zibb - Service - Technik

E-Book vs. Bücher, Quelle: Colourbox

Service - E-Book-Reader im Test

Egal ob in der U-Bahn auf dem Weg zur Arbeit, zu Hause in der Badewanne oder im Urlaub am Strand: E-Books haben sich als praktische Buchalternative längst durchgesetzt. Stiftung Warentest hat sich das Angebot und die Handhabung genauer angeschaut. Die Ergebnisse des Tests bei zibb.

Mann telefoniert mit einem Smartphone und surft im Internet auf einem Laptop (Quelle: Imago)

Sicherheit im WLAN-Netz - Gut und sicher ins Internet

Wer mit Handy, Tablet oder Laptop ins Internet will, macht das am besten über ein WLAN-Netz. Für unterwegs bieten immer mehr Institutionen und Städte offene WLAN-Hotspots zur kostenlosen Nutzung an. Doch wie sind sie zu finden? Und wie sicher sind sie?

Ein Besucher auf der Fahrradmesse

Service - zibb live auf der Fahrradmesse "Velo Berlin"

zibb startet mit der Fahrradmesse Velo Berlin in den Frühling! Samstag geht die Messe los, wir waren beim Aufbau der interessantesten Stände dabei, zeigen Trends und Neuigkeiten - zum Beispiel auf dem E-Bike-Markt und zum Thema Fahrradtrends für Frauen!

Service - Reparieren oder wegwerfen?

Wenn Haushaltsgeräte ihren Dienst versagen, kann man sich ärgern und sie wegwerfen. Oder aber man lässt sie reparieren. Die Stiftung Warentest hat untersucht, wann sich eine Reparatur lohnt und wie zuverlässig Kundendienste für Waschmaschinen arbeiten - mit erschreckendem Ergebnis.

Geld in Ketten gelegt (Quelle: colourbox)

Service - Tresore und Safes für zuhause

In Berlin und Brandenburg gibt es immer mehr Haus- und Wohnungseinbrüche. Wo bewahrt man also seine Wertgegenstände sicher auf? Im Bankschließfach oder lieber gleich zu Hause im Tresor? Doch wie muss ein Safe beschaffen sein, damit er wirklich Schutz bietet.

Marvin auf der Cebit, Conferencier und Fremdsprachenlehrer, Quelle: imago

Service - Trends auf der CeBit 2017

Singende Roboter, fliegende Drohnen und autonom fahrende Busse ohne Lenker. Das und mehr können Besucher noch bis heute auf der Cebit in Hannover erleben, der weltweit größten Messe für Informationstechnik. 

Service - What's App, Mama?

"Hilfe, mein Kind hängt nur noch über seinem Smartphone und lebt in einer Parallelwelt! Was tun?" Diese Frage stellen sich viele Eltern, die oft gar nicht wissen, was ihre Kinder online machen. Das will der 16-jährige Robert Campe mit seinem Buch "What‘s App, Mama?" ändern.

Service - Aus DVB-T wird DVB-T2: Was muss beachtet werden?

Am 29. März wird das Antennenfernsehen DVB-T abgeschaltet und durch die HD-Variante DVB-T2 ersetzt. Dafür ist ein moderner DVB-T2-Receiver nötig. Wer nicht handelt, sieht ab dann buchstäblich schwarz. Wir zeigen was nötig ist, um weiterhin über Antenne fernsehen zu können. Zu Gast im Studio: rbb-Multimediaexperte Sven Oswald