Service - Gaumenschmaus Forelle

Frisch geerntet auf den Tisch - das geht auch im Februar. In diesem Fall heißt das: frischer Fisch vom Forellenhof Rottstock im Fläming. Der zwei-Sterne-Koch und passionierte Angler Marco Müller fängt nahe der Frischwasserquelle gemeinsam mit den Hofbetreibern frische Forellen…

Diese werden dann zerlegt, die Gräten entfernt, und er zeigt uns, worauf dabei zu achten ist.
Gemeinsam räuchern sie Fische und bereiten in der Hofküche direkt ein neues Gericht aus dem Restaurant Rutz zu: Schafsmilch und Forellenhaut mit Douglasie. Dabei erklärt Marco Müller, wie man die Forelle rollt und gart, wie man die Sauce und so genannten "Fischlack" herstellt und wie man eine Forellenhaut backt.    
                 
Beitrag von Corinna Meyer