Die Sendung im Detail

zibb und Social-Media

Melden Sie sich an!

Marathon, Foto: dpa-Bildfunk, Ralf Hirschberger

Bewerben Sie sich für den zibb Fitness-Check! - Der schnellste Marathon der Welt

Unser Berlin-Marathon - 40.000 Starter und Sie mittendrin? Obwohl schon lange ausverkauft, verlost zibb die zwei letzten Startplätze! Sie können dabei sein – wenn Sie fit genug sind! Bewerben Sie sich für den zibb-Fitness-Check! Am Samstag, den 6.9., testen wir Sie auf Herz und Nieren! Mit Puste und ein bisschen Glück gewinnen Sie noch einen Startplatz!

zibb-Tipps

zibb-Tipps

Ozon unterwegs – Wildtierforschung +++ Kremserfahrt ins ehemalige Bombodrom +++ BAP: Das Märchen vom gezogenen Stecker

DVD-Tipps

"Divergent - Die Bestimmung" (Quelle: Concorde Filmverleih)

DVD-Tipps

+++ "The Lego Movie" +++ "Nicht mein Tag" ++++ "Die Bestimmung - Divergent"

Alle Beiträge

zibb Archiv

  • Madeleine Wehle und Harald Pignatelli (Quelle: rbb/Oliver Ziebe)

    zibb 29.08.2014 18:30

    +++ Lebenslanges Umtauschrecht für alles? +++ Sprinter Lucas Jakubczyk startet bei ISTAF +++ Auf Käfersuche im Oderbruch +++ Hinterhöfe - versteckte Oasen der Großstadt +++ Gast: Wigald Boning +++ Einfach genial: Robotik aus Bernau +++ After Work: Pferderennen aus Hoppegarten +++ Die schönsten Berliner Inseln +++ Dit war dit +++

    Lebenslanges Umtauschrecht für alles?

    Das schwedische Möbelhaus Ikea wartet mit einer Überraschung auf: Ab sofort können alle Kunden in Deutschland, Spanien und Großbritannien lebenslang ihre Waren zurückgeben – auch wenn sie schon gebraucht wurden. Voraussetzung ist die Existenz des Original-Kassenbons.

    Sprinter Lucas Jakubczyk startet bei ISTAF

    100 Meter in weniger als zehn Sekunden – wer das zu Fuß schafft, läuft nicht nur mit, sondern gehört zur Weltspitze. Lucas Jakubczyk ist einer von den deutschen Sprintern, die so dicht wie nie an der 10-Sekunden-Grenze stehen. Bei den Deutschen Meisterschaften 2014 vor einem Monat fehlte ihm nur noch ein Sekundenbruchteil.

    Service - Herbstfrisuren

    Haare sollen Spaß machen. - So sieht Wolfgang Zimmer das. Aus dem Taschengeld-Job eines 14-Jährigen wurde die Profession eines Verwandlungskünstlers. Heute gehört Wolfgang Zimmer zu den besten Friseuren Deutschlands, ist international gefragt, frisiert auf der Fashion Week und für die großen Modemagazine. Für seine Kreationen bekam er in Paris den Oskar des Friseurhandwerks.

    Auf Käfersuche im Oderbruch

    Er ist mit dem Kescher und dem Auge des Entdeckers unterwegs: Peter Herbert. Der Landwirt aus Neulewin im Oderbruch ist Hobby-Entomologe, also Käferforscher. Seine größte Entdeckung ist im letzten Jahr ein seltener Rüsselkäfer, den er erstmals in dieser Region nachweisen kann.

    Hinterhöfe – versteckte Oasen der Großstadt

    Hinterhöfe in Berlin - lange dachte man da an brachliegende Betonwüsten. Doch viel hat sich getan - meist in Eigenregie. Monica Locatello war Harz IV-Empfängerin mit Sehnsucht nach Grün, als sie sich vor über 10 Jahren eines Industriehinterhofs in Tegel annahm, direkt neben den Borsigwerken.

