie der Rabenvögel im Streit © imago/imagebroker

    Service - Die Raben kommen

    Sie sollen Unglück bringen, hinterhältig sein und Singvögel ausrotten. Die Rabenvögel sammeln sich nun im Spätherbst wieder an gemeinsamen Schlafplätzen. Selbst von vielen Tierfreunden werden sie abgelehnt und häufig grundlos geschossen.

    Speedway-Junioren - Die Rennfahr Zwillinge

    Paul und Eric Graß aus Kremmen wollen nur eins: richtig Gas geben. Die 10-jährigen Zwillinge mischen ganz oben bei Deutschlands Speedway Junioren mit - mal hat der eine, mal der andere mehr Erfolg.