zibb-Mini-Tour-Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
Zwei menschen stehen auf dem Dach der verfallenen US-amerikanischen Abhörstation auf dem Teufelsberg (Quelle: rbb/Thomas Blecha)

Minitour - Kiezflair im Berliner Westen

Draußen im Grünen ist nix los? Von wegen! Mit dem zibb-Mini geht es an drei Orte mit Kiezflair im Berliner Westen: Kunst entdecken auf dem Teufelsberg, Beachfeeling am Wannsee und Entspannen bei deftiger Hausmannskost in Lorettas Almhütte.

zibb Minitour - Mit dem Mini nach Dissen

Mit dem Mini geht es diesmal in Richtung Dissen. Dort besuchen wir das Heimatmuseum und anschließend das slawische Mittelalterdorf Stary Lud. Hinter dem Dörfchen wächst ein neuer riesiger Kräutergarten, auch mit Kräutern, die es in der Natur nicht mehr gibt.

zibb Minitour - … ins Herz West-Berlins

Diesmal sind haben wir uns auf den Weg mitten in das alte Herz West-Berlins gemacht. Keine Frage, es ist natürlich die Gegend rund um den Zoologischen Garten gemeint. Hier gibt es Vieles, was noch immer Bestand hat - aber auch viel Veränderung, die imposant zutage tritt.

zibb-Minitour - Bloß raus aus Berlin!

Kirchentag, DFB-Pokalfinale und Obama: Berlin ist rappelvoll an diesem Wochenende, also ist es wohl die beste Entscheidung, einfach abzuhauen. Doch wohin? Beate Boßdorf hat gute Ideen gehabt und nimmt Sie mit aus Wasser und ins Grüne.

zibb Minitour - Mit dem Mini auf Bienen-Tour

Diesmal fahren wir mit dem Mini nach Storkow, besuchen den Wochenmarkt und treffen auch den zibb-Oberimker Holger Ackermann vom Verband der Brandenburger Imker. Anschließend geht´s nach Blankenfelde-Mahlow in den Garten einer Hobby-Imkerin.

Minitour - Von Wittenberge nach Rühstädt

Ein kleines "e" am Ende eines Wortes kann manchmal einen Riesenunterschied machen. Lässt man es weg, wird man den Ort in jedem Fall mit Martin Luther verbinden. Benutzt man es, dann kommt man an den Ort, den unsere Minireporterin in dieser Woche besucht hat.

zibb Minitour - Mit dem Mini nach Köpenick

Auf unserer Tour durch Köpenick haben wir eine echte Chocolaterie besucht, in der täglich neue Pralinen und Schokokunstwerke hergestellt werden. Außerdem eine Künstler-Community in einer alten Fabrikhalle und zum Abschluss ein kleines japanisches Restaurant.

Die zibb-Minitour - Mit dem Mini nach Spandau

Spandauer selbst sagen über ihren Bezirk, es ist das Dorf bei Berlin. Andere behaupten bis nach Spandau, das ist ja eine Weltreise für sich. Wir waren mit dem zibb-Mini unterwegs und haben es uns in jeder Hinsicht gut gehen lassen.

Streckenkarte (Quelle: rbb)

Minitour - Ostern in der Lausitz

Zu unserer Ostertour fahren wir mit dem Mini in die Lausitz – ins Herz der sorbischen Osterbräuche. Wir statten der Galerie RO in Lübbenau einen Besuch ab, wo wir Bärbel Lange beim Dekorieren sorbischer Ostereier über die Schulter schauen. Um das Sammeln von Wildkräutern und die Herstellung von Pesto geht es in der Spreewälder Kräutermanufaktur von Peter Franke. Zuletzt fahren wir zum Steinitzhof in Domsdorf, wo wir Kaffee und Kuchen genießen.

zibb-Minitour - Mit dem Mini nach Moabit

Diesmal zieht es uns mit dem Mini nach Berlin Moabit. Wir besuchen ein Café, das gleichzeitig eine Galerie ist, erholen uns im Grünen am Westhafen und statten zu guter Letzt einem Restaurant einen Besuch ab, in dem man die moderne englische Küche kennen lernen kann.