    Gast - Wigald Boning

    Privat sammelt Wigald Boning Einkaufszettel und Nasenhaarschneider. Von Beruf ist er Alleskönner: Er blödelte in der Comedy-Sendung RTL Samstag Nacht, sang sich mit Musik- und Comedypartner Olli Dittrich als "Die Doofen" an die Spitze der Charts, veröffentlichte Bücher und hat sich mittlerweile auf unterhaltsames Erklärfernsehen spezialisiert.

    Einfach genial: Robotik aus Bernau

    Die Idee ist ein alter Kindheitstraum: Selber einen Roboter bauen können – am besten schon im zarten Grundschulalter. Geht es nach den drei Tüftlern der Bernauer Firma Kinematics Gmbh, soll das bald möglich sein. Sie entwickeln gerade ein Spielzeugsystem, mit dem Kinder schon ab fünf Jahren eigene Roboter konstruieren können.

    After Work: Pferderennen in Hoppegarten

    Heute gibt es den einzigen After Work Renntag der Saison in Hoppegarten. Am Nachmittag stehen Aktionen für die ganze Familie auf dem Programm: Auf einen großen Kran können Besucher das Renngeschehen aus der Luft betrachten.

    Berlin aus der Luft - Pfaueninsel, Quelle: picture-alliance/ dpa

    Die schönsten Berliner Inseln

    Mitten in Berlin und ab auf die Insel? Kein Problem, denn die Hauptstadt hat etliche Inseln zu bieten: große, kleine, versteckt und mittendrin, zum Ausspannen, Flanieren oder Dinieren. Heute Abend präsentiert der rbb eine Auswahl der Berliner Inseln.

    Grafik Dit war dit, Quelle: rbb

    Dit war dit

    Der Rücktritt des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Klaus Wowereit, war DAS Thema in dieser Woche. Wir beschäftigen uns auch in unserem Wochenrückblick damit.

  • Madeleine Wehle und Harald Pignatelli (Quelle: rbb/Oliver Ziebe)

    zibb 28.08.2014 18:30

    +++ Suche nach neuem Bürgermeister +++ Konfliktvermittler im Jobcenter +++ Service: Matratzentest +++ Sommernachtstraum in Festung Küstrin +++ Beach Rock am Helenesee +++ Zoll um Zoll in Bestensee +++ Gast: Michel van Dyke +++ Opposuits - Schräge Anzüge +++

    Ein Berliner Bär wartet auf dem Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor auf Touristen © dpa

    Suche nach neuem Bürgermeister

    Der Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln, Buschkowsky, hat Stadtentwicklungssenator Müller als neuen Regierenden Bürgermeister von Berlin vorgeschlagen. Dem rbb gegenüber begründete Buschkowsky dies mit Müllers politischer Erfahrung.

    Jobcenter (Quelle: dpa)

    Konfliktvermittler im Jobcenter

    Mitarbeiter in Jobcentern sind gefrustet - und die Arbeitslosen auch. Denn einiges läuft schief: Anträge werden nicht bearbeitet, Geld zu spät oder gar nicht ausbezahlt. Uwe Hilgendag war selbst jahrelang Teamleiter im Jobcenter Friedrichshain-Kreuzberg.

    Sommernachtstraum in Küstriner Festung

    Der Theaterregisseur Tobias Lenel inszeniert Shakespeares Liebesgeschichte "Ein Sommernachtstraum" in der vom Krieg zerstörten Altstadt des polnischen Städtchens Küstrin. Auf der Bühne stehen deutsche und polnische Schauspieler, Schüler und sogar Handwerker.

    Blick auf eine schlafende Frau (Bild: imago)

    Service - Matratzen – hier liegen Sie richtig

    Ein Drittel unseres Lebens verbringen wir im Bett – sprich auf einer Matratze. Umso wichtiger ist es, dass wir hier nicht falsch liegen. Denn wer schlecht schläft, fühlt sich auf Dauer unwohl. Doch was taugen Kaltschaum-, Latex- und Taschenfederkernmatratzen? Wie gut ist der neue Trend Boxspringbett? Und welche Matratze ist für wen geeignet?

