Die Sendung im Detail

zibb und Social-Media

Alle Beiträge

Aktion

zibb on Tour

zibb-Tipps

Damen in historischen Gewändern (Quelle: rbb)

zibb-Tipps

+++ Lichtinstallation von Otto Piene in der Neuen Nationalgalerie in Berlin +++  Triathlon am Senftenberger See bei Großkoschen +++ Xavier Naidoo auf der Waldbühne Berlin


DVD-Tipps

DVD-Tipps

"Die mit dem Bauch tanzen" +++ "Silk – Roben aus Seide" +++ "Non-Stop" +++

zibb Archiv

  • Madeleine Wehle und Harald Pignatelli (Quelle: rbb/Oliver Ziebe)

    zibb 24.07.2014 18:30

    Gefährlicher Badespaß +++ Heidi Hetzer: in zwei Jahren um die Welt +++ 26. German Open im Rollstuhltennis +++ Gast: "Rhonda" +++ Das Theaterprojekt auf der Cuvrybrache +++ Der Wettstreit um die Tomaten geht weiter

    Badende im Tegeler See in Berlin (Quelle: dpa)

    Tagesthema - Gefährlicher Badespaß

    Herrlichstes Badewetter, aber der Sprung ins kühle Nass ist nicht immer ungefährlich. In Berlin und Brandenburg starben innerhalb einer Woche bereits sechs Menschen bei Badeunfällen.

    Die 76-jährige Ex-Rallyefahrerin und ehemalige Autohausbesitzerin Heidi Hetzer posiert am 21.05.2014 auf einer Pressekonferenz in Berlin vor einer Weltkarte. (Quelle: dpa)

    Heidi Hetzer - in zwei Jahren um die Welt

    Am nächsten Sonntag startet Heidi Hetzer mit dem Auto zu einer Weltreise. Die 77 jährige Ex-Rallyefahrerin und ehemalige Autohausbesitzerin erfüllt sich damit einen Traum.

    Die Band Rhonda, Quelle: www.playmoremusic.de

    Gäste - Band "Rhonda"

    Rhonda - das sind fünf Musiker aus Bremen und Hamburg, die seit Mai 2012 zusammen gutgelaunten Soul spielen.

  • Angela Fritzsch und Harald Pignatelli (Quelle: RBB/Oliver Ziebe)

    zibb 23.07.2014 18:30

    Käferplage in Alt-Galow +++ Service: kickTrike +++ Bauer sucht Kultur +++ Live: Sommertheaterfestival im Galli +++ Geblieben ist nur ein Löffel.... +++ Gast: Lisa Who +++ Die Frühchen-Paten

    Tagesthema - Käferplage in Alt-Galow

    Im idyllischen Dorf Alt-Galow wird es ab 22.30 Uhr unheimlich, wenn es dunkel wird marschieren schwarze, kleine Käfer mit rotbraunen Beinen in das Dorf ein.

    Service - KickTrike

    Gut über die Runden kommen, das möchte auch der Berliner Hans Constin. Deshalb hat er ein ganz besonderes Dreirad entwickelt. 

    Geblieben ist ein Löffel...

    Vor 85 Jahren kam dem jüdischen Kaffeehauskönig Moritz Dobrin ein Besteckteil abhanden. Seine Nachkommen erhielten es jetzt zurück. Ein kleiner Gegenstand mit großer Vergangenheit.
    Beitrag von Bendrik Muhs

    Lisa Who

    Gast - Lisa Who

    Lisa Who ist in Prenzlauer Berg geboren. Ihr Vater spielte bei der "Modern Soul Band" – schon damals hing sie in den Proberäumen ab und arrangierte ihre eigenen Songs.

    Die Frühchen-Paten

    In einem einmaligen Berliner DRK-Projekt werden Patinnen für Frühchen vermittelt.

  • Angela Fritzsch und Uwe Madel (Quelle: RBB/Oliver Ziebe)

    zibb 22.07.2014 18:30

    +++ Schluss dir mit Bingo +++ Stadtvilla macht Hinterhof platt +++ Zu Gast: High Fossility - Rock 'n' Roll im Chor +++ Graffiti-Künstler +++Schlammschlacht beim Tough Mudder +++ Zirkuscamp für Kids +++ Tiervermittlung in Märkisch Buchholz +++ Moderation: Angela Fritzsch und Uwe Madel

    Schluss mit Bingo

    Ihre Bingo-Runde war für die Senioren im Kiez der Höhepunkt des Monats. Sie machten sich eigens schick für das gemütliche Treffen in der Seniorenfreizeitstätte. 20 Jahre ging das so, bis Bezirksamt und Rechnungshof daran plötzlich etwas aufstieß: Die Bingo-Runden, in denen Cent-Beträge gesetzt wurden, seien ja Glücksspiel! Die angebliche „Zockerei“ wurde verboten.

    Zu Gast - High Fossility - Rock 'n' Roll im Chor

    Das gab es noch nie: 40 Chorsänger live im zibb-Sommergarten, und was für welche: HIGH FOSSILITY! Als Kinder und Jugendliche haben sie Bill Haley, Elvis, Aretha Franklin und Janis Joplin gehört - nun sind sie über 60, aber der Rock´n´Roll noch immer ihr Lebensgefühl.

    Service - Graffiti-Künstler

    Graffiti auf Hauswände war gestern. Wahre Könner sprühen auf Folie. 2006 haben die zwei französischen Graffitikünstler Astros und Kanos Zellophan als Material zum Besprühen entdeckt, die neue Technik nannten sie CelloGraff.

