zibb - Service - Geld

Ein Vordruck für die Einkommensteuererklärung (Quelle: dpa/Oliver Berg)

Service - Steuererklärungsprogramme im Test

Steuererklärung machen – kein Problem! Wer die Steuererklärung für 2016 noch nicht erledigt hat und sie bis zum 31. Mai abgeben will, kann sich von Steuerprogrammen helfen lassen. Finanztest hat 11 aktuelle Programme, die man sich aus dem Internet herunterladen kann, getestet.

Geldscheine Formulare, Quelle: imago

zibb-Service - Steuererklärung: Heiße Tipps für kühle Rechner

Es ist zeitraubend, doch am Ende zahlt es sich meistens aus, sie abzugeben: Die Steuererklärung. Rund 900 Euro erhielten Angestellte in den vergangenen Jahren vom Finanzamt zurück. Auch für 2017 stehen die Chancen auf eine ordentliche Rückzahlung vom Fiskus gut. Zumal es  einige neue Urteile gibt, die Steuerzahler entlasten.

Service - Was tun, wenn die Geldkarte weg ist?

Es kann so schnell gehen: Am Geldautomaten unaufmerksam gewesen, Portemonnaie verloren oder sogar bestohlen worden – und schon ist die EC- oder Kreditkarte weg. Ein Alptraum, der Nerven und Mühe kostet. Plötzlich ist man nicht mehr "flüssig" und muss obendrein fürchten, dass jemand mit der Karte einkauft.

Foto: imago stock&people / Christian Ohde

Service - Tipps zur Flexi-Rente

Seit Anfang 2017 ist es möglich im Rentenalter mehr hinzu zu verdienen. Und ab Juli 2017 sollen auch Frührentner vor Erreichen der Regelrentenzeit mehr dazu verdienen dürfen. Neuregelungen gibt es auch bei den Sonderzahlungen zu Rentenbeiträgen. Max Schmutzer von Finanztest gibt Tipps bei zibb.

Verschieden Euro-Geldscheine liegen übereinander. (Quelle: imago/STPP)

Service - Was sich 2017 finanziell ändert

Mit dem neuen Jahr ändert sich auch in finanzieller Hinsicht einiges: Zum Beispiel der Grundfreibetrag sowie die Versteuerung des Ruhegelds für Rentner. Hermann-Josef Tenhagen erklärt was sich in den Bereichen Steuern, Rente, Krankenversicherung und Soziales ändern wird.

Service - Die richtige Baufinanzierung

Noch immer sind die Zinsen für den Bau oder Kauf einer Immobilie günstig. Daher ist es nach wie vor sinnvoll, möglichst bald mit der Finanzierung einer Wohnung oder eines Hauses zu beginnen. Zumal in den nächsten Monaten die Bauzinsen wohl etwas steigen werden.

Automatenhalle, Quelle: rbb

Service - Hohe Kosten, niedrige Zinsen

Millionen Bankkunden sind sehr unzufrieden. Die Kosten fürs Girokonto schnellen nach oben, die Zinsen fürs den Spargroschen stürzen gegen 0. Die Berliner Volksbank bietet für eine Sparanlage noch sagenhafte 0,01 % Zinsen und bei der Postbank ist das Girokonto ab November nicht mehr kostenlos.

Themenbild Bankautomat (Quelle: imago/Newscast)

Service - Abzocke am Geldautomaten

Schnell und einfach: Die Versorgung mit Bargeld funktioniert Dank der Automaten reibungslos. In der Regel kann man sich auf sie verlassen. Trotzdem gibt es böse Überraschungen, denn wer an sein Geld will, muss immer öfter dafür zahlen.