    Ein Hecht (Esox lucius) auf Beutezug im Helenesee, bei Frankfurt an der Oder, Brandenburg (Quelle: Imago)

    Beach Rock am Helenesee

    Diesmal wird es etwas lauter am idyllischen Strand: Es rockt am Helenesee, laut, dreckig, musikalisch. Tausende Fans von Camping, Rockmusik und Strand treffen sich ab heute am Helene Beach mit Unearth, Callejon und 14 anderen Rockbands.

    Zoll um Zoll in Bestensee

    Wer Hilmar Wenks Zollstockmuseum betritt, traut zunächst kaum seinen Augen: Von der Decke über die Wände - überall sind die hölzernen Messgeräte zu finden. Insgesamt sind es über 25.000 Stück. Damit ist der Bestenseer zur Nummer 4 der eifrigen Sammler in Deutschland aufgestiegen.

    Gast - Michel van Dyke

    "Doppelleben" heißt das neue Solo-Album von Michel van Dyke. Der Titel verweist auf sein eigenes Leben zwischen Rampenlicht und Schattendasein. Von Hamburg aus eroberte der gebürtige Holländer in den Neunzigern die deutsche Musikszene, veröffentlichte mehrere Alben und feierte mit der Formation Ruben Cossani Erfolge.

    Opposuits - Schräge Anzüge

    Mr. Lover Lover, Cashanova oder Poker-King - so heißen die Modelle der neuen, verrückten Anzüge, die zurzeit Berlin erobern. Witzige Designs, schräge Farben und ganz viel Humor stecken in den Dreiteilern, die sich "Opposuits" nennen und als Anti-Anzüge verstehen.

  • Angela Fritzsch und Harald Pignatelli (Quelle: RBB/Oliver Ziebe)

    zibb 27.08.2014 18:30

    +++ Gefährliche Ambrosia in Groß Döbbern +++ Die Smartphone-Reparierer +++ Neu im Kino +++ Service: Gefährliche Pille? +++ Der Schildkrötenversteher +++ Bunte Welt der Loom Bandz +++ Bahnhofstraßen: Kummersdorf +++ Fliegen im Museum +++ Gast: Hagen Stoll +++ Comeback mit 69 Jahren +++

    Die einjährige Ambrosia-Pflanze (Bild: FU-Berlin)

    Gefährliche Ambrosiapflanzen in Groß Döbbern

    Ambrosia - da klingeln alle Alarmglocken. Eine hoch allergene Pflanze, die bei empfindlichen Menschen sogar einen allergischen Schock auslösen kann. Jetzt haben uns Einwohner aus Groß Döbbern über das Vorhandensein eines riesigen Ambrosiafeldes informiert.

    Aus alt mach neu - Die Smartphone-Reparierer

    So gut wie neu - asgoodasnew - so heißt eine echte Erfolgsgeschichte aus Frankfurt (Oder). Alte, kaputte Smartphones werden hier repariert, ebenso wie andere Elektro-Altgeräte. Und mit dieser Idee, die einst am Wohnzimmertisch entstand, steuert das Unternehmen auf einen Umsatz von 20 Millionen Euro zu!

    Kinosaal 1 mit roten Sitzen und roten Deckenleuchten im Zoo Palast Kino Berlin (Foto: Zoo Palast)

    Neu im Kino

    +++ Guardians of the Galaxy +++ Can a Song Save your Life ? +++ Diplomatie +++

    Streifen mit Antibabypillen (Quelle: imago/Paul von Stroheim)

    Service - Gefährliche Pille?

    Über sechs Millionen Frauen in Deutschland nehmen sie: die Anti-Baby-Pille. Unter ihnen auch immer mehr junge Mädchen. Für sie ist die Pille ein Wundermittel für makellose Haut, größeren Busen und eine schlanke Figur. Welche Risiken die neue Lifestyle-Droge birgt und worauf Frauen bei der Einnahme achten sollten, darüber klärt der Chefarzt der Gynäkologie im St. Joseph Krankenhaus auf.                                                         

    Der Schildkrötenversteher

    Peter Prinz ist Polizist von Beruf. Da verwundert es nicht, dass er all seine über 70 Schildkröten erkennungsdienstlich behandelt. Er erkennt sie am Panzer und am Verhalten. Und natürlich kennt er sie mit Namen.

