Die Sendung im Detail

zibb und Social-Media

Aufruf

Alle Beiträge

zibb-Tipps

bunt leuchtende Schiffchen auf dem Wasser (Quelle: rbb)

zibb-Tipps

+++ Berlin leuchtet +++ Erntedankfest auf dem Höllberghof Langengrassau +++ Berlin Burlesque Festival +++

DVD-Tipps

Künstler in Atelier (Quelle: rbb)

DVD-Tipps

+++ Beltracchi – Die Kunst der Fälschung +++ Das magische Haus +++ Grand Hotel, 2. Staffel +++

zibb Archiv

  • Angela Fritzsch und Harald Pignatelli (Quelle: RBB/Oliver Ziebe)

    zibb vom 30.09.2014

    +++ Geschichten aus dem Schilderwald +++ Zu Gast: Bülent Ceylan +++ Live: 40 Jahre GRIPS Theater +++ Das zibb-Quiz mit Live-Kandidaten +++ Service: Trend zu regionalen Lebensmitteln +++ Tiervermittlung +++ Angst vor anderen Menschen +++ Eine Welt aus Wildholz +++

    Verkehrsschilder (dpa-Archivbild)

    Tagesthema - Geschichten aus dem Schilderwald

    In Wilhelmshorst in der Nähe von Potsdam tut sich viel in Sachen Schilderwald. Nachdem in dem Ort zunächst Verkehrsschilder nahezu ungehindert aufgestellt wurden, verschwand die Verkehrszeichen-Flut irgendwann nahezu vollständig von der Hauptstraße. Doch jetzt sollen wieder Schilder für die nötige Klarheit sorgen.

    Bülent Ceylan

    Zu Gast bei zibb - Bülent Ceylan

    Bülent Ceylan weiß, wie er die Zuschauer begeistern kann und ihre Zwerchfelle am besten durchmassiert. Jetzt kommt er mit seinem neuen Programm "HAARDROCK" auch nach Berlin. Auf der zibb-Couch stellt er es vor.

    Eingangsschild des Grips-Theaters in Berlin (Quelle: dpa)

    Live vor Ort - 40 Jahre GRIPS Theater

    Vor genau 40 Jahren eröffnete das Grips-Theater sein Haus am Hansaplatz mit "Ein Fest bei Papadakis". Endlich hatte das Theater im umgebauten Bellevue-Kino einen eigenen Saal. zibb meldet sich live von dort und blickt zurück auf 40 Jahre Theatergeschichte.

    Ein Erntehelfer hält drei Äpfel in den Händen. (Quelle: dpa)

    Service - Trend zu regionalen Lebensmitteln

    Regionale Produkte werden bei Verbrauchern immer beliebter. Doch die meisten Produkte stammen nicht vom Bauern um die Ecke, sondern haben weite Wege hinter sich, ergab eine aktuelle Untersuchung. Okötest klärt auf, wie man echte Regionalität erkennt.

    zibb-Quiz Mottobild (Quell: imago)

    Aktion - Das zibb-Quiz mit Live-Kandidaten

    In dieser Woche gibt es eine ganz besondere Aktion bei zibb: Wir besuchen Zuschauer zuhause, die sich trauen, bei unserem Quiz live gegen einen anderen Kandidaten anzutreten. Dienstag sind wir bei einem Zuschauer in Berlin Charlottenburg.

    Cäsar und Dokan, King Charles Spaniel (Quelle: rbb)

    Attila Weidemann bei zibb - Tiervermittlung

    Attila Weidemann meldet sich aus dem Tierhheim Ladeburg und hat unter anderem zwei Rassehunde im Doppelpack, die auf der Suche nach einem neuen Zuhause sind: Cäsar und Dokan sind Brüder und unzertrennlich. 

    Frau sitzt alleine im Zimmer (Quelle: rbb)

    Reportage - Angst vor anderen Menschen

    Niemand sieht Sarah Wolters aus Berlin an, dass sie unter sozialer Phobie leidet. Sie hat Angst vor anderen Menschen. Jeder Begegnung weicht sie am liebsten aus. zibb hat sie besucht.

    "Mensch Ärgere Dich Nicht" - Spiel aus Holz

    Reportage - Eine Welt aus Wildholz

    Kein rechter Winkel ist zu erkennen, weder am Puppenhaus, noch an Kinderstuhl, Traktor oder Dampfwalze. "Die Wildholzer" Robert Vogel und Katrin Norwig bauen all ihre Objekte, nicht nur Spielzeug, aus naturbelassenen Ästen oder Zweigen, die sie im Wald finden.