    Zirkuscamp für Kids

    Einmal Manegenluft schnuppern, mittendrin und das eine ganze Woche lang. Im Zirkuscamp Walsleben wird dieser Traum für 60 Kinder wahr. Unter professioneller Anleitung vom Schweizer Gastzirkus Toameme  werden Sie zu Artisten, Clowns oder Dompteuren.

    Schlammschlacht beim Tough Mudder

    Am Lausitzring startet am Wochenende Tough Mudder, ein absurder Wettbewerb, bei dem die Teilnehmer mit jeder Menge Schlamm, Eis, Feuer und elektrisch geladenen Drähten zu kämpfen haben.

    Stadtvilla macht Hinterhof platt

    In der Schöneberger Motzstraße  fällt ein begrünter und mit alten Bäumen bewachsener Hinterhof der Bauwut von Investoren zum Opfer.  Was bisher für die Mieter ein Erholungsort war, soll nun einer Stadtvilla weichen, die dann umgeben sein wird von Häuserwänden.

    Tiervermittlung in Märkisch Buchholz

    Unser beliebter Tiervermittler Attila Weidemann hat seine Schützlingen wieder live auf unsere Bühne präsentiert. Dieses Mal stellt er zwei Hunde und eine Katze aus dem Tierheim Märkisch Buchholz vor.

  • Angela Fritzsch und Uwe Madel (Quelle: RBB/Oliver Ziebe)

    zibb 21.07.2014 18:30

    Das richtige Outfit für die Hitze +++ Zu Gast: Prosecco-Pack +++ Spaß beim Wasserski und Wakeboarding +++ Augen auf beim Gebrauchtwagenkauf! +++ Notes of Berlin: Die Story hinter den Zetteln +++ Scooter – die cooleren Roller +++  Möbel für Kleintiere +++ Ferienprogramm im Jüdischen Museum +++

    Junge Frau sonnt sich und hört dabei Musik (Quelle: imago stock&people)

    Das richtige Outfit für die Hitze

    Die drückende Hitze hat Berlin und Brandenburg fest im Griff. Wer in klimatisierten Räumen arbeitet, der hat's gut. Alle anderen ziehen so wenig wie möglich an. Was kann man bei der Arbeit tragen, damit die Temperaturen erträglich sind? Was ist sinnvoll und was noch erlaubt? zibb mit dem Hitze-Kleidungs-Knigge.

    Das Trio "Proseccopack" mit Melanie Haupt, Nora Boeckler und Judith Jakob (v.l.) (Quelle: dpa)

    Zu Gast - Prosecco-Pack

    Frau der Ringe" ist das erste Stück des neu gegründeten Trios „Proseccopack“. Nora Boeckler, Melanie Haupt, Judith Jakob haben die Schauspielkunst studiert und präsentieren sich nun gekonnt komisch.

    Gebrauchtwagen [dpa]

    Service - Gebrauchtwagenkauf – der Autocheck

    In Deutschland wechseln jedes Jahr etwa 6 Millionen gebrauchte Autos den Besitzer. Aber nicht jeder Kauf ist wirklich ein Schnäppchen! Viele Käufer fühlen sich beim Gebrauchtwagenkauf schlichtweg überfordert. Zibb verrät, worauf man beim Gebrauchtwagenkauf unbedingt achten muss – mit Deutschlands Autopapst Andreas Keßler!

    Moderatorin fährt Wasserski (Quellle:rbb)

    Spaß beim Wasserski und Wakeboarding

    Sommerzeit ist die richtige Zeit für Wassersport: Im Wakepark Großbeeren kann man eine Menge Spaß auf Wakeboard und Wasserski haben. Die Anlage hat zahlreiche neue Attraktionen dazu bekommen - zibb-Reporter Roman Garthoff hat die Mutprobe gemacht und sie getestet...

    Notes of Berlin - Zettel - Hilfe; Quelle: Notes of Berlin - Filmlab

    Notes of Berlin: Die Story hinter den Zetteln

    Mit Beteiligung des rbb entsteht gerade das Filmexperiment "Notes of Berlin". Das zentrale Thema und der Ausgangspunkt des Films sind die Geschichten hinter den vielen kleinen privaten Zetteln und Aushängen, die in Berlin an jeder Ampel und Straßenlaterne zu finden sind.

    Möbel für Kleintiere

    Es gibt Möbel für Erwachsene und Möbel fürs Kinderzimmer. Es gibt natürlich auch schon lange Puppenmöbel – daran hat man sich gewöhnt. Aber Möbel für Kleintiere, das ist etwas Ungewöhnliches. Martin Höres baut sie.

    Scooter – die cooleren Roller

    Scooter heißen die coolen Roller mit denen die Kids heutzutage in den Skaterparks Spaß haben. Coole Sprünge und gefährliche Turns – all das machen die robusten Sportgeräte mit, die wie eine Mischung aus Skatboard und BMX-Rad zu handhaben sind.

    Glashof des Jüdischen Museums Berlin (Quelle: dpa)

    Ferienprogramm im Jüdischen Museum

    Im Jüdischen Museum haben Kinder in den Sommerferien die Möglichkeit mit viel Spaß etwas über Geschichte zu erfahren.  Verkleidet als römische Legionäre, alte Germanen und jüdische Handelsleute begibt sich so eine Gruppe von etwa 20 Kindern auf eine Zeitreise.