    Bunte Welt der Loom Bandz

    Freundschaftsbänder gibt es schon lange, doch dieser Trend ist neu: Bunte-Silikonringe, die wie Gummibänder zu Armreifen verflochten werden. Loom Bandz eben, zu Deutsch etwa: Webbänder. Man tauscht sie aus, knüpft sie für sich und Freunde  und schillert anschließend in den schönsten Farben.

    Bahnhofstraßen - Kummersdorf

    Mit Bahnhofstraßen verbinden viele eher unwirtliche Gegenden, doch die Kummersdorfer Bahnhofstrasse ist ein idyllischer Fleck. Der Bahnhof sieht so aus, als ob er das letzte Jahrhundert im Dornrösschenschlaf überstanden hätte.

    Jagdfliege Asilidae Clinopogon Sauteri [Bernhard Schurian / Naturkundemuseum Berlin]

    Und abends: Fliegen im Museum

    Sie können in Wüste, Bergeis, Salzseen überleben - und das Museum für Naturkunde zeigt gleich mehr als eine Millionen von ihnen in der jüngsten Ausstellung: Fliegen. Wir sind bei der ersten der seltenen Abendführungen durch die neue Ausstellung mitten zwischen Besuchern und gefiederten kleinen Feinden.

    Hagen Stoll (Quelle: dpa)

    Gast - Hagen Stoll

    Hagen Stoll war Sprayer, Rapper, Tischtennismeister der DDR und Türsteher. Er ist Sänger der Band HAUDEGEN, mit der er zwei Alben in den Top 10 platzierte und für den Echo nominiert war. Jetzt veröffentlicht Hagen Stoll mit "TALISMANN" sein erstes Solo-Album.

    Portrait - Comeback mit 69 Jahren

    Sie nennt es ihr Schicksalstuch, in das sie verstrickt ist und das sie einfach nicht loslässt. Doris Marxheimer ist mit 69 Jahren wohl eine der ältesten Artistinnen am Vertikaltuch. Vor über fünfzig Jahren besuchte sie die Berliner Artistenschule und reiste jahrelang mit dem Staatscircus der DDR durch die Welt.

  • Angela Fritzsch und Uwe Madel (Quelle: RBB/Oliver Ziebe)

    zibb 26.08.2014 18:30

    Reaktionen zum Rücktritt von Klaus Wowereit +++ Darf die Urne bald in den eigenen Garten? +++  Ihr Traum vom Tierheim +++ Service: Darmerkrankungen +++ Das Experiment "Little Wood" +++ Autotest: Renault ZOE +++ Gast: Dennis Gastmann +++ Der Comiczeichner Reinhard Kleist

    Illustration: Magenschmerzen (Bild: dpa)

    Service - Durchfallerkrankungen

    Es sind alarmierende Zahlen: 2000 Menschen sterben im Jahr an einer Durchfallerkrankung. Betroffen sind vor allem die älteren Patienten: sie verlieren Kraft, dehydrieren, das Herz-Kreislaufsystem bricht zusammen.

    Ihr Traum vom Tierheim

    Die 21-jährige Tierarzthelferin Jana Feister aus Eisenhüttenstadt hat einen Traum: sie möchte ein eigenes Tierheim gründen.

    Gast - Dennis Gastmann

    Er ging mit Rolf Sachs in St. Moritz auf die Bobbahn, dinierte mit Gunilla von Bismarck in Marbella und amüsierte sich bei einem Poloturnier auf Sylt.

    Der Comic-Zeichner Reinhard Kleist

    Reinhard Kleists Serie "Berliner Mythen", in der er interessante Ereignisse aus der Stadtgeschichte unterhaltsam aufbereitet, ist nur eine Facette des preisgekrönten und weit gereisten Künstlers.
    Beitrag Christine Schaller