  • zibb Logo 2013 708 px

    zibb 29.09.2014 18:30

    +++ Umbaupläne für den Tierpark in Friedrichsfelde +++ Zu Gast: Queenz of Piano +++ Service: Stillen von Anfang an +++ Service: Grillen in der Containerfarm ++++ Autopapst testet Elektroauto +++ Das Berliner Herz-Hospiz +++ Putten in Sanssouci +++ Moderation: Madeleine Wehle und Marco Seiffert

    Berliner Tierpark Friedrichsfelde (Quelle: dpa)

    Tagesthema - Umbaupläne für den Tierpark in Friedrichsfelde

    Der Tierpark Friedrichsfelde soll für Besucher wieder attraktiver werden – es gibt Pläne für einen aufwändigen Umbau. Offenbar soll viel Geld investiert werden, um den Tierpark umzugestalten. Geplant sind vor allem neue Attraktionen für Familien mit Kindern.

    Weißer Container vor Himmel und Häusern (Quelle: rbb)

    Grillen in der Containerfarm

    Auf dem Gelände der alten Schöneberger Malzfabrik ist das engagierte urban-farming-Projekt Containerfarm zu Hause. Hier werden Barsche gezüchtet, Obst und Gemüse angebaut – und das Ganze findet in einem ökologischen und mobilen Kreislauf statt.

    Autopapst testet Elektroauto

    Im Zuge der  Elektromobilitäts-Aktion von radioeins wurde vor dem rbb-radiohaus in potsdam bereits eine Elektro-Tankstelle eingeweiht und ein BMW i3, das erste von drei Elektro-Fahrzeugen des rbb-Fuhrparks, in Empfang genommen.

    Teddybär und Spielzeug, Quelle: dpa

    Das Berliner Herz-Hospiz

    Bereits seit 2007 gibt es das "Berliner Herz", den ambulanten Hospizdienst für schwerkranke Kinder und ihre Familien. Derzeit entsteht mitten in Friedrichshain ein stationäres Kinderhospiz. zibb berichtet fortlaufend über den aktuellen Stand der Arbeiten bis zur Eröffnung Ende des Jahres.

    Putten in Sanssouci

    Vor dem Schloss Sanssouci ist die berühmte Puttenmauer endlich wieder komplett - es sind Kopien angefertigt worden von den lebenslustigen Figuren. Wir haben die zwölf Figurengruppen und die dekorativen Vasen in voller Pracht auf einem Herbstspaziergang bewundert.

    Zu Gast - Queenz of Piano

    Anne Folger und Jennifer Rüth sind die „Queenz of Piano“. Mit Ihren Bühnenprogrammen bringen die Musikerinnen frischen Wind in das angestaubte Image klassischer Klavierkonzerte. Am Montag waren sie zu Gast bei zibb.

    aby an der Brust der Mutter (Quell: imago)

    Service - Stillen von Anfang an

    Eigentlich ist das Stillen von Babys eine ganz natürliche und selbstverständliche Sache. Studien belegen, dass das Stillen in den ersten Monaten für die Gesundheit des Babys wichtig ist. Zu Beginn der Weltstillwoche gibt Prof. Michael Abou-Dakn nützliche Tipps.

  • Angela Fritzsch und Harald Pignatelli (Quelle: RBB/Oliver Ziebe)

    zibb 26.09.2014 18:30

    Berlin-Marathon: Mit der Polizei auf der Strecke +++ Zu Gast: Herbert Herrmann und Nora von Collande +++ Bezahlbar Heizen - aber wie?  +++  Bei der Tribute to Bambi-Gala +++ 120 Jahre Otto Nagel +++ Das italienische Berlin +++ Die tödliche Bernauer Schleife +++ Dit war Dit +++ Moderation: Angela Fritzsch und Harald Pignatelli

    Ein Mann dreht einen Heizkörper hoch (Foto: dpa)

    Service - Bezahlbar Heizen - aber wie?

    Ob der kommende Winter eisig wird oder nicht, die Heizkosten werden wieder steigen: Viele Verbraucher suchen jetzt auf Preisvergleichsportalen nach Heizöl-, Gas- oder Holzpellet-Anbietern.

    Bei der Tribute to Bambi-Gala

    Am Donnerstagabend fand das große Charity-Ereignis Tribute to Bambi in Berlin statt. Rund 800 prominente Gäste und Partner kamen, um Spenden für hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche in Deutschland zu sammeln.

    120 Jahre Otto Nagel

    Am Samstag wäre der Maler Otto Nagel 120 Jahre alt geworden. Drei Jahre nach seinem Tod im Jahr 1967 wurde er zum Ehrenbürger Berlins ernannt doch seine Bilder sind kaum noch öffentlich zu sehen.

    zibb Minitour - Das italienische Berlin

    Der letzte Italienurlaub liegt schon länger zurück oder ist noch lange hin? Gute Nachrichten für alle, die das Fernweh plagt: einen Hauch von "dolce vita" gibt es auch hier in Berlin. Man muss nur wissen, wo.

    Die tödliche Bernauer Schleife

    Bernau galt als Mekka des DDR-Rennsports mit einer tragischen Geschichte: Vor 60 Jahren gab es einen tragischen Unfall mit drei Toten auf der "Bernauer Schleife". Heute ist nichts mehr zu sehen von der Rennstrecke, die damals an einem Abzweig des Berliner Rings sogar eine Steilkurve bot.

    Frau im Dirndl mit einer Maß Bier

    Oktoberfest auf Schloss Diedersdorf

    Schloss Diedersdorf lädt seit Fraitag zum Oktoberfest - wir waren dabei, als das erste Fass angestochen wurde, haben Dirndl bestaunt und mit den "Wilden Buben" Oktoberfest-Klassiker und moderne Schunkel-Schlager gespielt.

    Grafik Dit war dit, Quelle: rbb

    Dit war Dit

    Der UN Klimagipfel tagte diese Woche in New York. Herausgekommen ist mal wieder nichts. Dafür ist in dieser Woche in Berlin und Brandenburg jede Menge passiert. Und da spielte auch das Klima eine große Rolle.

  • Madeleine Wehle und Harald Pignatelli (Quelle: rbb/Oliver Ziebe)

    zibb 25.09.2014 18:30

    +++ Auto stürzt von der Fähre in den Wannsee +++ Zu Gast: Marathontwins: Anna und Lisa Hahner +++ Service: Die zweite Arztmeinung +++ Taubenschutz am Bahnhof +++ Seltene Orchideen im Botanischen Garten +++ Fähre am Spreetunnel +++ Live bei der Deutschen Polizeimeisterschaft +++ Der Nachtwächter von Cottbus +++ Die Lust am Klischee +++ Moderation: Madeleine Wehle und Harald Pignatelli

    Berlin aus der Luft - Pfaueninsel, Quelle: picture-alliance/ dpa

    Tagesthema - Auto stürzt von der Fähre in den Wannsee

    Bei einer Fahrt der Fähre, die den Wannsee mit der Pfaueninsel verbindet ist es zu einem schweren Unfall gekommen. Ein Auto ist von der Fähre in die Havel gestürzt. Der 50-jährige Autofahrer konnte sich gerade noch aus dem Wasser retten.

    Zu Gast - Marathontwins: Anna und Lisa Hahner

    Anna und Lisa Hahner entdeckten mit 18 ihre Liebe zum Laufen, und schon wenige Monate, nachdem sie zu trainieren begannen, sammelten sie vordere Platzierungen auf allen Strecken zwischen 1.500 m und Marathon.

    Ärzte im OP-Saal (Quelle: dpa)

    Service - Besser eine zweite Arztmeinung einholen

    In keinem anderen europäischen Land wird so häufig operiert wie in Deutschland – doch viele Erkrankungen könnten auch alternativ behandelt werden. Eine zweite Arztmeinung ist also unbedingt nötig, wenn es um Operationen geht – das gilt auch für die Krebstherapie.

    Live bei der Deutschen Polizeimeisterschaft

    Hier trifft man keine dicken Streifenpolizisten: Bei der Deutschen Polizeimeisterschaft im Schwimmen und Retten tritt die sportliche Elite der bundesdeutschen Polizei an! In diesem Jahr findet der Wettkampf im Fürstenwalder Schwapp statt.

    Zwei Tauben (Bild: dpa)

    Taubenschutz am Bahnhof

    Viele Tauben verletzen sich oft an Drahthindernisse und Metalldornen, die an Berliner Bahnhöfen gegen sie installiert wurden. Am S-Bahnhof Schöneberg steht seit einigen Wochen ein besonderer Bauwagen, der den Tauben als Schutzraum dienen soll.

    Orchidee. Quelle: Biosphäre Potsdam

    Seltene Orchideen im Botanischen Garten

    Im Botanischen Garten wird am Freitag im Neuen Glashaus eine einmalige Orchideen-Schau eröffnet. Der Höhepunkt: Die Taufe einer neuen Kreuzung werden Kinder aus Mildenberg übernehmen, denn sie pflegen vor ihrer Grundschule mit viel Sorgfalt eine seltene Orchideen-Wiese.

    Fähre am Spreetunnel

    Der Spreetunnel bei Friedrichshagen in Berlin ist ein 120 Meter langer Fußgängertunnel unter der Müggelspree. Als er vor fast neunzig Jahren gebaut wurde, galt er als technisches Meisterwerk. Heute ist er hoffnungslos veraltet.

    Programmtipp - Die Lust am Klischee

    Die Lust am Klischee – Die Kabarettistin Idil Baydar ist die Erfinderin von Jilet Ayse und Gerda Grischke, zwei Neuköllnerinnen der ganz besonderen Art. Mit ihrem Programm hat sie es nun von Off-Bühnen in die "Bar jeder Vernunft" geschafft

    Der Nachtwächter von Cottbus

    Im Mittelalter gab es sie allerorten – die berühmten Nachtwächter. Kaum eine Stadt, die was auf sich hielt und abends nicht den Mann mit der Laterne durch die Straßen seine Runden laufen ließ. In Cottbus hatten Studenten die Idee, dem Nachtwächter eine Renaissance zu widmen.